Endzone - A World Apart

Game-News, neueste Gerüchte, Spiele-Talk!

Moderator: Master(G)

Antworten
Benutzeravatar
Tentakel-Dildo
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
Beiträge: 6910
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Kontaktdaten:

Endzone - A World Apart

Beitrag von Tentakel-Dildo »

https://www.gog.com/game/endzone_a_worl ... ld_edition" onclick="window.open(this.href);return false;

Genial irgendwie...
Bisher hätte jeder gedacht Gamer wären immun gegen solche "Szenarios"... welche ja meistens post-apokalyptisch dargestellt werden... aber das muss gar nicht sein... es gibt soviele andere Gründe wieso es eine Art "End Szenario" geben kann, z.B. urplötzliche drastische Klimaveränderungen.

Das wird man hier bekämpfen und managen müssen und ich glaube es ist das erste Game wo sie für jede "SE" nach eigenen Aussagen einen Baum pflanzen wollen. Wahrscheinlich im Mainstream nach wie vor müde belächelt... aber zu Zeiten wo ein mickriger Virus massive Wirtschaftsschäden anrichten kann oder ein kaputtes Geldystem eine Krise heraufbeschwört... da sollten wir mit unserer gelobten und angeblich bombensicheren "Normalität" immer vorsichtiger werden und auch solche neue Gamekonzepte ernster nehmen den je.

Kann noch ein tolles Gameplay haben im Management-Stil... werde es noch nicht kaufen aber weiterhin beobachten was draus wird. Habe einfach gerade zu viel anderes zu gamen.

Einer der Kommentare fand ich noch irgendwie "köstlich":
Sounds like it COULD be awesome, though I doubt that any ideas I'd contribute would be listened to. Two negative points: 1) 'In Dev' usually means it will never be finished and at some point just abandoned. 2) Minimum requirement Windows 10, excluding those who are determined to stick with Windows 7 until a viable alternative exists, because 8 and 10 suck bigtime. So, even if it were to be finished and good enough to ignore what's always bugging me about all games, I wouldn't be able to play it because there is NO WAY IN HELL that I bend over for Microsoft, I will not go past Windows 7 until something better exists.
Also mal noch zu der Kritik: Ich habe schon einige In-Dev Games gekauft und von denen war noch jedes zur finalen Version gegangen z.B. Everspace oder Crosscode.

Windows Vista/8 war in der Tat Schrott, aber damals hatten auch die Mehrheit der Gamer nicht das OS gewechselt, das änderte sich allerdings mit Windows 10 welches wieder gut war und sich auch bewusst an Win 7 wieder angenähert hatte. Man konnte das Win 7 Gratis aufrüsten... und MS hatte sich sogar, um sich davon zu distanzieren... die 9 ausgelassen. Also, manche Leute sind schon mit zuviel Negativität ausgestattet... allerdings, das Game sollte man ernst nehmen und es als lehrreiche Gamezeit ansehen, ich denke... es kann einem "erden" und die Tatsache vor Augen bringen... dass viele Ressourcen kostbar sind.
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 15 Gäste