[OT]Generelles Politik-Topic

Trash-Talk pur! Alles andere als Videogames...

Moderatoren: Uriel, Avenger

Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 15803
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Kontaktdaten:

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitrag von Mastler(P) »

thaeye hat geschrieben:Ohre zieh isch au nah gängig gsi, hani au mal muesse anehebe.
huere nutte hortfotze hät mich am ohr bis in chäll0r abezoge zum mich aschreie, will ich nöd ufghört han während em ässe mit mim glas zspille. :schraube:

alles im mass, kollege.

Bild

namaste
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
turntablism
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 10522
Registriert: 14 Feb 2011 12:20
Wohnort: Zürcher Unterländer Dräcksloch
Kontaktdaten:

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitrag von turntablism »

es isch villne eifach zu langwiilig und drumm wird über sonen hafechäs diskutiert.
ha weg de story - dass eltere reklamiert hend well chind nakt münd dusche - au glachet :lol: oder diä futztuble vo eltere wo de lehrer tschuld gäbed well s chind bim schlittle en unfall gmacht hend und de lehrer jetzt gschuld isch wells kei helm verteilt hend und...blablablablaaaa :typej:
mir sind uf em beschte weg zu de volksverblöödig. ich chan da nur no trolle und nimm dä ganz habakuk nöd ernscht.

btw. zum zmittag hani es feins chrüüter-gschnätzlets ghaa. niamm niamm :sabber:
:vortex:
https://arcadeartworkarchive.blogspot.com/" onclick="window.open(this.href);return false;
http://yodel-arcade.blogspot.ch/" onclick="window.open(this.href);return false;
https://www.youtube.com/user/Fanaticcism" onclick="window.open(this.href);return false;
:vortex:
Benutzeravatar
thaeye
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 10619
Registriert: 06 Okt 2010 23:28
Kontaktdaten:

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitrag von thaeye »

nix volksverblödig sondern toleranz immer und überall ischs problem. es muess regle und grenze geh. ganz eifach.
Benutzeravatar
turntablism
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 10522
Registriert: 14 Feb 2011 12:20
Wohnort: Zürcher Unterländer Dräcksloch
Kontaktdaten:

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitrag von turntablism »

Mastler(P) hat geschrieben: huere nutte hortfotze hät mich am ohr bis in chäll0r abezoge zum mich aschreie, will ich nöd ufghört han während em ässe mit mim glas zspille
hets gwürkt ?
https://arcadeartworkarchive.blogspot.com/" onclick="window.open(this.href);return false;
http://yodel-arcade.blogspot.ch/" onclick="window.open(this.href);return false;
https://www.youtube.com/user/Fanaticcism" onclick="window.open(this.href);return false;
:vortex:
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 15803
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Kontaktdaten:

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitrag von Mastler(P) »

turntablism hat geschrieben:hets gwürkt ?
so lala. aber isch huere übertriebe für en 8-9 jährige.. fraue.
da hett sie mir lieber eifach eh ohrfiege geh. wär abrachter gsi.

huere drecks hort und drecks schuel. scheiss ahpassig. verhalt dich wie mer säged oder wirsch gstraft.
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
turntablism
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 10522
Registriert: 14 Feb 2011 12:20
Wohnort: Zürcher Unterländer Dräcksloch
Kontaktdaten:

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitrag von turntablism »

easy peasy !
min oberstufe lehrer het mer mal e fetti chopfnuss gäh. nachane hani au nümm seich gmacht mit em bank nachbar.

so jetzt dörfed er wider politik diskutiere.
https://arcadeartworkarchive.blogspot.com/" onclick="window.open(this.href);return false;
http://yodel-arcade.blogspot.ch/" onclick="window.open(this.href);return false;
https://www.youtube.com/user/Fanaticcism" onclick="window.open(this.href);return false;
:vortex:
Benutzeravatar
Herr Rossi
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 9664
Registriert: 30 Aug 2011 16:44
Kontaktdaten:

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitrag von Herr Rossi »

Bi grad in Amsterdam und beobachte recht vil Möngeltouris wo sich nid apassed. Ständig de Velo im Wäg, im Coffeeshop nüt konsumiere etc... Die huere Europäer...
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 15803
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Kontaktdaten:

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitrag von Mastler(P) »

Herr Rossi hat geschrieben:... Die huere Europäer...
all weg bombe!.. oder chopfnüss verteile. hilft schiins.
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
turntablism
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 10522
Registriert: 14 Feb 2011 12:20
Wohnort: Zürcher Unterländer Dräcksloch
Kontaktdaten:

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitrag von turntablism »

Herr Rossi hat geschrieben:Bi grad in Amsterdam und beobachte recht vil Möngeltouris wo sich nid apassed. Ständig de Velo im Wäg, im Coffeeshop nüt konsumiere etc... Die huere Europäer...
amsterdam. xmal gsi und immer grüüsiger wird diä stadt. isch eigentlich no recht schöni stadt aber mit all dene abgfuckte lüüt :(
gang in tonton club: https://www.google.ch/webhp?sourceid=ch ... 0138167130" onclick="window.open(this.href);return false;
https://arcadeartworkarchive.blogspot.com/" onclick="window.open(this.href);return false;
http://yodel-arcade.blogspot.ch/" onclick="window.open(this.href);return false;
https://www.youtube.com/user/Fanaticcism" onclick="window.open(this.href);return false;
:vortex:
Benutzeravatar
Herr Rossi
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 9664
Registriert: 30 Aug 2011 16:44
Kontaktdaten:

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitrag von Herr Rossi »

Schöni Städt gits eh nid us minere Sicht. Ich bi nur no bis morn do, was isch lohnenswert a dem Club?

Edith:
Ah Spilhalle... Gangi nie. Danke trotzdem
Benutzeravatar
turntablism
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 10522
Registriert: 14 Feb 2011 12:20
Wohnort: Zürcher Unterländer Dräcksloch
Kontaktdaten:

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitrag von turntablism »

Herr Rossi hat geschrieben:Schöni Städt gits eh nid us minere Sicht. Ich bi nur no bis morn do, was isch lohnenswert a dem Club?

Edith:
Ah Spilhalle... Gangi nie. Danke trotzdem
s gitt au "real fuckin live show"
https://arcadeartworkarchive.blogspot.com/" onclick="window.open(this.href);return false;
http://yodel-arcade.blogspot.ch/" onclick="window.open(this.href);return false;
https://www.youtube.com/user/Fanaticcism" onclick="window.open(this.href);return false;
:vortex:
Benutzeravatar
Avenger
Exil-Bärner
Exil-Bärner
Beiträge: 18265
Registriert: 26 Apr 2002 20:10
Wohnort: Soledurn
Kontaktdaten:

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitrag von Avenger »

Amsterdam. Geil. Sött wieder einsch goh.

Anne Frank Haus bisch gsi? Eye Filmmuseum lohnt sich au no. Heineken Experience eher nid. 18 Euro Itritt verlange für e Produkte-Präsentation find ich ganz schön frech. Isch mir es Rätsel warum die so gueti Bewertige hei. Wahrschinlich wills am Schluss zwei Bier git.
Daran denke ich als an die tätigste Epoche meines Lebens.
Benutzeravatar
thaeye
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 10619
Registriert: 06 Okt 2010 23:28
Kontaktdaten:

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitrag von thaeye »

Herr Rossi hat geschrieben:Bi grad in Amsterdam und beobachte recht vil Möngeltouris wo sich nid apassed. Ständig de Velo im Wäg, im Coffeeshop nüt konsumiere etc... Die huere Europäer...
:groel: das haet fast ribit niveau
Benutzeravatar
Herr Rossi
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 9664
Registriert: 30 Aug 2011 16:44
Kontaktdaten:

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitrag von Herr Rossi »

Es hed momentane Topic Niveau
Benutzeravatar
Tentakel-Dildo
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 6887
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Kontaktdaten:

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitrag von Tentakel-Dildo »

Mastler(P) hat geschrieben:
thaeye hat geschrieben:Ohre zieh isch au nah gängig gsi, hani au mal muesse anehebe.
huere nutte hortfotze hät mich am ohr bis in chäll0r abezoge zum mich aschreie, will ich nöd ufghört han während em ässe mit mim glas zspille. :schraube:
Bei uns haben die "Kleinen" Yixing Unikate vom Tisch geworfen, alles zu Brüche gegangen, aber die Ohren wurden niemandem langgezogen.

Problem ist dass bis etwa zum Alter von 6 Jahren keine Diffenzierung stattfindet, alles ist einerlei... also "bestrafen" kann man sowieso erst ab etwa 6 Jahren, vorher ist es völlig unmöglich.
Bei 6+ Jahren gibts dann Bestrafung als Option wobei ich all diese körperliche Scheisse "Ohren ziehen, auf Finger hauen, Hintern versohlen" unbrauchbar finde, das ist vorstintflutlich. Danach sind Bestrafungen vorwiegend auf Beschränkungen oder Vorenthaltungen begrenzt, wichtig ist nur dass der Zusammenhang erkennbar ist.

Wobei man immer auch den Hintergrund genau untersuchen sollte. Ich kannte einen Fall da wurde jemand vorwiegend aufgrund der dunklen Hautfarbe jahrelang in der Schule fertiggemacht und war zu einem extremen Aussenseiter geworden. Leider kam das bei den Eltern nie zur Aussprache, es wurde einfach verschwiegen aber das Niveau wurde zuhause langsam unerträglich. Irgendwann war das Kind sogar von zuhause weggelaufen, hatte diverse Leute bestohlen und es gab sehr viel Streit. Keiner konnte sich erklären was eigentlich los ist und wieso alles dermassen am ausarten ist. Erst nach sehr langer Untersuchung wurde dann viel Background aufgedeckt und man hat dann in der Tat die Schule und dessen Umfeld als Schuldige ausmachen können. Seitdem musste das Kind bei Pflegeeltern wohnen sehr weit weg vom eigentlichen Wohnort, und seit es so gehandhabt wurde waren alle diese Probleme verschwunden und das Kind hatte sich prächtig entwickelt. Also ich habe echt nichts übrig für die Schule, es ist ein ruchloser gefährlicher und oft bedenklicher Ort und sofern zuhause echt etwas langfristig schlecht läuft muss man auch diese Thematik genau untersuchen, gerade wenn jemand das Risiko zum Aussenseiter hat aus verschiedenen Gründen (Hautfarbe, Verhalten oder anderes). Auch ich wurde oft und stark gemobbt (nicht nur Schülern, auch von Lehrern... so unglaubwürdig es klingt), ich weiss was das ist und um was es sich handelt... es kommt bei uns sehr häufig vor. Im Bereich Mobben ist die Schweiz weltweit vermutlich an der Spitze, leider. Also "Reichtum in der Tasche" bedeutet noch lange nicht dass man "reich im Geiste" ist.

Gerade weil ich solche Geschichten kenne habe ich auch für die allgemein feindlichen Reaktionen bezüglich bestimmten Mentalitäten nicht viel übrig weil ich weiss dass gerade viele Schweizer äusserst intolerant sein können. Ich sage zwar nicht dass man bedinungslos einfach bis zum umkippen "Flüchtlinge" aufnehmen sollte und solche Sachen aber ich weiss sehr wohl dass man mit der ganzen Rosinenpickerei sich in der Welt keine Freunde macht. Möchte man wirklich Neutralität in die Welt rausposaunen dann muss man interkulturelles Bewusstsein entwickeln, das gehört nunmal dazu und man muss gangbare Lösungen finden fern der oft sichtbaren Rosinenpickerei.

Ach ja, ich bin in der Tat sehr sensibel aber das bemerken glücklicherweise nur wenige. Alles Absicht weil hätte ich nicht vom ersten Tag an eines der stärksten Schilde welches jemals in die Welt gesetzt wurde heraufbeschworen wäre ich jetzt nicht mehr auf dieser Welt, ich wollte aber mehr von dieser Welt sehen also brauchte es so ein Schild. ;) Allerdings möchte ich nur selten andere Menschen sehen und ihnen schon gar nicht die Hand schütteln mit einigen seltenen Ausnahmen. Das was ich sehen wollte ist die ganze Pracht da wo nur selten jemals ein Mensch einen Fuss auf den Boden setzt und ich reise auch oft an solche Orte.

Orte wie Amsterdam interessieren mich nicht, von daher kann ich diesbezüglich keine Aussagen machen. Auch ob sie irgendwelche Velos unpassend hinstellen oder nichts konsumieren... es ist völlig uninteressant, sollen die doch dort machen was sie wollen. Orte wie Island finde ich faszinierend... ungebändigte Natur wo möglichst wenig Menschen sind. Sollte ich jemals an einem Ort mit vielen Leuten mit Absicht auftauchen dann ist es meist nur für kurze Zeit und man sollte es wertschätzen denn es ist nicht so dass man sowas als selbstverständlich erachten kann, ich bin meistens entweder zuhause oder irgendwo in der Natur und nirgendwo anders.
turntablism hat geschrieben: ha weg de story - dass eltere reklamiert hend well chind nakt münd dusche - au glachet :lol:
Ich fand es nicht lustig, ich habe dann zusammen mit einem Freund mich dem ganzen entzogen. Danach hatte der Lehrer angeordnet dass man uns beide "zur Sau" machen sollte und so richtig mobben "Sauhund" rufen und dergleichen. Das fanden viele Schüler ganz "dufte" und haben uns noch nachgestellt, danach mussten wir effektiv den Rückzug antreten und ich war dann zu ihm nach Hause gegangen. Dort habe ich mal auf dem Piano ein Lied komponiert wo ich die Schule verspottete... denn ich war stets kreativ und hatte auch viel Kunst im Blut, das hat uns sehr geholfen über das ganze hinwegzukommen.

So unsensibel und geistlos wie die Welt im allgemeinen ist... das ist nicht mehr zu verkraften ohne Muse und ein dickes Schild.

Man darf mir glauben, würde einem meiner Kinder jemals unwürdiges in einer Schule zustossen dann werde ich zu einem wahrhaftigen Minotaurus, denn ich habe echt die dampfende Nase voll. Ich werde mit voller Kraft hinter dem Kind stehen, so stabil wie ein echter Berg. Ich möchte auch dass sie gerne in die Schule gehen, denn nur so ist die Lernfähigkeit maximiert, alles andere ist Unsinn. Ich würde lieber selber unterrichten als jemandem etwas anzutun.
Benutzeravatar
Herr Rossi
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 9664
Registriert: 30 Aug 2011 16:44
Kontaktdaten:

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitrag von Herr Rossi »

Jede Ort uf dere Welt isch fantastisch für mich. Egal ob elei ufem Kungsleden, neb em Junkie im Grachtengordel, im Zelt uf Island, im Münstertal, oder dehei am Vierwaldstättersee. jede Ort het Liecht und Schatte. Bhalt dis magische Denke und überwind di Hass, vergib und läb für s Liecht. Oder Bliib schtah im sichere Windschatte vo dim Schild wo der s Sichtfeld ischränkt.
Benutzeravatar
turntablism
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 10522
Registriert: 14 Feb 2011 12:20
Wohnort: Zürcher Unterländer Dräcksloch
Kontaktdaten:

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitrag von turntablism »

Oioioi was hesch denn du jetzt graucht ? Bliib doch grad in holland.
https://arcadeartworkarchive.blogspot.com/" onclick="window.open(this.href);return false;
http://yodel-arcade.blogspot.ch/" onclick="window.open(this.href);return false;
https://www.youtube.com/user/Fanaticcism" onclick="window.open(this.href);return false;
:vortex:
Benutzeravatar
thaeye
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 10619
Registriert: 06 Okt 2010 23:28
Kontaktdaten:

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitrag von thaeye »

Herr Rossi hat geschrieben:Jede Ort uf dere Welt isch fantastisch für mich. Egal ob elei ufem Kungsleden, neb em Junkie im Grachtengordel, im Zelt uf Island, im Münstertal, oder dehei am Vierwaldstättersee. jede Ort het Liecht und Schatte. Bhalt dis magische Denke und überwind di Hass, vergib und läb für s Liecht. Oder Bliib schtah im sichere Windschatte vo dim Schild wo der s Sichtfeld ischränkt.

:groel: vergib und leb fürs liecht, sehr schön. wow jetzt haets dir aber recht gschuuubet. hau nah es paar pilz ine, bald bisch ufere neue spirituelle ebeni und fuehrsch alli is paradiesische liecht.

Bild
Zuletzt geändert von thaeye am 06 Apr 2016 07:18, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Tentakel-Dildo
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 6887
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Kontaktdaten:

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitrag von Tentakel-Dildo »

Jeder Ort als fantastisch anzusehen würde mir nicht in den Sinn kommen, aber zustimmen kann ich dass es viele fantastische Orte gibt, selbstverständlich als richtig einzustufen.

Das Schild ist nicht so einfach beschaffen als dass ich es einfach niederlegen könnte, das hat sich in sehr langer Zeit in sehr vielen Layern aufgebaut und ist sehr stark mit mir verschmolzen. Das macht grundsätzlich auch Sinn denn es beschützt die Seele und diese Seele könnte jederzeit "zerbrechen" wäre kein Schutz vorhanden. Es hat allerdings sicherlich zu einer gewissen mangelnden Herzenswärme gegenüber allem was als Bedrohung wahrgenommen wird geführt, da es möglicherweise zu stark deflektiert. Aus diesem Grunde habe ich mir auch vorgenommen die Transparenz langsam zu steigern damit mehr Licht vordringen kann. Das ist ein langsamer und fordernder Prozess wenn etwas dermassen stark aufgebaut wurde aber es ist etwas woran ich permannent arbeite.

Ich bin im übrigen nicht positiv auf "Junkies" anzusprechen, nicht weil ich nicht die Ursache und dessen angestrebten Lösungsweg erkenne sondern weil ich weiss dass es auf Dauer weder die Lösung ist noch kann es etwas zur Vitalität im allgemeinen beitragen. Ich lasse sie aber in Frieden leben, es ist nicht meine Berufung oder Bestimmung jemanden zu verurteilen und wenn jemand vor mir einen riesen Joint rauchen würde dann sage ich höchstens "übertreibs mal nicht", alles andere geht mich weder etwas an noch bin ich etwas am verurteilen (nicht zu verwechseln mit "beurteilen").
thaeye hat geschrieben: :groel: vergib und leb fürs liecht, sehr schön. wow jetzt haets dir aber recht gschuuubet.
Ich finde seine Aussage etwas schönes und da ist grundsätzlich nichts absurdes daran, jedoch so in dieser Form ziemlich unrealistisch da er halt zuwenig berücksichtigt wie mein ganzes Konstrukt, was ich mir aufbauen musste, beschaffen ist und wieso es überhaupt so beschaffen ist. Das muss man alles berücksichtigen und darf diese Begebenheiten nicht einfach ausser Acht lassen.

Ansonsten aber hat er einfach motivieren wollen und das ist doch etwas tolles.

Übrigens: Was ich in CH allgemein so toll finde ist ihre Liebe zur Statistik, da kriegt man oft bestimmte Einsichten um einiges einfacher als es üblicherweise der Fall ist:
http://www.srf.ch/konsum/themen/gesundh ... er-schweiz" onclick="window.open(this.href);return false;

(Bin ich am analysieren, natürlich aufschlussreich um Zusammenhänge festzustellen).
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 15803
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Kontaktdaten:

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitrag von Mastler(P) »

Avenger hat geschrieben:Anne Frank Haus bisch gsi?
inwiefern isch das guet?
Ribit hat geschrieben:Also ich habe echt nichts übrig für die Schule, es ist ein ruchloser gefährlicher und oft bedenklicher Ort
sehr bedänklich :!:
thaeye hat geschrieben: :groel: vergib und leb fürs liecht, sehr schön. wow jetzt haets dir aber recht gschuuubet. hau nah es paar pilz ine, bald bisch ufere neue spirituelle ebeni und fuehrsch alli is paradiesische liecht.
ha au müesse bitz lulze, jedoch spielt dwortwahl kei rolle, will dussag ah sich super von em isch. ps: baar pilzli würdet der glaubs au na guet tue. :yoberry:
Ribit hat geschrieben:wenn jemand vor mir einen riesen Joint rauchen würde dann sage ich höchstens "übertreibs mal nicht"
:lol:
Zuletzt geändert von Mastler(P) am 06 Apr 2016 08:51, insgesamt 1-mal geändert.
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
thaeye
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 10619
Registriert: 06 Okt 2010 23:28
Kontaktdaten:

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitrag von thaeye »

d uusag isch eso-bullshit und wahrschinlich haeter das im drogeruusch gschriebe.

pilzli hani scho gha, und nei weg dem gang ich jetzt nöd jedi wuche is schwitzhüttli irgendwelchi substanze go inepfife damit ich den anderi lüüt chan belehre wie dumm sie doch lebet und mehr nur geg s liecht laufe muend und den wird alles guet. es haet mich au nöd spirtuell erlüüchtet. es isch eifach en ruusch gsi mit intensive idrück.

überwind dini angst....öffne dini seel, lahns liecht ine, gang us de dunkelheit (au scho mal was vo ying/yang ghört?), blablabalbalablablabal
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 15803
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Kontaktdaten:

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitrag von Mastler(P) »

:groel: :gorels: :groel:

mit höchster wahrschinlichkeit im drogeruusch. so wie dä shiva. :lol:
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Tentakel-Dildo
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 6887
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Kontaktdaten:

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitrag von Tentakel-Dildo »

Da hats keinem "gschruubet", es ist nur so dass er es nicht so ausdrücken kann damit es bei euch "ankommen" würde aber das ist hier ja gar nicht von Bedeutung da es an mich gerichtet war.

Ich habe auch schon mit Leuten Worte gewechselt welche sich als "hellsichtig" bezeichnet haben. Ich habe denen auch tatsächlich geglaubt und ich finde es nichts absurdes aber man muss natürlich respektieren dass es nicht bei allen gut ankommt. Man sollte einfach alle so leben lassen wie sie sind und das ganze am besten nicht bewerten solange keine reale Urteilskraft da ist.
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 15803
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Kontaktdaten:

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitrag von Mastler(P) »

Ribit hat geschrieben:Man sollte einfach alle so leben lassen wie sie sind und das ganze am besten nicht bewerten solange keine reale Urteilskraft da ist.
Bild
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
thaeye
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 10619
Registriert: 06 Okt 2010 23:28
Kontaktdaten:

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitrag von thaeye »

was isch en reali urteilschraft? mit bitte um erchlärig.
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 9 Gäste