Ribit

Trash-Talk pur! Alles andere als Videogames...

Moderatoren: Uriel, Avenger

Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 15807
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Kontaktdaten:

Re: Ribit

Beitrag von Mastler(P) »

Tentakel-Dildo hat geschrieben:Alles was wertvoller ist und ich akut machen kann tue ich schon...
hast dus dir heut auch schon gemacht?
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Tentakel-Dildo
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 6888
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Kontaktdaten:

Re: Ribit

Beitrag von Tentakel-Dildo »

Heute ist ja noch lange...
Muss ichs den machen? Befruchtender Saft sprudelt sowieso regelmässig automatisch... und ich bin auch ständig immer wieder bischen geil, also wozu ein "dedizierter Akt"? Bin ja net n im Labor zusammegenieteter DNA-Roboter wo man alles an- und abschaltet... es ist alles immer bischen im Fluss und am Quell des Lebens.
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 15807
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Kontaktdaten:

Re: Ribit

Beitrag von Mastler(P) »

Tentakel-Dildo hat geschrieben:Heute ist ja noch lange...
Muss ichs den machen?

ja ne. war ja nur ne frage.
Tentakel-Dildo hat geschrieben:Befruchtender Saft sprudelt sowieso regelmässig automatisch...
wie meinst du das?
Tentakel-Dildo hat geschrieben:und ich bin auch ständig immer wieder bischen geil, also wozu ein "dedizierter Akt"? Bin ja net n im Labor zusammegenieteter DNA-Roboter wo man alles an- und abschaltet... es ist alles immer bischen im Fluss und am Quell des Lebens.
ja ehm, nochmal war ja nur frage. mit dem dediziertem dns roboter bist du nun ganz alleine gekommen.
aber wie meinst du das mit der geilheit. du spürst mehrmals täglich leichte erregung? ohne irgendwelche externen impulse welche dies auslösen würden?
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Tentakel-Dildo
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 6888
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Kontaktdaten:

Re: Ribit

Beitrag von Tentakel-Dildo »

Hell...

Was denkst du eigentlich hat die &R%G$%V/&§V/ Frau gerade vor kurzem mir für eine Mail geschrieben... scheint mich ständig hinzuhalten und im Regen stehen zu lassen, auch mal ein halbes Jahr wenn ich auf den Tisch haue weil sie irgendwo n Knacks bekam, und dann kommt sie plötzlich wieder mit einer art epochalem Werk was nur ich selber so knapp besser machen könnte. Dagegen seid ihr alle wirklich Flaschen... die hats einfach drauf aber... sie hatte soviele schlechte Erlebnisse aus vergangenen Beziehungen von irgendwelchen Auslutschern... sie ist nun echt auf Distanz und enorm schwer ihr Vertrauen zu gewinnen aber... also wenn man das bekommt und etwas draus macht... ist alles andere "Flasche leer".

Ich muss jetzt mich beruhigen, ansonsten kommt der Orgamus ganz von selbst...

Ne, also... wenn sie mal n bischen mein Mandat übernehmen würde muss ich hier nix mehr machen... ich gehe dann sünnelen während ihr das Fegefeuer spürt... der muss ich nicht helfen... ich muss danach nur noch meine Feinde bedauern und natürlich gut kochen.
Benutzeravatar
Tentakel-Dildo
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 6888
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Kontaktdaten:

Re: Ribit

Beitrag von Tentakel-Dildo »

Zur Beruhigung noch n Video... dann kann ich ja danach diese Rolle übernehmen... sobald es endlich funzt...

Quelle
Benutzeravatar
Avenger
Exil-Bärner
Exil-Bärner
Beiträge: 18266
Registriert: 26 Apr 2002 20:10
Wohnort: Soledurn
Kontaktdaten:

Re: Ribit

Beitrag von Avenger »

tja
Daran denke ich als an die tätigste Epoche meines Lebens.
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 15807
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Kontaktdaten:

Re: Ribit

Beitrag von Mastler(P) »

Avenger hat geschrieben:tja
:idea: :loch:
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Tentakel-Dildo
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 6888
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Kontaktdaten:

Re: Ribit

Beitrag von Tentakel-Dildo »

Meine Zebrina treibt wieder 2 neue Blätter aus, aber ich habe sie sowieso als sehr triebfreudig erlebt. Daneben habe ich die 2 Orchideen eingepflanzt und gar Pilze waren schon aus dem Boden geschossen...
Hach... ist das Leben eigentlich schön, immer noch was für den Geist tun und fürs Herz... dann fällt hier niemand in ein unüberwindbares Loch.
Benutzeravatar
Tentakel-Dildo
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 6888
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Kontaktdaten:

Re: Ribit

Beitrag von Tentakel-Dildo »

Mastler(P) hat geschrieben:
Tentakel-Dildo hat geschrieben:Die meisten Frauen stehen nicht auf Typen, sie stehen auf den gesellschaftlichen Kontext welcher ihr Ego beeinflusst.
woher wötsch du überhaupt wüsse uf was fraue stöhnd?
und post jetz bitte nöd wieder en link zunere umfrag vo dinere single kontakt site. danke.
Ja gut... dann wird das mal zu einem philosophischen Essay...

Die allererste Grundlage ist "die Absicherung ihrer Existenz" und je nach Land wird "Existenz" beziehungsweise das was sie als Existenz oder existenziell ansehen sehr unterschiedlich bewertet und auch mit verschieden hoher Sensibilität behandelt.

Also, das sogenannte Beidbeinige ist stets vorzuziehen, aber natürlich nur mal als grobe Grundlage. Das ist universell und für niemanden von uns ein Geheimniss... also brauche ich da auch keine Forschungsstudie... weil es ist an und für sich der erste aller Wünsche jedes Lebewesens... ausser... sie wollen ihre Existenz aufgeben... dann empfehle ich tatsächlich sich selber zu schädigen und auch etwas zu lieben was als der Existenz schädigend wahrgenommen wird.

Also die allererste Regel ist dass sich keiner in diesem Kontext existenziell bedroht fühlt... in die genau gleiche Kerbe schlägt auch ein Virus rein und wir haben ja gesehen zu was er fähig war.

Als Partner... insbesondere als Mann... ist man immer im Vorteil wenn man hier die nötige Sicherheit vermitteln kann...

Damit meine ich natürlich richtige Beziehungen, für kurze Bumser oder Affärengetue nimmt man sich gerne dann einfach nur noch das was körperlich geil ist... weil sobald es gefickt wurde kann man es ja wieder "quasi wegwerfen" ohne schlechtes Gewissen oder nennenswerte Verantwortung.

Alles andere baut dann auf dieser Grundlage der Existenz auf... aber wenn hier die Sicherheit nicht genug vermittelt wird... insbesondere... und das ist erstaunlich... in der eigentlich "wohlhabenden" Schweiz fühlen wir uns existenzell noch besonders stark bedroht... obwohl meistens ohne Hand noch Fuss. Es ist einfach eines unser absoluten Urängste wo wir diesem Effekt kaum entrinnen können. Wir werden also immer das eher lieben was unsere Existenz besser zu bewahren scheint.
Benutzeravatar
Herr Rossi
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 9666
Registriert: 30 Aug 2011 16:44
Kontaktdaten:

Re: Ribit

Beitrag von Herr Rossi »

Tja, en erfrüschend churzi und sehr präzisi Antwort und ne sehr komplexi Frag.
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 15807
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Kontaktdaten:

Re: Ribit

Beitrag von Mastler(P) »

töhnt ah sich nöd so schlächt, doch warum passieret den immer mal wieder so sache:

Bild

und wie gnau tusch du sicherheit vermittle?
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Tentakel-Dildo
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 6888
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Kontaktdaten:

Re: Ribit

Beitrag von Tentakel-Dildo »

Das war nur die allererste Grundlage, was danach noch kommt... und auch zum Kontext gehört ist viel grösser aber das ist nichts worüber ich hier jetzt schreibe, mit solchen Antworten beschäftigen sich ja dann Soziologen und auch allgemein Philosophen.

Allgemein kann ich sagen dass man es nicht zu wissen braucht wenn man als "Normal" und "Integer" empfunden wird... nur, woraus das alles eigentlich entspringt... das ist sehr viel Material.
Benutzeravatar
Tentakel-Dildo
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 6888
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Kontaktdaten:

Re: Ribit

Beitrag von Tentakel-Dildo »

Puh, das wird wieder schwierig um hier meine Meinung auf diese Inhalte kundzutun... das ist Psychologie, da bin ich auch nur ein Interessierter... kein Weisheitslöffel.

Ich gehe davon aus dass bei der Beziehung zwar fast alles stimmte aber es fehlte ihr das Abenteuer, Eros für das was einem befreit... die berühmte... ich sage gerne "Trance"... wenn es einem überkommt, quasi den Kick der Liebe. Es ist nicht so dass der "gute nette treue Liebhaber" das immer geben kann... denn oft sind das... ja sicher... ganz liebe Menschen welche sich alle Finger krum machen... aber sie verfügen oft nicht über die nötigen Kanten welche Liebe so lustvoll... so wahnsinnig auslebend und belebend macht... einfach das wahre und echte Eros. Liebe will ja auch Temperament haben... will ständig sich emotional aufgeilen und braucht auch Reibung... ganz ohne Reibung gehts nicht lange gut...

Allerdings... wenn diese Ärsche nicht genug Sicherheit haben oder geben können... die gute Existenz nicht genug wahren oder bewahren können... dann müssen sie irgendwann ebenfalls aufs Abstellgleis gestellt werden, da einfach zuviel Bockmist mit ihnen passiert... selbst wenn sie so viele schöne und dem Eros förderliche Kanten haben.

Deswegen... es ist schwieriger das zu finden was man beständig lieben kann, als man meint... jedoch nicht unmöglich. Es ist immer hilfreich wenn man den Menschen möglichst ganz betrachtet und es braucht zum einen genug der Existenz zuträgliches... aber auch gewisse Kanten welche alles beleben und lebendig halten. Deswegen ist ein bünzliger, und reicher Langweiler... selten die beste Wahl und dennoch landen dann viele Frauen in solche unglückliche Beziehungen... was sie dann oft mit Fremdgehen u.a. kompensieren.
Zuletzt geändert von Tentakel-Dildo am 19 Feb 2021 21:34, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 15807
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Kontaktdaten:

Re: Ribit

Beitrag von Mastler(P) »

Tentakel-Dildo hat geschrieben:quasi den Kick der Liebe.
all die stabile, aber unerotische männer: https://youtu.be/37e0pouHWO8?t=72" onclick="window.open(this.href);return false;

ja easy, no guete text. :1thumb:
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Tentakel-Dildo
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 6888
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Kontaktdaten:

Re: Ribit

Beitrag von Tentakel-Dildo »

Ja ne, mit der Menscheit gehts weiterhin bachab...

Ich sehe immer mehr kranke, ja schwer kranke, herzlose Menschen [Krankheit: Herzlosigkeit, Schweregrad fatal] welche z.B. von "gelebter Solidarität" sprechen aber alles was ich wahrnehme ist nur ein anmassendes krankes Ego welches noch am liebsten alles und jedes digitalisiert und als reine Nummer sehen möchte, dabei ist die Nummer von ollem Gebaren bis Existenz alles zur Nummer degradiert mit hedonistischem Abklang sang- und klanglos. Ein degeneriertes bischen Etwas, das auf alles und jedes pfeift ausser auf die eigene egoistische Aufnummerierung des gut bewerteten Selbst wo man sich als Fremder, das möchte man bewusst sein denn bekannt muss ja nur der Wert der Nummer sein, nicht der Mensch selber. So... ich bin übrigens noch 354756464395876 Status: Gefährlich (als bit eine 1), Gepumpt: Nein (also 0 als bit), Behandlungsweise ist Freiheit eliminieren (die 1 als bit), Über mich ist kaum was bekannt, Status ist unsolidarisch (kein solidarischer Akt erkennbar gemäss Paragraph und Absatz irgendwas in der ollen Nummernliste so undso, Nummer ist portiert von altem Stand, nun auf neustem Stand), daher Gefahr: sollte ausgegrenzt werden (bannen, mundtot machen, zensieren, unglaubwürdig machen u.a.). Keinen Dank für Kenntnissnahme, Zumutung für alles und jedes ausser für die Nummer, die ist gerade ungerade.

Offiziell fatalste Krankheit "Herzprobleme" verallgemeinert... ohne jeden Zusammenhang und purer Zufall. Krankheit mit grösster Angst: Covid-[Insert your number, higher = deadlier]

Manchmal Datenverlust möglich, Backup vorhanden.
Benutzeravatar
Buccaneer
Hardcore Gamer
Hardcore Gamer
Beiträge: 3291
Registriert: 19 Okt 2010 14:32
Kontaktdaten:

Re: Ribit

Beitrag von Buccaneer »

Soziopathen, überall wo man hinschaut... oblivion npcs halt
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 15807
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Kontaktdaten:

Re: Ribit

Beitrag von Mastler(P) »

Buccaneer hat geschrieben:Soziopathen, überall wo man hinschaut... oblivion npcs halt
STOP RIGHT THERE CRIMINAL SCUM!


Quelle
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Tentakel-Dildo
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 6888
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Kontaktdaten:

Re: Ribit

Beitrag von Tentakel-Dildo »

Eine Welt mit Oblivion NPCs ersetzt wäre weit weniger pathologisch für die noch lebenden Menschen und Umwelt: Bin dafür!
Benutzeravatar
Tentakel-Dildo
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 6888
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Kontaktdaten:

Re: Ribit

Beitrag von Tentakel-Dildo »

Naja, die zentraleuropäische Bevölkerung ist sowieso aufgrund Vögeln-Verlust langsam am abnehmen, während es in Indien ungebremst aufwärts geht... nur gehen denen bald mal die Ressourcen aus und es wäre dann an der Zeit, würde ich in einigen Jahren noch immer nicht vor Ort mein Herz verlieren können... vielleicht mal in Indien meine Fühler auszustrecken, das hat Potential. Die lokalen Frauen kann man bald einmal vergessen... als echter Liebhaber. Was man da alles für arrogante Furien-Tussies antrifft... ich kriege bald Vögel ohne vögeln, alles bloss nicht liebenswert.
Benutzeravatar
Herr Rossi
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 9666
Registriert: 30 Aug 2011 16:44
Kontaktdaten:

Re: Ribit

Beitrag von Herr Rossi »

Naja
Benutzeravatar
Tentakel-Dildo
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 6888
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Kontaktdaten:

Re: Ribit

Beitrag von Tentakel-Dildo »

Meine Güte... der letzte Mailkontakt... da standen mir die Haar zu Berge. Leck hatte die ein Egoproblem, ich glaube die wollte alles und jedes im Manne fertigmachen und anstatt endlich mal Herz zu zeigen wollte die mir glaubs links und rechts eine reinkloppen, auf eine unterschwellige, infantile und Hysterie-Furiose Kleekuhart welche man kaum als feindlich erkennt sofern man nicht den Kontext studiert hat: Da wird man ja automatisch Myso... also wer da nicht Myso wird der hat einen Klaps im Hirn oder brauchts in der Hose so notlich dass er mal besser wie ein Lurch umherkriecht. Man kriegt dabei dennoch kaum noch einen hoch, weil das ist im Herzen doch nicht liebenswert. Was hatte die dort eigentlich verloren? Ich habe gedacht solche Hühner sind irgendwo bei einer Nazi-Frauenrechtsdemo, aber doch nicht bei einer liebevollen Partnersuche... unglaublich. :typej: Irren ist menschlich... genau dort sammeln sie sich noch etwa 10fach konzentriert an... ist ja klar.. weil auf der Strasse sind sie ihnen entweder vor Schock davongelaufen oder sie selber bekamen so eine Ohrfeige sodass sie danach noch schnell einen Coronatest brauchten, aufgrund Erwärmungs-Symptomen.

Bei einem Forum hatte mich eine... ja auch eine Frau... so offensiv angerempelt weil ich die Spritze in Frage stellte sowie ihre Kompetenz, also, das war eine frontale Attacke, aber da sie ein Symphatisant war bekam sie natürlich Recht und ich wurde mal vorsorglich gebannt damit ich mich nicht wehren kann... somit sieht man die Wahrheit natürlich immer einseitig. Mein Verständnis ist im allgemeinen entgültig zu Ende... ich bin mir diese Fronten und blöde Gruppierungen welche alles für sich verbiegen möchten entgültig leid: Es hat viel mehr Unheil als Segen angerichtet auf der Welt. Wäre toller man würde Mensch als Mensch sehen und jedem volle Persönlichkeitsrechte (das Recht über sich selber zu entscheiden) zugestehen... tut man aber nicht, da sind wir heute komischerweise weiter davon entfernt als noch kurz nach dem zweiten Weltkrieg.

Ne... bin ich glücklich kommt nächste Woche meine liebe Schwester mit ihren Kinderchen zu mir zu Besuch... da schätzt man gleich 10fach sosehr was man hat... auch wenns halt "nur" die Schwester ist und nicht mal auch noch etwas anderes was noch fehlt. Ist ja nicht so dass es keine lieben Leute gibt auf der Welt aber sie werden gefühlt immer seltener.
kingcaid
Rookie Advanced
Beiträge: 213
Registriert: 03 Jan 2021 16:49
Kontaktdaten:

Re: Ribit

Beitrag von kingcaid »

Misa VS Miso, ROUND 1
Benutzeravatar
Tentakel-Dildo
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 6888
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Kontaktdaten:

Re: Ribit

Beitrag von Tentakel-Dildo »

Ich denke nicht dass es dich wirklich interessiert, hattest deinen Rüssel sicher schon genug oft versenkt im Leben, auch wenn Nutten dabei waren.

Nicht dass man etwas falsch versteht, ich brauche das HIV-Fleisch wirklich nicht... nur schwer verständlich wieso Menschen per se soviele Feindseeligkeiten einander unterjubeln... komplett unnötig und ein echtes Laster und Leid der Welt. Es geht doch mit soviel mehr Liebe auf der Welt... wäre alles soviel einfacher.
Benutzeravatar
Herr Rossi
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 9666
Registriert: 30 Aug 2011 16:44
Kontaktdaten:

Re: Ribit

Beitrag von Herr Rossi »

Bisch offebar a eini graate wo wie du en ziemliche Schuss i de Bire und e beschissne Charakter hed. Hesch es verdient, für dich nur das Beste :-)
Benutzeravatar
Tentakel-Dildo
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 6888
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Kontaktdaten:

Re: Ribit

Beitrag von Tentakel-Dildo »

Fahr einfach ab woher du gekommen bist...
Würdest du nicht alles und jedes anbaggern wärst du noch heute ein tatteriger Grauhaargreis... aber mit genug Durchhaltevermögen findet ja jeder noch was für sich...
Tut noch so als ob es das alles überall gäbe, weit gefehlt... sicher nicht wenn man einen Mindestanspruch hat, das heisst "gutes Herz".

Die üble Dame meinte zu mir noch "Video-sprachlich" (schriftlich war sie eine Niete): Der Ton sei schlecht, ich antwortete "Der Ton ist mir egal, brauch nur n gutes Herz".
Was stört es mich wenn sich jemand "im Ton verwählt", aber wenn im Herz was grottig ist tret ich den in den nächsten Gulli und hoffentlich gehts der Welt danach besser.

Falls sonst noch jemand meint es sei etwas im Ton schiefgelaufen dann nur her damit... ich werde ihnen ihr selbsternanntes gut klingendes Kränzchen so tief in den Schlund stecken sodass da keine Tonlage mehr etwas von ihnen abtrennen kann. Sie können mir das ja mal so 1:1 mitteilen, nicht immer mit Datenleitungen dazwischen. Danach sehen sie mal wie das wirkt wenn man das so ganz direkt am sagen ist, mit nichts als dreckige virenverseuchte Luft dazwischen...

Nur damit wir es nicht falsch verstehen: Private Treffs habe ich HIER schon mehreren Leuten angeboten, stets abgesagt, z.T. mit frecher Schnorre... ist ja klar das man da kein Vertrauen kriegt. Ich habe sicher nicht vor an eine Sammelveranstaltung zu gehen wenn nicht einmal 2 dabei sind wo ich sagen kann "da fühl ich mich wohl", bin ja kein Masochist. Ist jetzt nicht so dass es woanders besser wäre, es ist so der übliche gesellschaftliche Schnitt. Woanders kommt einfach noch eine exzessive Zensur dazu damit keiner sieht was abgeht oder vorgeht...

Sie sind ja jetzt grösstenteils davongekrochen... da wo sie hingehören, wo sie keinen Frieden stiften können sondern ihrem olligen Langweilerleben nachgehen wie schon die 40 oder so Jahre zuvor und bis zu dem Punkt wo die Pantoffeln weitervererbt werden... oder im Müll landen... halt so stockollig wie so fast alles... nur nichts bewegen wollen... so lange bis halt alles im Bächlein landet.
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: siralos, thaeye und 9 Gäste