Sozialkritik

Trash-Talk pur! Alles andere als Videogames...

Moderatoren: Uriel, Avenger

Antworten
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 15830
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Kontaktdaten:

Sozialkritik

Beitrag von Mastler(P) »

hütigs underthema: soziali medie.

Bild
Bild

Quelle
https://www1.cbn.com/cbnnews/us/2020/ju ... ump-agenda" onclick="window.open(this.href);return false;
https://www.theguardian.com/technology/ ... -moderator" onclick="window.open(this.href);return false;

genau so han ich mir das vorgstellt, wenn ich mir die moderatore ahlueg.
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Vyse
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 3844
Registriert: 07 Okt 2010 09:27
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Vyse »

genau so han ich mir das vorgstellt, wenn ich mir die moderatore ahlueg.
Was isch diin Punkt?

Aber ja, wow, Mänsche sind Arschlöcher, was für e Überraschig aber chomm, mier pflanzed eus fort zum die Arschlochspezies und sLiid fortsetze.
Was ich uuseghöre, isch e fucking Doppelmoral. Traumatisierig und Empörig, wänns es Video vomene Tier online gsehnd, wo brutal killt wird, aber wänns hiigrichtet wird im Rahme vo dä Massetierhaltig, ischs wieder ok. Mänsche halt, was willsch? Inqonsequänt i allem, ihre Moral, ihre Handlige, ihrem Wese.
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 15830
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Mastler(P) »

churzgseit isch min punkt, dass mehrheitlich undermensche entscheided wer sini meinig online üssere döf.
jedi spezies hät arschlöcher. ich weiss drum nöd wie dich immer so über menschlichs verhalte echauffiersch und geg fortpflanzig unds läbe uslasch, aber denn trotzdem munter wieter existiersch bi eus.

wötsch mer das mit dä tier tötig nöcher erchläre? mir chunt nur das video mit dä underwasser glock in sinn.
wenn jetz en bär eh halb stund am ne säuli umebiest fändsch das besser als en fisch mit eim schuss wegzmache? will dä bär isch ja kenn mensch und drum ischs erhöte leid vo dä sau voll easy?
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Vyse
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 3844
Registriert: 07 Okt 2010 09:27
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Vyse »

Mastler(P) hat geschrieben:ich weiss drum nöd wie dich immer so über menschlichs verhalte echauffiersch und geg fortpflanzig unds läbe uslasch, aber denn trotzdem munter wieter existiersch bi eus.
Will dä Tod verachtenswert isch.
Mastler(P) hat geschrieben: churzgseit isch min punkt, dass mehrheitlich undermensche entscheided wer sini meinig online üssere döf.
Sind Mord-, Tötigs- und Foltervideos Meinigsüsserige, wo nöd sötted moderiert werde?
Viellicht sötteds nöd moderiert werde und jede sötts gseh, über dä Effäkt und en mögliche Wert chönnt me diskutiere.
Mastler(P) hat geschrieben: wenn jetz en bär eh halb stund am ne säuli umebiest fändsch das besser als en fisch mit eim schuss wegzmache?
Muen ich dier würkli jetzt dä fundamental Underschied erchläre, zwüsched eme Mänsch, wo i jedem Augeblick chann innehalte, die aktuell Uusfüherig vo siine Handlig chann jederziit underbräche duur siin Wille, siini Entscheidig überdänke und sich umentscheide und eme Tier, wo die Fähigkeit zur Entscheidigsfindig nöd hät?
Zuletzt geändert von Vyse am 27 Mär 2021 13:22, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Vyse
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 3844
Registriert: 07 Okt 2010 09:27
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Vyse »

Willsch du mier echt wiis mache, dass en Mänsch halt eifach muen töte, will er grundsätzlich kei Kontrolle über siini mörderische Impuls hät? Also, isch jede Mörder prinzipiell unschuldig, will er hät ja nüüt defüür, es Tier tötet ja au und mier sind ja au Tier und drum isch jedi Grausamkeit, wo mier Mänsche als Tier uusefüehred, halt eifach au bitzli grächtfertig, will, eusi tierisch Natur das halt i eus so vorbestimmt hät. Päch, isch halt so. Mier sind bitzli gliich wie dä Bär, chönnt nüüt defür. Isch halt au Päch für unzähligi Chriegsopfer, will, sie sind halt nur Opfer vo eusem naturgegäbene innere Bär worde.
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 15830
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Mastler(P) »

Vyse hat geschrieben:Sind Mord-, Tötigs- und Foltervideos Meinigsüsserige, wo nöd sötted moderiert werde?
nei, das isch voll ok, vorallem will ja au chinder uf däre platform sind.
Vyse hat geschrieben:Muen ich dier würkli jetzt dä fundamental Underschied erchläre, zwüsched eme Mänsch.. und eme Tier, wo die Fähigkeit zur Entscheidigsfindig nöd hät?
als ob das keis anders tiere mache chönt, aber nei. mousch nöd.

ich check jetz trotzdem nöd ganz um was es dir gange isch am schluss vo dim erschte post.
Vyse hat geschrieben:Willsch du mier echt wiis mache, dass en Mänsch halt eifach muen töte
nei, kei ahnig wie jetz uf das chumsch. bzw. es läbe cha dich scho ah so situatione bringe, aber es gitt vorallem hützutags durchus lüht wo nie töte münd.
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Vyse
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 3844
Registriert: 07 Okt 2010 09:27
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Vyse »

Mastler(P) hat geschrieben: als ob das keis anders tiere mache chönt, aber nei.
Hmm, wälles Tier z.B. reflektiert siini Handlige und nimmt uufgrund neue Erkänntniss uuf siini Entscheidige Iifluss und üebt dademit e Kontrolle uuf dä eigeni Instinkt uus und ändered also siini Läbensfüehrig, in Absicht, rücksichtsvoller zsi?
Nänn mier doch mal bitte drüü (das söll übrigens kein Versuech si, Tier irgendwie z entwerte, nur dass es gseiht isch).

Wie ich zu miine Antwort chomme
Mastler(P) hat geschrieben: wenn jetz en bär eh halb stund am ne säuli umebiest fändsch das besser als en fisch mit eim schuss wegzmache? will dä bär isch ja kenn mensch und drum ischs erhöte leid vo dä sau voll easy?
Vyse hat geschrieben:Willsch du mier echt wiis mache, dass en Mänsch halt eifach muen töte
Mastler(P) hat geschrieben:Nei, kei ahnig wie jetz uf das chumsch.
Benutzeravatar
Herr Rossi
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 9678
Registriert: 30 Aug 2011 16:44
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Herr Rossi »

"Will dä Tod verachtenswert isch."

Nope, du hesch eifach es gstörts Verhältnis zum Tod als stinknormale Bestandteil vom Läbe.

Warum verachtisch de Tod, aber s Läbe nid? S Läbe isch ja de Afang vom Tod, d Geburt isch sozäge s Todesurteil.
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 15830
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Mastler(P) »

Vyse hat geschrieben:Hmm, wälles Tier z.B. reflektiert siini Handlige und nimmt uufgrund neue Erkänntniss uuf siini Entscheidige Iifluss und üebt dademit e Kontrolle uuf dä eigeni Instinkt uus und ändered also siini Läbensfüehrig, in Absicht, rücksichtsvoller zsi?
Nänn mier doch mal bitte drüü (das söll übrigens kein Versuech si, Tier irgendwie z entwerte, nur dass es gseiht isch).
ich weiss es nöd gnau im bezug druff rücksichtsvoller zsi, aber ich tipp mal uf delfin, raabe, affe und hünd.
Vyse hat geschrieben:Wie ich zu miine Antwort chomme
aber ih dem bispiel mit dä fisch sind die sich deht ja go breit mache und händ dä lebensruhm vo allem ihheimische deht afange kabutt mache. dä mensch hät das nöd müesse, aber hät dä umwelt deht somit en dienst erwiese fürs allgemeinwohl.. also ebe nomal, nei ha damit nöd welle säge das dä mensch zwingend töte muen, lol.
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Buccaneer
Hardcore Gamer
Hardcore Gamer
Beiträge: 3295
Registriert: 19 Okt 2010 14:32
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Buccaneer »

Ribiteske Zustände!
Aso hie in Forum meini jetzt...
Benutzeravatar
Vyse
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 3844
Registriert: 07 Okt 2010 09:27
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Vyse »

Herr Rossi hat geschrieben: Warum verachtisch de Tod, aber s Läbe nid? S Läbe isch ja de Afang vom Tod, d Geburt isch sozäge s Todesurteil.
Ich bin absolut gäge dFortpflanzig genau uus däm Grund. Wänn ich es Chind gsehn, ganz bsunders en Säugling oder e schwangeri Frau, muen ich mich so schnäll wie möglich entferne. Chinder erinnered mich ahn Tod, sie sind dä Träger vom Tod, dä metaphorisch Liichegruch um die Wese isch so verstörend, dass ich mich schnällschtmöglich entferne muen.
Als Eltereteil opfered me quasi es Läbe für die eigeni Erfüllig vom Chinderwunsch, ich finds zum Chotze aber hey, ich bin dä Mänschefiind, wänn ich die Meinig vertritt.
(Ich bin dä Überzüügig, dass me aktuell existierende und notliidende Mänsche sött hälfe, anstatt neui Quälle vo Verlange und Liid sött erschaffe in form vo Nachwuchs).
Ansich verachte ich nöd es gwüsses Spektrum vom Existiere, me chönnt au säge, es gwüsses Potential, wo dExistänz in sich birgt aber sMissverältnis zwüsched däm Potential, wo ich bejahe und em Potential, wo ich verachte, isch derart absrud, dass ich konsequänterwiis eifach muen e Billanz zieh, solang me dConditio Humana nöd ändere chann.

Aber das isch ja nöd sThema, ich verstah dFragestellig bzw. sThema vom Mastler nöd.
Benutzeravatar
zeromeier
The(G)net - Redakteurrrrr
The(G)net - Redakteurrrrr
Beiträge: 19550
Registriert: 06 Dez 2007 09:55
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von zeromeier »

Crazy Istellig btw.
Benutzeravatar
Jones
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 16948
Registriert: 23 Jan 2003 09:03
Wohnort: Raccoon City
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Jones »

zeromeier hat geschrieben:Crazy Istellig btw.
Total
Benutzeravatar
Vyse
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 3844
Registriert: 07 Okt 2010 09:27
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Vyse »

¯\_(ツ)_/¯
Benutzeravatar
Vyse
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 3844
Registriert: 07 Okt 2010 09:27
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Vyse »

Chann au nöd empfehle, das vollumfänglich versueche nahzvollzieh, au wänn ich überzüügt bin, dass sehr viel Mänsche das eigentlich chönnted aber e gwüssi gedanklichi Schwelle bim Nahvollzieh uus äre Sälbschtschutzreaktion nöd überschriitet, das isch au richtig so, will ich han kei würklichi Proposition uuf Lager, wo irgendwie hilfriich wär, insofern, who cares.
Benutzeravatar
Herr Rossi
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 9678
Registriert: 30 Aug 2011 16:44
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Herr Rossi »

Dini Eltere sind ja total crazy dass sie dich erschaffe hend, warum hends das gmacht? Verachtisch du si für das?
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 15830
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Mastler(P) »

Vyse hat geschrieben:Chinder erinnered mich ahn Tod, sie sind dä Träger vom Tod, dä metaphorisch Liichegruch um die Wese isch so verstörend, dass ich mich schnällschtmöglich entferne muen.
chinder strotzed vor läbe. wenn scho, sötted dich alti lüht an tod erinnere.
und wenn du bim ablick vo chinder, so psychischi schmerze erlidisch, dass grad vo ihne flüchte mousch, wärs vilicht gschied das ganze versueche dur behandlig züberwiende :idea:

zrugg zum thema. ich zeig eu eine vo mine lieblings sozialkritiker.
er hät hauptsächl chürzeri videos, aber macht jetz au sitt nem wihli zwüschedinne das ganze im längere format und mit gast interviews:


Quelle da häts es guets interview dinne


Quelle :typej:
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Vyse
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 3844
Registriert: 07 Okt 2010 09:27
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Vyse »

Herr Rossi hat geschrieben:Dini Eltere sind ja total crazy dass sie dich erschaffe hend, warum hends das gmacht? Verachtisch du si für das?
Beid akademischi Uusbildig aber Null Perspektive i ihrem Land, sinds gflüchted (sozalistischs Regime).
Begleitet wohl vomene Gfühl vo Wagemuet und Abentüür, händs erscht Mal au bitz postivi Siite vom Kapitalismus gschmöckt, en ersti gmeinsam Wohnig gfunde, serst Mal richtigs Gäld verdient und en Horizont vo Zuekunft und Möglichkeite erblickt und i däm Uufschwung, vo däre Euphorie betört, händs wohl dänkt, dass ihne zum Glück no Chinder fähled. Isch natürlich en Trug gsi aber däm verfalled sehr viel, bsunders Fraue.

Fraue werdet hüüfig vomene Gfühl vo intensive Bestimmig heimgsuecht, als ob alles, dä gsamti Sinn vo ihrem Läbe plötzlich sich uuf ei klari Vision fokusiere wür: Chinde zha. Natürlich isch das en Kunstgriff vo dä Natur, ähnlich flüchtig und substanzlos aber enorm intensiv, wie sGfühl vo Verliebtheit, wo ja ebbefalls nur en Kunstgriff isch vo dä Natur, zum Mänsch Vögle lah. dErnüechterig chonnt ja dänn i beidne Fäll. Sehr viel Eltere, wänns fröge würsch, obs nomal würed wälle Chinda ha, wänns all die aktuell Erfahrig i dä Vergangeheit au gha hättet, antwortet mit "Nei".
Es isch alles Betrug! Nur fühlts sichs ah wie Bestimmig und Wahrheit zum insgeheim dä Dienscht vo dä Natur zerfülle.
Benutzeravatar
Vyse
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 3844
Registriert: 07 Okt 2010 09:27
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Vyse »

Mastler(P) hat geschrieben:chinder strotzed vor läbe. wenn scho, sötted dich alti lüht an tod erinnere.
und wenn du bim ablick vo chinder, so psychischi schmerze erlidisch, dass grad vo ihne flüchte mousch, wärs vilicht gschied das ganze versueche dur behandlig züberwiende :idea:
Lol, das Scheissdiktat vo dä Gsellschafft, dass me Chinde muen super finde, will suscht isch me nöd normal, fahr doch ab!

Alti Mänsche erinnered mi eher ah Läbe. Es sind die Mänsche, wo über Jahrzähnt es Verhältnis zum Läbe gsuecht und gschaffe händ, ii inne akkumuliert sich Läbe und Erfahrig. Wänn en alte Mänsch stirbt, isch das au e viel grösseri Tragödie, will dä Mänsch chann und dörf nöd sterbe, er hät Wurzle gfasst im Läbe, isch Verbindige iigange, wo ungmöglich chönnt zerrisse werde ussert duur dBrutalität vom Tod. Läbe isch em e Heimat worde, wo zertrümmered und vernichted wird duur dä Tod.
Benutzeravatar
Buccaneer
Hardcore Gamer
Hardcore Gamer
Beiträge: 3295
Registriert: 19 Okt 2010 14:32
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Buccaneer »

Chinde und Hünd sind die bessere Mänsche
Benutzeravatar
Vyse
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 3844
Registriert: 07 Okt 2010 09:27
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Vyse »

Ich zieh Büsis beidne vor.
Benutzeravatar
Buccaneer
Hardcore Gamer
Hardcore Gamer
Beiträge: 3295
Registriert: 19 Okt 2010 14:32
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Buccaneer »

Ich trau keine Mänsche wo Hünd nid gärn hend!
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 15830
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Mastler(P) »

Vyse hat geschrieben: Sehr viel Eltere, wänns fröge würsch, obs nomal würed wälle Chinda ha, wänns all die aktuell Erfahrig i dä Vergangeheit au gha hättet, antwortet mit "Nei".
häsch das au mal gmacht, oder isch das puuri spekulation?
Vyse hat geschrieben:Lol, das Scheissdiktat vo dä Gsellschafft, dass me Chinde muen super finde, will suscht isch me nöd normal, fahr doch ab!
wo han ich das gseid? ich ha gseid, wenn dini psychische schmerze so gross bim ablick vo chind sind, wärs wohl no gschied versueche das züberwiende. nur scho wills vill chinder gitt und immer geh wird und will du gern ih dä stadt umelaufsch.
Vyse hat geschrieben:Läbe isch em e Heimat worde, wo zertrümmered und vernichted wird duur dä Tod.
und wievill alti lüht händ dä wunsch s läbe hinder sich zlah und bejaet dä tod?

btw: natur isch brutal, aber dä tod chan au sehr sanft und ebe au erlösend si. das erspührsch du eifach nöd mal. dis päch, wenn din hiblick druff so isitig isch.
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Vyse
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 3844
Registriert: 07 Okt 2010 09:27
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Vyse »

Mastler(P) hat geschrieben: häsch das au mal gmacht, oder isch das puuri spekulation?
Anekdotische Evidenz
Mastler(P) hat geschrieben: wo han ich das gseid?
Würkli gseiht häschs nöd, stimmt.

Mastler(P) hat geschrieben:
und wievill alti lüht händ dä wunsch s läbe hinder sich zlah und bejaet dä tod?.
Wieso wohl? Villicht wäg dä Defizit vo dä Biologie, wo ihne derart zuesetzt und Liid verursacht, dass dä Tod plötzlich als die besser Option schiint? Quasi, dBejahig vom dä Tod duur dFolter vo dä Bilogie. Wow, much appreciate.
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 15830
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Kontaktdaten:

Re: Sozialkritik

Beitrag von Mastler(P) »

gitt vilicht no anderi gründ, usser bioligischi folter ( :kicher: ) aber easy.
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Tentakel-Dildo und 7 Gäste