Füürwaffe

Trash-Talk pur! Alles andere als Videogames...

Moderatoren: Uriel, Avenger

Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 15807
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Kontaktdaten:

Re: Füürwaffe

Beitrag von Mastler(P) »

Bild
au eh gueti maske.


Quelle wär vilicht no es guets buech für dich. das vom franz.
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Buccaneer
Hardcore Gamer
Hardcore Gamer
Beiträge: 3286
Registriert: 19 Okt 2010 14:32
Kontaktdaten:

Re: Füürwaffe

Beitrag von Buccaneer »

The Sheep hat geschrieben:
Buccaneer hat geschrieben:Hey Schaf warum hend die Härdöpfelscheler a de Wand kein Spitz vore? De chamer d Lüt ja nur abeschwöre, aber gar nid abestäche. Verzehl mal!
Das sind Richtschwärter. Die sind nur zum Köpfe gseh. Demit mer sie nit als Kampfschwärter verwände chann, was Unglück brocht hätt, hetmer si am Ort müsse flach mache.
Danke für die usfüehrlichi und didaktisch perfekt usgfüehrti Edukation! Ich fühle mich erlüchted!

Komisch... de hackt mer de Lüt 8 to 5 de Grind ab, hed aber Angst vor Unglück wenn s Brotmässer spitzig isch... Sache gits.
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 15807
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Kontaktdaten:

Re: Füürwaffe

Beitrag von Mastler(P) »

Buccaneer hat geschrieben:Komisch... de hackt mer de Lüt 8 to 5 de Grind ab, hed aber Angst vor Unglück wenn s Brotmässer spitzig isch... Sache gits.
tja, gottlosi wie du verstöhnd so fiinheite halt nöd. zu nivelliert ih dä birre.
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Buccaneer
Hardcore Gamer
Hardcore Gamer
Beiträge: 3286
Registriert: 19 Okt 2010 14:32
Kontaktdaten:

Re: Füürwaffe

Beitrag von Buccaneer »

Pass uf sust mach ich de "böhsi Blick" und du bisch bis i die siebti Generation verfluecht!
Benutzeravatar
The Sheep
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 4022
Registriert: 06 Okt 2010 23:37
Kontaktdaten:

Re: Füürwaffe

Beitrag von The Sheep »

thaeye hat geschrieben:au als frauemagnet (guet, gwüssi würdet bestimmt au grad widr devoooolaufe :lol: )aber bi dene wo blibbbet weisch was lauft.
Fraue händ meischtens Angscht vor däm Züg. Die bechöme dr emotionelli Abschtand irgendwie nit greglet. Da lauft denn sofort e Film bi dene ab, wo sie sich all die Quale vorstelle, wahrschinlich mit ihne in der Hauptrolle. Und ja, es git es paar wos zumindescht intreressant finde ohni devozlaufe. Aber das sind nit vieli.
Mastler(P) hat geschrieben:wär vilicht no es guets buech für dich. das vom franz.
Ja, de Meister Frantzen isch en gwüssehafte Hänker gseh. Sis berüehmte Tagebuech hani aber bisher nur uszugswis gläse.
Das Video isch jo witzig. En Schott wo tütschi Gschicht verzellt. und er het zimlich freud dra :mrgreen:
Mastler(P) hat geschrieben:wärded denn hüt no fälschige produziert, oder isch das hauptsächlich züg wo scho lang im umlauf isch und zum teil dur ignoranz wietergeh wird?
Es git alles. Agfange bi der Historismuszit, ca 1880 bis 1910, do hetmer Waffe und anders us früenere Jahrhunderte nachbaut wilmers eifach cool gfunde het als Dekoration oder für Musee. Denn gits modärni Fälschige usem Oschtblock oder au us Indie. So öppis nennt mer "Sammleranfertigung". Und natürlich Falschinterpretatione vo Sammer und Privatverchäufer. Die verchaufet denn oft gwöhnlichi antiki Handwärkzüüg als Justizinschtrumänt. Mängisch in betrüegerischer Absicht, aber mängisch wüsse sis nit besser. sone Zimmermannsbeil usem 18.Jhdt gseht halt scho brachial us. Und so wird denn usme langwilige Wärkzüüg e Richtbeil uf Ebay.
Zuletzt geändert von The Sheep am 25 Mär 2021 19:19, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Vyse
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 3844
Registriert: 07 Okt 2010 09:27
Kontaktdaten:

Re: Füürwaffe

Beitrag von Vyse »

Aber jez im Ernscht. Ischs i dä Schwiiz derart unüblich oder gar unmöglich, als e gwöhnlichi Person en Waffetrageschii zbecho?
Für was überhaupt e Waffe bsitze, wänn sie nöd zur Sälbstverteitigung (usserhalb vom Huus/dä Wohnig) bruuche chasch?
Benutzeravatar
The Sheep
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 4022
Registriert: 06 Okt 2010 23:37
Kontaktdaten:

Re: Füürwaffe

Beitrag von The Sheep »

Hüt isches möglicherwis schwieriger. Damals woni mini Walther PPK poschtet han, hesch sehr eifach au en Tragschin becho. Isch aber zitlich limitiert gseh. Mittlerwile ischer nüm gültig bi mir
Benutzeravatar
Jones
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 16935
Registriert: 23 Jan 2003 09:03
Wohnort: Raccoon City
Kontaktdaten:

Re: Füürwaffe

Beitrag von Jones »

Vyse hat geschrieben:Aber jez im Ernscht. Ischs i dä Schwiiz derart unüblich oder gar unmöglich, als e gwöhnlichi Person en Waffetrageschii zbecho?
Für was überhaupt e Waffe bsitze, wänn sie nöd zur Sälbstverteitigung (usserhalb vom Huus/dä Wohnig) bruuche chasch?
Isch eso... Chasch quasi vergässe e tragschiin...
Benutzeravatar
Vyse
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 3844
Registriert: 07 Okt 2010 09:27
Kontaktdaten:

Re: Füürwaffe

Beitrag von Vyse »

Ich finde, me sött sRächt zur Verteidigung vom eigene Läbe ha. Ich gseh überhaupt nöd i, wieso me irgend eme Abschuum, wo sich grad fühlt, nur die gringscht Chance sött gäh, eim sLäbe zerstöre.
Wür ich in e bedrohlichi Situation grate, will ich mit däre Situation nüüt ztue ha, mich nöd in en Fuschtkampf verwickle no suscht irgend e Form vo Konfrontation meh verlängere, als nötig. Warnig uusrüefe, falls Ahgriff im Gang -> Warnschuss, dänn Verteidigung.
Benutzeravatar
Vyse
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 3844
Registriert: 07 Okt 2010 09:27
Kontaktdaten:

Re: Füürwaffe

Beitrag von Vyse »

Jones hat geschrieben:
Vyse hat geschrieben:Aber jez im Ernscht. Ischs i dä Schwiiz derart unüblich oder gar unmöglich, als e gwöhnlichi Person en Waffetrageschii zbecho?
Für was überhaupt e Waffe bsitze, wänn sie nöd zur Sälbstverteitigung (usserhalb vom Huus/dä Wohnig) bruuche chasch?
Isch eso... Chasch quasi vergässe e tragschiin...
Uuf dä Behördesiite staht zwar nüüt vo bsundere Bedingige. Im einte Formular muesch dänn e Begründig ahgäh, aber i däm Fall vermuete ich, dass "Sälbschtverteidigung" kein zueriichende Grund isch für en Trageschii.
Benutzeravatar
Jones
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 16935
Registriert: 23 Jan 2003 09:03
Wohnort: Raccoon City
Kontaktdaten:

Re: Füürwaffe

Beitrag von Jones »

Mit dere istellig chasch uf texas uswandere... ;-)
Benutzeravatar
Jones
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 16935
Registriert: 23 Jan 2003 09:03
Wohnort: Raccoon City
Kontaktdaten:

Re: Füürwaffe

Beitrag von Jones »

Vyse hat geschrieben:
Jones hat geschrieben:
Vyse hat geschrieben:Aber jez im Ernscht. Ischs i dä Schwiiz derart unüblich oder gar unmöglich, als e gwöhnlichi Person en Waffetrageschii zbecho?
Für was überhaupt e Waffe bsitze, wänn sie nöd zur Sälbstverteitigung (usserhalb vom Huus/dä Wohnig) bruuche chasch?
Isch eso... Chasch quasi vergässe e tragschiin...
Uuf dä Behördesiite staht zwar nüüt vo bsundere Bedingige. Im einte Formular muesch dänn e Begründig ahgäh, aber i däm Fall vermuete ich, dass "Sälbschtverteidigung" kein zueriichende Grund isch für en Trageschii.
Vermuetisch richtig!
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 15807
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Kontaktdaten:

Re: Füürwaffe

Beitrag von Mastler(P) »

ok jones, was wär eh realistischi straf wenn du eine mitere schusswaffe umlasch dusse und kenn waffetragschieh häsch?
machts en grosse underschied wenn züge häsch wo bestätiged, dass du dich verteidigt häsch?
machts au nomal en underschied wenn er mit mordlust und waffe uf dich los isch?
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Vyse
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 3844
Registriert: 07 Okt 2010 09:27
Kontaktdaten:

Re: Füürwaffe

Beitrag von Vyse »

Was, wänns e Transfrau isch, wo dich töte will? Nimmsch eifach sGschlächt ah, du Sexischt?

Das Topic: gfroum Mitglieder uuf dünnem Iis :lol:
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 15807
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Kontaktdaten:

Re: Füürwaffe

Beitrag von Mastler(P) »

transe händ wie fraue ja schiens kei menscherächt, zumindest bhauptet die dumme vo dänne das amigs. also sötts keis problem si.

Bild
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
zeromeier
The(G)net - Redakteurrrrr
The(G)net - Redakteurrrrr
Beiträge: 19547
Registriert: 06 Dez 2007 09:55
Kontaktdaten:

Re: Füürwaffe

Beitrag von zeromeier »

Jones hat geschrieben:
Vyse hat geschrieben:
Jones hat geschrieben:
Vyse hat geschrieben:Aber jez im Ernscht. Ischs i dä Schwiiz derart unüblich oder gar unmöglich, als e gwöhnlichi Person en Waffetrageschii zbecho?
Für was überhaupt e Waffe bsitze, wänn sie nöd zur Sälbstverteitigung (usserhalb vom Huus/dä Wohnig) bruuche chasch?
Isch eso... Chasch quasi vergässe e tragschiin...
Uuf dä Behördesiite staht zwar nüüt vo bsundere Bedingige. Im einte Formular muesch dänn e Begründig ahgäh, aber i däm Fall vermuete ich, dass "Sälbschtverteidigung" kein zueriichende Grund isch für en Trageschii.
Vermuetisch richtig!
Zudem gids de, sofern ich nöd falsch ligg, nur kantonal, oder?
Benutzeravatar
Buccaneer
Hardcore Gamer
Hardcore Gamer
Beiträge: 3286
Registriert: 19 Okt 2010 14:32
Kontaktdaten:

Re: Füürwaffe

Beitrag von Buccaneer »

Vyse hat geschrieben:Ich finde, me sött sRächt zur Verteidigung vom eigene Läbe ha. Ich gseh überhaupt nöd i, wieso me irgend eme Abschuum, wo sich grad fühlt, nur die gringscht Chance sött gäh, eim sLäbe zerstöre.
Wür ich in e bedrohlichi Situation grate, will ich mit däre Situation nüüt ztue ha, mich nöd in en Fuschtkampf verwickle no suscht irgend e Form vo Konfrontation meh verlängere, als nötig. Warnig uusrüefe, falls Ahgriff im Gang -> Warnschuss, dänn Verteidigung.
Ja voll mann!
Es wär viel sicherer, wenn jede en waffe hed! Vor allem a de schuele. Vielicht so ab 11 oder so...
oder im strasseverchehr wärs au oft ganz hilfrich!
Benutzeravatar
Jones
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 16935
Registriert: 23 Jan 2003 09:03
Wohnort: Raccoon City
Kontaktdaten:

Re: Füürwaffe

Beitrag von Jones »

:kicher:
Benutzeravatar
Vyse
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 3844
Registriert: 07 Okt 2010 09:27
Kontaktdaten:

Re: Füürwaffe

Beitrag von Vyse »

Buccaneer hat geschrieben:
Ja voll mann!
Es wär viel sicherer, wenn jede en waffe hed! Vor allem a de schuele. Vielicht so ab 11 oder so...
oder im strasseverchehr wärs au oft ganz hilfrich!

Background check + eimal Vorstraf -> kei Waffe, weder chaufe no träge.

Ich verstah scho, dass das Thema viel komplexer isch und neui Problem wür schaffe, wo wiederum sich zu unzählige Eventualitäte verästle würed. Dänn wiederum frögt sich, wieso überhaupt Mänsche, wo soziali Norme (z.B. öpper nöd ahgriife bzw. grob ahlange, ohni em IIverständnis vom Gägenüber) entweder nöd verstönd, missachtet oder gwaltvolli Implus nöd kontroliere chönnt, überhaupt im öffentliche Ruum sich dörfed bewege.
Wänn so Lüüt sich also dörfed im öffentliche Ruum uufhalte, muen ich au dMöglichkeit ha, mich gäge ihri Willkür oder Böswilligkeit chönne effektiv verteitige.
Benutzeravatar
zeromeier
The(G)net - Redakteurrrrr
The(G)net - Redakteurrrrr
Beiträge: 19547
Registriert: 06 Dez 2007 09:55
Kontaktdaten:

Re: Füürwaffe

Beitrag von zeromeier »

Omg. Eher d zuegänglichkeit zu waffe massiv verschärfe.
Benutzeravatar
Buccaneer
Hardcore Gamer
Hardcore Gamer
Beiträge: 3286
Registriert: 19 Okt 2010 14:32
Kontaktdaten:

Re: Füürwaffe

Beitrag von Buccaneer »

Ja voll, zum zweite!

Am beste nur ich en wumme und sust niemmer!

Pew pew!
Benutzeravatar
Vyse
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 3844
Registriert: 07 Okt 2010 09:27
Kontaktdaten:

Re: Füürwaffe

Beitrag von Vyse »

Innere Traumwält wäri au defüür. Wie gahsch dänn du ganz konkret um mit Situatione, i dänne es Risiko für Liib und Läbe enorm erhöht isch? Ich z.B. laufe rächt hüüfig vom Schaffe hei, Chreis 1 nach Chreis 3 über dä Schanzegrabe, Locherguet usw.
Im Summer gits praktisch kei Woche, i däre ich nöd eimal irgendwie tumm ahgfiggt wird, e ich muens mittlerwiile als e statistischi Notwändigkeit betrachte, dass ich früehner oder spöter in e beschisseni Situation grate. Klar, chönnt ich bestimmti Strasse miide, aber gopfertammi nomal, es isch miini Wohnstadt.
Aber hei, Waffe verbüüte usw. will mier läbed uufme Ponyhof?
Zuletzt geändert von Vyse am 25 Mär 2021 20:35, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Moff
PC Gaming Master Race
PC Gaming Master Race
Beiträge: 12700
Registriert: 05 Mär 2002 18:03
Kontaktdaten:

Re: Füürwaffe

Beitrag von Moff »

Vyse hat geschrieben:Aber jez im Ernscht. Ischs i dä Schwiiz derart unüblich oder gar unmöglich, als e gwöhnlichi Person en Waffetrageschii zbecho?
Für was überhaupt e Waffe bsitze, wänn sie nöd zur Sälbstverteitigung (usserhalb vom Huus/dä Wohnig) bruuche chasch?
du hesch es recht tüfs vertraue id menschheit wennd glaubsch das würd ned en totali katastrophe wärde
Benutzeravatar
Vyse
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 3844
Registriert: 07 Okt 2010 09:27
Kontaktdaten:

Re: Füürwaffe

Beitrag von Vyse »

Moff hat geschrieben:
Vyse hat geschrieben:Aber jez im Ernscht. Ischs i dä Schwiiz derart unüblich oder gar unmöglich, als e gwöhnlichi Person en Waffetrageschii zbecho?
Für was überhaupt e Waffe bsitze, wänn sie nöd zur Sälbstverteitigung (usserhalb vom Huus/dä Wohnig) bruuche chasch?
du hesch es recht tüfs vertraue id menschheit wennd glaubsch das würd ned en totali katastrophe wärde
Ja, das Vertraue hani definitiv nöd :lol: Ich vermuete ja au, dass dProblem eher meh, als weniger würed werde.
Benutzeravatar
Buccaneer
Hardcore Gamer
Hardcore Gamer
Beiträge: 3286
Registriert: 19 Okt 2010 14:32
Kontaktdaten:

Re: Füürwaffe

Beitrag von Buccaneer »

Moff hat geschrieben:
Vyse hat geschrieben:Aber jez im Ernscht. Ischs i dä Schwiiz derart unüblich oder gar unmöglich, als e gwöhnlichi Person en Waffetrageschii zbecho?
Für was überhaupt e Waffe bsitze, wänn sie nöd zur Sälbstverteitigung (usserhalb vom Huus/dä Wohnig) bruuche chasch?
du hesch es recht tüfs vertraue id menschheit wennd glaubsch das würd ned en totali katastrophe wärde

Er isch äbe en todliebe siech und psychisch total stabil! Und i dtm land isch scho gföhrlich mann!
Han mich scho oft zuf mittagszyt müsse uf de hauptstrass duelliere!
Bin de clint eastwood vo de zentralschwyz‘
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste