Arcade Cabs

Hier geht's um Classics!

Moderatoren: Tatsujin, mr.raw

geosnow
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 31555
Registriert: 06 Mär 2002 08:44
Kontaktdaten:

Re: Arcade Cabs

Beitrag von geosnow »

VJP hat geschrieben:
geosnow hat geschrieben:lol, de Marco isch de schlechtischt Kämpfer.
Lut wämm? är isch eifach chli ä Cheaterchara wöur ä Ken/Ryu mit meh Moves isch(und das mitm Schlag ufladä hiuft o rächt).

Vo Butt's bini ämu früäner ab und zuä drundert'cho :oops:
ich find en eifach mega doof. schlecht per se isch er ja nöd. sus wär ja spiel unfair.
alperen
Frischling
Beiträge: 24
Registriert: 12 Mär 2015 20:54
Kontaktdaten:

Re: Arcade Cabs

Beitrag von alperen »

VJP hat geschrieben: SF hani abm 3 grusig gfundä... diä Füäss. Niämeh vrgissisä. XTra für Fuässfetischischtä heisis programmiärt
Puahaha chomt mer bekannt vor. Mini chlini nichte isch damals immer der meinig gsi dass makoto doch kei frau säg wäg dfüess
alperen
Frischling
Beiträge: 24
Registriert: 12 Mär 2015 20:54
Kontaktdaten:

Re: Arcade Cabs

Beitrag von alperen »

Jungs griffet zue

https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzei ... 3-227-8347" onclick="window.open(this.href);return false;
Benutzeravatar
Doraemon
Gamer
Gamer
Beiträge: 339
Registriert: 25 Jul 2018 07:02
Kontaktdaten:

Re: Arcade Cabs

Beitrag von Doraemon »

Isch gar nid mau so wit wäg, grad hingerem Bodesee ;)
22nd century robot cat

Doraemon loves Dorayaki!
Benutzeravatar
m.o.terra kaesi
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 6624
Registriert: 09 Mär 2002 12:36
Wohnort: Neo Kobe City
Kontaktdaten:

Re: Arcade Cabs

Beitrag von m.o.terra kaesi »

mein neustes (altes) Baby... :herzli:
Dateianhänge
IMG_1448.jpeg
Zuletzt geändert von m.o.terra kaesi am 01 Nov 2020 12:55, insgesamt 3-mal geändert.
16-Bit forever! :sabber:
Benutzeravatar
m.o.terra kaesi
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 6624
Registriert: 09 Mär 2002 12:36
Wohnort: Neo Kobe City
Kontaktdaten:

Re: Arcade Cabs

Beitrag von m.o.terra kaesi »

m.o.terra kaesi hat geschrieben:mein neustes (altes) Baby... :herzli:
https://share.icloud.com/photos/0mS8xuA ... CoAsWiV2Qw" onclick="window.open(this.href);return false;

und hier in gereinigter Version
https://share.icloud.com/photos/0ppPi7E ... 0vJOoP8Nfg" onclick="window.open(this.href);return false;
übrigens: alufolie und coca-cola funktioniert tatsächlich perfekt um auf chromstahl rostige stellen weg zu bringen. :lol:
16-Bit forever! :sabber:
Benutzeravatar
Fade
Hardcore Gamer
Hardcore Gamer
Beiträge: 3320
Registriert: 30 Okt 2006 17:34
Wohnort: Southtown
Kontaktdaten:

Re: Arcade Cabs

Beitrag von Fade »

Congrats! Sieht gut aus, auch wenn man nicht alles sieht :mrgreen:
F B S
Benutzeravatar
m.o.terra kaesi
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 6624
Registriert: 09 Mär 2002 12:36
Wohnort: Neo Kobe City
Kontaktdaten:

Re: Arcade Cabs

Beitrag von m.o.terra kaesi »

esch das es refurbished cab oder?
https://www.ricardo.ch/de/a/arcade-vide ... 138054016/" onclick="window.open(this.href);return false;
16-Bit forever! :sabber:
Benutzeravatar
m.o.terra kaesi
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 6624
Registriert: 09 Mär 2002 12:36
Wohnort: Neo Kobe City
Kontaktdaten:

Re: Arcade Cabs

Beitrag von m.o.terra kaesi »

Was chönt das för es System gsi sie um 1983 mit 16 pins? Konkret gohts om mis Taito cocktail cab.
Esch offebar pre-jamma. (han en Q bert platine drin, 1983)
no wechtiger: Getz dezue jamma-Adapter???
Zuletzt geändert von m.o.terra kaesi am 11 Okt 2020 19:30, insgesamt 1-mal geändert.
16-Bit forever! :sabber:
Benutzeravatar
gio
Hardcore Gamer
Hardcore Gamer
Beiträge: 3031
Registriert: 05 Mär 2002 19:15
Kontaktdaten:

Re: Arcade Cabs

Beitrag von gio »

m.o.terra kaesi hat geschrieben:Was chönt das för es System gsi sie um 1983 mit 16 pins?
Esch pre-jamma. (Konkret hani en Q bert platine, 1983)
no wechtiger: Getz dezue jamma-Adapter???

bootleg / original / photi ?
Benutzeravatar
m.o.terra kaesi
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 6624
Registriert: 09 Mär 2002 12:36
Wohnort: Neo Kobe City
Kontaktdaten:

Re: Arcade Cabs

Beitrag von m.o.terra kaesi »

Hier
Dateianhänge
PNG-Bild.png
16-Bit forever! :sabber:
vectrex
Pro Gamer
Pro Gamer
Beiträge: 1564
Registriert: 13 Mär 2002 17:12
Kontaktdaten:

Re: Arcade Cabs

Beitrag von vectrex »

m.o.terra kaesi hat geschrieben:Hier
Das sind nid 16 sondern 2x22 Pins (die jeweils 3 zämmegfasste Massepins am Afang und am Ändi zähled au).

Isch wahrschinlich en Bootleg-Platine und s'Pinout sötti das do si:

http://www.dsbelec.iinet.net.au/Qbert-Bootleg-1.htm" onclick="window.open(this.href);return false;

Dr blaui Stecker isch wohl emol nachträglich aneglötet worde - en plug'n'play JAMMA-Adapter wird's nid geh. Do gits 2 Möglichkeite:

a) d'Kabel direkt am blaue Stecker ablöte und uff en 2x28 Pin Stecker mit JAMMA-Belegig umlöte
b) de blaui 2x22 Pin Stecker drinloh und es Adapterstück zämelöte vom 2x22 Pin Stecker => 2x22 Pin Fingerboard => 2x28 Pin mit JAMMA-Belegig
Benutzeravatar
m.o.terra kaesi
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 6624
Registriert: 09 Mär 2002 12:36
Wohnort: Neo Kobe City
Kontaktdaten:

Re: Arcade Cabs

Beitrag von m.o.terra kaesi »

vectrex hat geschrieben:
m.o.terra kaesi hat geschrieben:Hier
Das sind nid 16 sondern 2x22 Pins (die jeweils 3 zämmegfasste Massepins am Afang und am Ändi zähled au).

Isch wahrschinlich en Bootleg-Platine und s'Pinout sötti das do si:

http://www.dsbelec.iinet.net.au/Qbert-Bootleg-1.htm" onclick="window.open(this.href);return false;

Dr blaui Stecker isch wohl emol nachträglich aneglötet worde - en plug'n'play JAMMA-Adapter wird's nid geh. Do gits 2 Möglichkeite:

a) d'Kabel direkt am blaue Stecker ablöte und uff en 2x28 Pin Stecker mit JAMMA-Belegig umlöte
b) de blaui 2x22 Pin Stecker drinloh und es Adapterstück zämelöte vom 2x22 Pin Stecker => 2x22 Pin Fingerboard => 2x28 Pin mit JAMMA-Belegig
tönt no uufwändig. cha me das öpert mache do för es entgelt?
wörd variante B) nä wenns no ander platine giht wo die 2x22 belegig in zuekunft chönd bruche? alles "pre 1983-platine" z.B.?
16-Bit forever! :sabber:
vectrex
Pro Gamer
Pro Gamer
Beiträge: 1564
Registriert: 13 Mär 2002 17:12
Kontaktdaten:

Re: Arcade Cabs

Beitrag von vectrex »

m.o.terra kaesi hat geschrieben: tönt no uufwändig. cha me das öpert mache do för es entgelt?
wörd variante B) nä wenns no ander platine giht wo die 2x22 belegig in zuekunft chönd bruche? alles "pre 1983-platine" z.B.?
So öppis wie Belegig für "pre 1983-platine" gits nid. Das isch jo ebe grad s'Problem: Vor em JAMMA-Standard het jede Hersteller sis eigene Süppli kocht. Und Du hesch nid emol e Platine vomene richtige Hersteller sondern vomene Bootlegger - also eine wo die Dinger kopiert het. S'chönt si, dass alli Bootlegs vo däm Bootlegger das Pinout händ oder dass er sich uf es Pinout vomene bekannte Hersteller gstützt het - aber au denn würd das nume en Bruchteil vo de damalige PCBs abdecke.

Zum sonen Adapter gwüssehaft mache mues mer s'Grät bi sich ha zum überprüefe vo dr Belegig. Und dr Zytufwand wird so 2-3 Stunde si. Soviel ich ghört han, het dr sosh_85 mittlerwile Spass am löte und isch kompetent uf däm Gebiet ...
Benutzeravatar
m.o.terra kaesi
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 6624
Registriert: 09 Mär 2002 12:36
Wohnort: Neo Kobe City
Kontaktdaten:

Re: Arcade Cabs

Beitrag von m.o.terra kaesi »

Danke für de tipp.
Ech mach secher mol nüt falsch wenni für 5 pfrängg of Aliexpress en jamma to 22x2 pin Adapter bschtell oder?

Wieso meinsch hani en Bootleg vo Qbert?
16-Bit forever! :sabber:
vectrex
Pro Gamer
Pro Gamer
Beiträge: 1564
Registriert: 13 Mär 2002 17:12
Kontaktdaten:

Re: Arcade Cabs

Beitrag von vectrex »

m.o.terra kaesi hat geschrieben:Danke für de tipp.
Ech mach secher mol nüt falsch wenni für 5 pfrängg of Aliexpress en jamma to 22x2 pin Adapter bschtell oder?

Wieso meinsch hani en Bootleg vo Qbert?
Will d'Pinzahl bimene Original ganz andersch isch:

https://www.arcade-museum.com/pinouts-game/9182.html" onclick="window.open(this.href);return false;

Ich würd ener Variante a) wähle. Also en 2x28 Pin Stecker bstelle und direkt am Automat uff JAMMA umlöte. Das chasch eigentlich easy au selber mache wenn beidi Pinout näbedrah usdruckt hesch und immer nume es Käbeli ablötisch und denn grad bim neue wieder dra.

Wär no dr original TAITO-Stecker drah hetti au Variante b) gmacht aber so isch dr Automat so oder so nüm original vom Aschluss här. In emene zweite Schritt würdi denn en JAMMA-Adapter für d'Platine sälber mache => so chasch die denn an allne Automate mit JAMMA-Aschluss game. Das isch eigentlich s'normale Vorgehe ...

Stecker het susch dr VSA do:

https://www.vsa-ag.ch/spielautomaten/zu ... cker-56pin" onclick="window.open(this.href);return false;
Benutzeravatar
sosh_85
Pro Gamer
Pro Gamer
Beiträge: 1668
Registriert: 13 Nov 2016 13:22
Kontaktdaten:

Re: Arcade Cabs

Beitrag von sosh_85 »

vectrex hat geschrieben:
m.o.terra kaesi hat geschrieben: tönt no uufwändig. cha me das öpert mache do för es entgelt?
wörd variante B) nä wenns no ander platine giht wo die 2x22 belegig in zuekunft chönd bruche? alles "pre 1983-platine" z.B.?
So öppis wie Belegig für "pre 1983-platine" gits nid. Das isch jo ebe grad s'Problem: Vor em JAMMA-Standard het jede Hersteller sis eigene Süppli kocht. Und Du hesch nid emol e Platine vomene richtige Hersteller sondern vomene Bootlegger - also eine wo die Dinger kopiert het. S'chönt si, dass alli Bootlegs vo däm Bootlegger das Pinout händ oder dass er sich uf es Pinout vomene bekannte Hersteller gstützt het - aber au denn würd das nume en Bruchteil vo de damalige PCBs abdecke.

Zum sonen Adapter gwüssehaft mache mues mer s'Grät bi sich ha zum überprüefe vo dr Belegig. Und dr Zytufwand wird so 2-3 Stunde si. Soviel ich ghört han, het dr sosh_85 mittlerwile Spass am löte und isch kompetent uf däm Gebiet ...

DANKE @Vectrex :herzli: :herzli: :herzli: für dis Lob zu mine löt Skills :herzli:
SNK <3
Benutzeravatar
sosh_85
Pro Gamer
Pro Gamer
Beiträge: 1668
Registriert: 13 Nov 2016 13:22
Kontaktdaten:

Arcade Cabs

Beitrag von sosh_85 »

aber löte eh nüm so viel leider....

ha nur no 1 candy rescht isch verkauft worde
SNK <3
alperen
Frischling
Beiträge: 24
Registriert: 12 Mär 2015 20:54
Kontaktdaten:

Re: Arcade Cabs

Beitrag von alperen »

Jungs mit was chan ich elek. Komponente (Power Supply, Chassis) reinige? Ha Elektronikreiniger Spray kauft. Be aber ned zfriede
Benutzeravatar
Herr Rossi
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 9678
Registriert: 30 Aug 2011 16:44
Kontaktdaten:

Re: Arcade Cabs

Beitrag von Herr Rossi »

Isopropylalkohol us de Drogerie und es Zahnbürschtli
alperen
Frischling
Beiträge: 24
Registriert: 12 Mär 2015 20:54
Kontaktdaten:

Re: Arcade Cabs

Beitrag von alperen »

muess ich uf öppis achte? Cha nüd kaputt goh oder?
Benutzeravatar
sosh_85
Pro Gamer
Pro Gamer
Beiträge: 1668
Registriert: 13 Nov 2016 13:22
Kontaktdaten:

Re: Arcade Cabs

Beitrag von sosh_85 »

alperen hat geschrieben:Jungs mit was chan ich elek. Komponente (Power Supply, Chassis) reinige? Ha Elektronikreiniger Spray kauft. Be aber ned zfriede

Zeig mal chassis ... ?
SNK <3
Benutzeravatar
turntablism
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 10540
Registriert: 14 Feb 2011 12:20
Wohnort: Zürcher Unterländer Dräcksloch
Kontaktdaten:

Re: Arcade Cabs

Beitrag von turntablism »

ha keis switch topic gfunde, drum da..
hät das switch red tent öpper kauft ? zum erste mal gseh hüt...
Dateianhänge
074dd295b46ff49baa3716f7be2eadad.jpg
https://arcadeartworkarchive.blogspot.com/" onclick="window.open(this.href);return false;
http://yodel-arcade.blogspot.ch/" onclick="window.open(this.href);return false;
https://www.youtube.com/user/Fanaticcism" onclick="window.open(this.href);return false;
:vortex:
geosnow
VIP-Member
VIP-Member
Beiträge: 31555
Registriert: 06 Mär 2002 08:44
Kontaktdaten:

Re: Arcade Cabs

Beitrag von geosnow »

ich weiss nur, dass de Isou s Red Tent damals uf ricardo kauft hät.
Benutzeravatar
turntablism
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 10540
Registriert: 14 Feb 2011 12:20
Wohnort: Zürcher Unterländer Dräcksloch
Kontaktdaten:

Re: Arcade Cabs

Beitrag von turntablism »

wie gsehnd ihr arcade enthusiaste eigentlich zuekunft vo de "retro" arcade bildschirm ? aso röhre fernseh für konsole gits ja nümm würklich neu hergstellt. automate crts scho gar nöd. isch ja klar dass gwüssi komponente chasch erneuere aber irgendwenn wirsch vilich eifach kei ersatzteil meh überchoo. ich denk da z.bsp. an flybacks.
wie gsehts in 10 jahr ächt us ?
https://arcadeartworkarchive.blogspot.com/" onclick="window.open(this.href);return false;
http://yodel-arcade.blogspot.ch/" onclick="window.open(this.href);return false;
https://www.youtube.com/user/Fanaticcism" onclick="window.open(this.href);return false;
:vortex:
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste