Intels Zeiten... ach wo sind sie nun?

In den weiten der Galaxie: Technik!

Moderatoren: Uriel, Mr Burzel

Antworten
Benutzeravatar
Tentakel-Dildo
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 6902
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Kontaktdaten:

Intels Zeiten... ach wo sind sie nun?

Beitrag von Tentakel-Dildo »


Quelle

Quelle
AMDs Ryzen offiziell hat nun auch im Gaming auf allen Ebenen Intel in den Boden gestampft...

Nur bin ich da so erfeut darüber... denn soviel CPU für so wenig Geld gab es noch nie... Intel der Abzocker ist nun endgültig... per Gnadenstoss geschlagen.

Ich glaub ich hatte gerade Intel heulen gehört... kann doch nicht sein wo sie so weit weg sind aber nun gut...

Von Intel bekamen die Gamer ja stets nur ihre "abgespeckten" Abfall-CPUs welche nur ein Bruchteil soviele Cores wie die Server-CPUs hatten, aber diese Zeiten sind ja nun vorbei... heute müssen sie Cores liefern oder sie sehen gleich doppelt die Schlusslichter.

8 ist natürlich das Minimum, aber besser ist 12 oder mehr da ja dann das System aufgrund mehr Cores besser reagiert und besser mit Multitasking hantieren kann.
Benutzeravatar
thaeye
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 10644
Registriert: 06 Okt 2010 23:28
Kontaktdaten:

Re: Intels Zeiten... ach wo sind sie nun?

Beitrag von thaeye »

intel isch immer na en macht. jetzt haens verseit aber mit mobileye eini vo de erfolgrichste firmene im autonome fahre am start.

aber ja im chipbereich verseit und drum au abgstraft worde.
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast