Sozialkritik

Trash-Talk pur! Alles andere als Videogames...

Moderatoren: Uriel, Avenger

Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 15834
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Mastler(P) »

vo wem? wötsch mich date?

ich möcht vo dir eifach gern d'sachlag vo dä gschehniss im denner erchlärt becho.
so was chasch wükli nöd eifach so näbebi erwähne. was isch au passiert? bisch handgrifflich worde? ich date kei gwaltätigi lüht.
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Tentakel-Dildo
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 6910
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Tentakel-Dildo »

Beim Denner? Ne, da reicht es aus ein Reibkäse... mutmasslich... zu klauen um Hausverbot zu erhalten. Würde den Medien ja nicht so recht glauben wenn ich nicht vergleichbares selber erlebt hätte... also 100% authentisch diese Story:
https://www.aargauerzeitung.ch/aargau/a ... ld.1527337" onclick="window.open(this.href);return false;
Das ist ja das Paradebeispiel von "Kleinkariertheit" und, so traurig es klingt, Diskriminierung der gesellschaftlich Schwachen.

Würde ich jetzt noch glauben dass man Asiaten als Corona bezeichnet? Selbstverständlich...

Den Gerichtsfall hatte der Rentner aufgrund Mangel an Beweisen übrigens verloren... 10 000 Fränkli Gerichtskosten zu seinen Lasten.

Das ist noch vergleichsweise billig, es gibt Leute die verklagen den Arbeitgeber wenn sie gekündigt wurden, das kann dann vermutlich in die 100 000 Fränkli Gerichtskosten gehen, je nachdem wie lange das dauert. Natürlich kann man die Mächtigen nicht anklagen, das ginge nur in den USA dank Sammelklage.

Wir haben im Hintergrund soviele Gerichtsprozesse... das würde keiner glauben... alles bloss nicht friedlich.
Zuletzt geändert von Tentakel-Dildo am 30 Mär 2021 18:26, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 15834
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Mastler(P) »

chrank. also au des diebstahls beschuldigt?
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Buccaneer
Hardcore Gamer
Hardcore Gamer
Beiträge: 3295
Registriert: 19 Okt 2010 14:32
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Buccaneer »

Beschuldigt? Oder überführt!? In flagranti ertappt de Halung!
Benutzeravatar
Tentakel-Dildo
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 6910
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Tentakel-Dildo »

Beschuldigt schon aber ich habe mich geweigert mich durchsuchen zu lassen, da hätten sie die Polente holen müssen... was sie dann anscheinend nicht tun wollten...

Was will ich im Denner den klauen? Ist doch nix wertvoll genug um sich damit zu belasten... lohnt sich doch nicht. Klar ist nur... bei einem vermissten Reibkäse tun sie so als hätte man ihr Juweliergeschäft bis auf die Unterhosen ausgeraubt...

Ich mache das sowieso viel schlauer: Ich beanstande die Qualität eines Artikels und sofern sie mir nicht das Gegenteil beweisen können gibts Geld zurück.

Allerdings... so n Saftladen wie der Denner ist schon speziell. Denn ich hatte schon mehrmals im Lidl oder Aldi ein Produkt wegen Mängel rückvergüten lassen... da haben sie nie blöd getan.

Ich weiss gar nicht mehr auf wessen Seite ich bin, weil die Bösartigkeit vieler "Rechtschaffener" ist oftmals um einiges grösser als die vieler Diebe... deswegen, Gut und Böse ist und bleibt streng relativ.
Benutzeravatar
zeromeier
The(G)net - Redakteurrrrr
The(G)net - Redakteurrrrr
Beiträge: 19550
Registriert: 06 Dez 2007 09:55
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von zeromeier »

Jones hat geschrieben:
Vyse hat geschrieben: Lol, das Scheissdiktat vo dä Gsellschafft, dass me Chinde muen super finde, will suscht isch me nöd normal, fahr doch ab!
Das hingege gsehni ähnlech... Nid dassi angscht vor chinder hätt, vo ihne müsst dervo loufe oder dr tod i ihne würd gseh (wft?) Aber mir säge chind o nid viu..

Us dem Grund pflanze ig mi o nid fort.. (ok.. het sicher o mit mim bild vo de welt z'tüe)
Chind sind scho guet, ich weiss eifach nöd, ob ich das läbe möcht (dihei sitze, schaffe, uf chind luege, chrank/alt/beides werde und sterbe). Ich han extrem gern Freiheit, oder s Gfühl ich heig wenigschtens lol. Rächt dumm wahrschiinlich. Denn wiederum, wür mal die richtig Frau über de Wäg laufe, würis evtl andersch gseh.

Vyse: was isch dis läbensziel? Cash? Und denn, was machsch?
Benutzeravatar
Vyse
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 3846
Registriert: 07 Okt 2010 09:27
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Vyse »

Miis Läbesziel isch scho IMMER gsi, riich zsi. Und mit "immer" mein ich, siit dä erste Klass Primarschuel, wo dLehrerin gfröged hät, was mier mal werde wänd und dChind mit Tierarzt, Pilot und Füürwehrmah gantwortet händ.

Wieso riich? Will Gäld ab eme bestimmte Betrag=Läbensziit (das isch so evidänt, dass ich drüber nümm mag diskutiere) und miis Ziil isch, über miini Läbensziit chönne sälber so zverfüege, wie ichs ebbe für richtig befinde.
Was ich konkret mit däre Läbensziit mache, gaht niemert öppis ah, ganz eifach uus däm Grund, will jede sich sofort ahmasst, chönne zbewerte, ob dLäbensziit vo öpper anderem sinn- oder wertvoll zuebracht wird. Was en Wert für miis Läbe hät und i wällem Uusmass, chann niemert anderscht für mich beurteile.

Dass Lüüt nöd wahnsinnig werdet, dass ihri gsamt Tagesstruktur über dDuur vo ihrem gsamte Läbe vorbestimmt wird duur dä Arbeitgeber und vonere omnipresänte Ahdrohige vo Konsequänze die Struktur iizhalte händ.

Es git i däm Zämmehang en Art Läbensziel-Klassiker: Chind, sich zverewige, nachhaltige postitive Biitrag zur Gsellschaft oder dä Wält leischte usw. Nüüt vo däm interessiert mich.
(Wobii, was sletschtere ahgaht: Uus miine Erfahrig isch das erst möglich, wänn me sich befreiht hät uus dä Lohnarbet. Niemert rettet dWält, wänn er ahpisst und erschöpft am Abig heichonnt über Dekadene).

Und au das Argumänt: Ja, du muesch doch öppis dä Gsellschaft zruggäh. Ok, viellicht, aber NÖD zu däm Priis, will dä Priis isch dOpferig vo dä gsamte, eigene Läbensziit und Souveränität.
Benutzeravatar
Tentakel-Dildo
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 6910
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Tentakel-Dildo »

Und was machst du wenn du plötzlich brutal an Covid erkrankst und danach nach 4 Wochen Intensivstadion nicht mehr auf der Erde bist? Wieviel Zeit könnte dir da eine Milliarde CHF erkaufen?

Zur Erinnerung: Der reichste Mann Tschechiens war vor kurzem tödlich verunglückt... er war im mittleren Alter, hätte theoretisch noch lange gelebt, das ist mal die Theorie.

Manchmal muss oder soll man sich eingestehen... Lebenszeit ist nicht käuflich. aber jeder Tag an dem man wirklich geliebt wurde kann wertvoller sein als noch so viele zusätzliche Lebensjahre.
Benutzeravatar
Buccaneer
Hardcore Gamer
Hardcore Gamer
Beiträge: 3295
Registriert: 19 Okt 2010 14:32
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Buccaneer »

Ja Mann! Voll Yolo im Denner go chlaue für de Kick! Vorher hesch eifach nid gläbt!
Benutzeravatar
Tentakel-Dildo
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 6910
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Tentakel-Dildo »

Ja ne... dann lieber zum richtigen Arschtreter mutieren, dann lohnt es sich auch, für die Weiber. Kriege ja nur fürs Klauen kaum Ansehen, nicht einmal dann wenn es der letzthinterste Arschbetrieb wäre.

Im Prinzip mache ich sowieso alles nur für mich, und ich stehe zudem noch für Seelenverwandte ein, nur sind das sehr wenige rar gesäte Leute.
Benutzeravatar
Herr Rossi
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 9684
Registriert: 30 Aug 2011 16:44
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Herr Rossi »

Tentakel-Dildo hat geschrieben:Beim Denner? Ne, da reicht es aus ein Reibkäse... mutmasslich... zu klauen um Hausverbot zu erhalten. Würde den Medien ja nicht so recht glauben wenn ich nicht vergleichbares selber erlebt hätte... also 100% authentisch diese Story:
https://www.aargauerzeitung.ch/aargau/a ... ld.1527337" onclick="window.open(this.href);return false;
Das ist ja das Paradebeispiel von "Kleinkariertheit" und, so traurig es klingt, Diskriminierung der gesellschaftlich Schwachen.

Würde ich jetzt noch glauben dass man Asiaten als Corona bezeichnet? Selbstverständlich...

Den Gerichtsfall hatte der Rentner aufgrund Mangel an Beweisen übrigens verloren... 10 000 Fränkli Gerichtskosten zu seinen Lasten.

Das ist noch vergleichsweise billig, es gibt Leute die verklagen den Arbeitgeber wenn sie gekündigt wurden, das kann dann vermutlich in die 100 000 Fränkli Gerichtskosten gehen, je nachdem wie lange das dauert. Natürlich kann man die Mächtigen nicht anklagen, das ginge nur in den USA dank Sammelklage.

Wir haben im Hintergrund soviele Gerichtsprozesse... das würde keiner glauben... alles bloss nicht friedlich.
Du bisch eifach nur en Trottel

https://www.aargauerzeitung.ch/aargau/a ... ld.1528087" onclick="window.open(this.href);return false;

Absolut nid verwunderlich dass du dini Schlange niemals oni finanzielli Gägeleischtig wirsch chönne go bade


@Vyse
Ich respektiere dini Ischtellig zum Thema Chind ha bzw. nid ha. Warum aber bewegt dich das emotional so sehr? Du wetsch kei Chind ha, punkt. Warum de gebetsmühleartig Monolog mit Begründige und komplex verpackt Vorwurf a die wo sich anderscht entscheided?
Benutzeravatar
thaeye
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 10644
Registriert: 06 Okt 2010 23:28
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von thaeye »

chind sind super. aber me muess halt irgendswen au igseh das nöd jede/jedi für das gmacht isch.
vill verantwortig und vill entbehrige. aber au vill wunderschöns.
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 15834
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Mastler(P) »

zeromeier hat geschrieben:Chind sind scho guet, ich weiss eifach nöd, ob ich das läbe möcht (dihei sitze, schaffe, uf chind luege, chrank/alt/beides werde und sterbe). Ich han extrem gern Freiheit, oder s Gfühl ich heig wenigschtens lol. Rächt dumm wahrschiinlich. Denn wiederum, wür mal die richtig Frau über de Wäg laufe, würis evtl andersch gseh.
da stimm ich dir mal 100% zue. gaht mer glich. bzw. ich find chind no super, aber ich mach mer 0 stress welchi zproduziere.
Vyse hat geschrieben:Miis Läbesziel isch scho IMMER gsi, riich zsi. Und mit "immer" mein ich, siit dä erste Klass Primarschuel, wo dLehrerin gfröged hät, was mier mal werde wänd und dChind mit Tierarzt, Pilot und Füürwehrmah gantwortet händ.
mit verlaub, denn bisch aber grad nonig so nöch ah dim ziel, oder? wötsch mer nöd säge das sitt immer ernschthaft dra schaffsch das zerreiche?
Tentakel-Dildo hat geschrieben:Und was machst du wenn du plötzlich brutal an Covid erkrankst und danach nach 4 Wochen Intensivstadion nicht mehr auf der Erde bist?
ja eh. sehr realistisches szenario für en mitti 30er wo (ich nimm ah) keinerlei gsundheitlichi problem hät.
Buccaneer hat geschrieben:Ja Mann! Voll Yolo im Denner go chlaue für de Kick! Vorher hesch eifach nid gläbt!
das isch so. no risk, no fun. nervechitzel macht en härte zipfel. :wixer:
ah, da bini wieder beruhigt. :yoberry:
isch das echt nach dä publikation vo dem fall passiert? :kicher:
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Buccaneer
Hardcore Gamer
Hardcore Gamer
Beiträge: 3295
Registriert: 19 Okt 2010 14:32
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Buccaneer »

Mastler(P) hat geschrieben:
Buccaneer hat geschrieben:Ja Mann! Voll Yolo im Denner go chlaue für de Kick! Vorher hesch eifach nid gläbt!
das isch so. no risk, no fun. nervechitzel macht en härte zipfel. :wixer:

:groel:
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 15834
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Mastler(P) »

kes wunder sprützt dä di ganz ziit halbe ab, wenn er jede tag go "poste" gaht.
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Buccaneer
Hardcore Gamer
Hardcore Gamer
Beiträge: 3295
Registriert: 19 Okt 2010 14:32
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Buccaneer »

Gahts hie inne um Chinde?

Bild
Benutzeravatar
Vyse
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 3846
Registriert: 07 Okt 2010 09:27
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Vyse »

Mastler(P) hat geschrieben: mit verlaub, denn bisch aber grad nonig so nöch ah dim ziel, oder? wötsch mer nöd säge das sitt immer ernschthaft dra schaffsch das zerreiche?
Gstattet und ja, ich bin no wiit entfernt, will ich siit 20 Jahr immer wieder versuecht han, en Idee zfinde, umdsetze usw. was völlig falsch gsi isch. 1. sAllerwichtigscht bim finanzielle Erfolg, isch sNetzwerk. Als Einzelkämpfer häsch praktisch kei Chance. Ich han das lang nöd erchännt, dass ich am Netzwerk muen schaffe und nöd ah dä Idee und Umsetzig und 2. en Idee zfinde und umsetze isch nur gwüsse Lüüt vorbehalte. Ich han erst viel zspaht erchännt, dass ich investiere und kei Firma gründe muen. Wänn weder Eltere häsch, no es Umfäld, wo dier gwüssi Grundlage vermittlet, dänn häsch eifach länger. Stell dier vor, diini beide Eltere wäred no vor dä Geburt am Aktie handle gsi usw. du hättsch wahrschiinli scho mit 10i es Portfolio, wo dier diini Eltere zämmegstellt hättet.
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 15834
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Mastler(P) »

Vyse hat geschrieben:Wänn weder Eltere häsch, no es Umfäld, wo dier gwüssi Grundlage vermittlet, dänn häsch eifach länger.
das isch so. toi, toi, toi. :1thumb:

jetzig plan aso: gueti investitione am finanzmärt mache?
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Tentakel-Dildo
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 6910
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Tentakel-Dildo »

Mastler(P) hat geschrieben:vo wem? wötsch mich date?
Daten tue ich folgende Leute:
sportlich, intelligent, gebildet, sexuell aktiv und empathisch, beruflich erfolgreich, naturverbunden, evtl. in einem verein tätig, mehr macher als theoretiker, kletterer, outdoorsport-affin, weltoffen, reiserfahren, musikalisch, bodenständig, eher nichtraucher, optimistisch, nicht zu spirituell jedoch mit spirit, körperlich und geistig gesund und bereit evtl.mal kinder zu haben.
Benutzeravatar
thaeye
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 10644
Registriert: 06 Okt 2010 23:28
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von thaeye »

tönt so fast nach dir :groel:
Benutzeravatar
Tentakel-Dildo
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 6910
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Tentakel-Dildo »

Weiss ich nicht, weil ich mich ja liebe und mich deswegen nicht in eine Gerichtswaage lege. Das mache ich höchstens bei Menschen die ich nicht liebe... oder (nicht) zu lieben gedenke.

Ja wegen Schlange versenken, gibt sowieso fast niemand der ohne Kosten etwas versenken kann: Das ist ja die Crux bei Menschen, dass ihre Liebe ständig etwas kostet und meistens auch noch Cash.
Benutzeravatar
derinderinderinderin
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 5155
Registriert: 10 Feb 2006 16:17
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von derinderinderinderin »

thaeye hat geschrieben:tönt so fast nach dir :groel:
:groel:
Benutzeravatar
Herr Rossi
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 9684
Registriert: 30 Aug 2011 16:44
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Herr Rossi »

Beruflich erfolgreich.... mkay...
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 15834
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Mastler(P) »

Tentakel-Dildo hat geschrieben:Daten tue ich folgende Leute:
also doch mich. :oops:
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Buccaneer
Hardcore Gamer
Hardcore Gamer
Beiträge: 3295
Registriert: 19 Okt 2010 14:32
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Buccaneer »

derinderinderinderin hat geschrieben:
thaeye hat geschrieben:tönt so fast nach dir :groel:
:groel:
:groel:

Ladediebstahl hesch vergässe
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste