Zoll = Stasi

Trash-Talk pur! Alles andere als Videogames...

Moderatoren: Uriel, Avenger

Re: Zoll = Stasi

Beitragvon siralos » 15 Jul 2017 08:08

habe ca. 10 jahren in derselben bude gearbeitet und unsere personalvertretung konnte weder beim lohn noch bei der arbeits std. was bewirken. in den medien hiess es immer dass der lohn in der metall industrie um ca. 1-2 % steigen sollte, effektiv bekamen wir ca. 0.4 % wir sind dann auch von ne 40 std. woche auf 43 std. rauf gegangen, das zum selben lohn natuerlich. :vortex:

das die deutschen auch weniger arbeiten wird noch oft ausgeblendet und im sektor vaterschaft und mutterschafts urlaub hinkt die schweiz gewaltig hinterher.

btw. die personalvertretung der eta (swatch) ist da auch nicht viel besser, die hatten nach und nach immer wie weniger zu sagen, was sich dann auch auf die moral der mitarbeiter und das staendige wechsel bemerkbar machte.

ich finde es gut dass es wenigstens nicht alle personalvertretungen so memen sind, die auch mal was machen statt nur "ja" zu sagen oder nur einpaar verbilligungen bei irgend nem shop im dorf herausholen die eh keiner hingeht. :1thumb:
es ist aber falsch anzunehmen dass es uns "arbeitern" noch zu gut geht, habe meine ex bude selbst serbeln sehen und da konnte keiner was machen. von 700 arbeitern wurde es auf ca. 200 reduziert, die waren natuerlich so schlau und haben nicht alle aufs mal gekuendigt sondern nach und nach damit es nicht so auffaellt.
siralos
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 1352
Registriert: 07 Okt 2010 12:32
Tradingpunkte:
Trading points plus
4
Trading points minus
0

Re: Zoll = Stasi

Beitragvon Herr Rossi » 15 Jul 2017 08:27

Ich frag mich was denn mues passiere dass d Arbetnähmer uf d Schtross gönd bi so Zueschtänd wie si du beschtibsch. E gueti Fee wo ine zueschpricht?
PRO: JA
CONTRA: NEIN
Neutral: JA und NEIN
Dagegen: Option 3
Stark dagegen: NEIN und Option 3
Benutzeravatar
Herr Rossi
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 6645
Registriert: 30 Aug 2011 16:44
Tradingpunkte:
Trading points plus
26
Trading points minus
0

Re: Zoll = Stasi

Beitragvon Ribit » 15 Jul 2017 08:41

:vortex:
Zuletzt geändert von Ribit am 24 Jul 2017 22:22, insgesamt 1-mal geändert.
Ribit
Pro Gamer Advanced
Pro Gamer Advanced
 
Beiträge: 2499
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Zoll = Stasi

Beitragvon thaeye » 15 Jul 2017 09:15

gwerkschafte i de schwiiz :groel: zocket ja nah meh ab als d teppichetage :vortex: aber schön eine uf sozi mache.
Benutzeravatar
thaeye
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 6746
Registriert: 06 Okt 2010 23:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: Zoll = Stasi

Beitragvon Ribit » 15 Jul 2017 09:26

:vortex:
Zuletzt geändert von Ribit am 24 Jul 2017 22:22, insgesamt 1-mal geändert.
Ribit
Pro Gamer Advanced
Pro Gamer Advanced
 
Beiträge: 2499
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Zoll = Stasi

Beitragvon thaeye » 15 Jul 2017 09:28

Ribit hat geschrieben:Hier zocken praktisch alle ab... da geh ich besser Zocken. Was macht z.B. Max Havelaar? Weniger von dem was es scheint als man denkt. Vergisst die Welt... zockt, liebt und habt Freude... ist effektiv gesünder.


trotzdem gats ois allne i dem chline land durchschnittlich nah einiges besser als em resteuropa. eifach nöd vergesse und chli überlege wieso das so isch.
Benutzeravatar
thaeye
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 6746
Registriert: 06 Okt 2010 23:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: Zoll = Stasi

Beitragvon Ribit » 15 Jul 2017 09:34

:vortex:
Zuletzt geändert von Ribit am 24 Jul 2017 22:22, insgesamt 1-mal geändert.
Ribit
Pro Gamer Advanced
Pro Gamer Advanced
 
Beiträge: 2499
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Zoll = Stasi

Beitragvon thaeye » 15 Jul 2017 09:36

es gat ois immer nah super. aber wenn du nöd mal das meh gsesch.....österrich stat vor wahle und es tuet sich was.

realitäten sehen heisst nicht eingebildet zu sein (aber du hast ja mühe mit realitäten, das hast du schon ein paarmal bewiesen, deshalb lass ich es dir durchgehen).
Benutzeravatar
thaeye
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 6746
Registriert: 06 Okt 2010 23:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: Zoll = Stasi

Beitragvon Ribit » 15 Jul 2017 09:42

:vortex:
Zuletzt geändert von Ribit am 24 Jul 2017 22:22, insgesamt 1-mal geändert.
Ribit
Pro Gamer Advanced
Pro Gamer Advanced
 
Beiträge: 2499
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Zoll = Stasi

Beitragvon siralos » 15 Jul 2017 10:10

Herr Rossi hat geschrieben:Ich frag mich was denn mues passiere dass d Arbetnähmer uf d Schtross gönd bi so Zueschtänd wie si du beschtibsch. E gueti Fee wo ine zueschpricht?


auf die strasse zu gehen oder respektiv nach der arbeit vor der firma herum zu pfeiffen, bringt leider auch nicht viel, haben wir ja auch schon bei x firmen gesehen wo die arbeiter vor der bude "laerm" machten und die mehrheit der belegschaft danach dann doch entlassen wurden.

naechste bude ist dann die ammann firma in langenthal unseres bundesrat...mal kucken wohin das geht, habe da so einiges von ex mitarbeiter gehoert.

uns geht es mehrheitlich schon besser, weil wir ein arbeiter volk sind......aber die scherre zwischen reich/arm wird leider auch hier immer wie groesser und der preis/leistung stimmt leider auch nicht mehr so.
siralos
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 1352
Registriert: 07 Okt 2010 12:32
Tradingpunkte:
Trading points plus
4
Trading points minus
0

Re: Zoll = Stasi

Beitragvon Ribit » 15 Jul 2017 11:09

:vortex:
Zuletzt geändert von Ribit am 24 Jul 2017 22:22, insgesamt 1-mal geändert.
Ribit
Pro Gamer Advanced
Pro Gamer Advanced
 
Beiträge: 2499
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Zoll = Stasi

Beitragvon thaeye » 15 Jul 2017 13:58

Ribit hat geschrieben:Realität ist, es geht uns nicht per se besser, denn ein Mensch ist bedeutend mehr als "Lohnniveau". z.B. wird ein Schweizer weltweit gesehen auch nur als "durchschnittlich glücklich" bezeichnet und ja... Glück kann man nach neusten Erkenntnissen tatsächlich empirisch messen.

Etwa 30% der Rentner verlassen die Schweiz (Italien, Thailand u.a.) und verzichten (sofern möglich) freiwillig auf Ergänzungsleistungen, auch das eine beeindruckende Zahl. Da sie mit der halben Summe woanders effektiv besser leben können. Die Rentner welche bleiben werden oft von der Altersheimindustrie erfasst und dann kostet es schnell einmal jenseits einer Million CHF (Haus u.a. geht alles drauf, Erben gehen leer aus). Die Schlaueren vererben sofort alles und wandern danach aus... gut gemacht in vielen Fällen.

Ach ja, macht nicht den Fehler Lebensdauer mit Lebensqualität zu verwechseln... das sind 2 Paar Schuhe.

Da ist ne riesen Baustelle aber ich kann hier kein Buch schreiben... ist ja nur ein Gamerforum.



du glaubsch scho jede scheiss, glück empirisch messbar. ja klar. du meinsch sicherlich die studie wo jedes jahr usechömet :groel:
Zuletzt geändert von thaeye am 15 Jul 2017 14:12, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
thaeye
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 6746
Registriert: 06 Okt 2010 23:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: Zoll = Stasi

Beitragvon thaeye » 15 Jul 2017 14:00

Ribit hat geschrieben:
siralos hat geschrieben:uns geht es mehrheitlich schon besser, weil wir ein arbeiter volk sind......

Komische Begründung fast ohne Hand noch Fuss.

Kleiner Geheimtipp: Das "Grosse" dominiert auf Kosten des Kleinen oder Schwachen.
Gerade gutes Beispiel wie es tickt; http://www.srf.ch/news/wirtschaft/gross ... er-kleinen


dis hirni, flicks bitte mal. was haet jetzt es tennisturnier mit de schwiiz z tue?`
du bisch eifach en ganz schlechte "klassekämpfer", git es paar da im forum, ich würs ja nah chöne verstah wenns lösigsorientiert wär, aber so blibts en dumme kampf geg windmühlene. die grosse lachet sich is füstli. dümmer gats gar nöd. siehe G20.
Benutzeravatar
thaeye
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 6746
Registriert: 06 Okt 2010 23:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: Zoll = Stasi

Beitragvon Herr Rossi » 15 Jul 2017 14:44

thaeye hat geschrieben:gwerkschafte i de schwiiz :groel: zocket ja nah meh ab als d teppichetage :vortex: aber schön eine uf sozi mache.

Au du profitiersch devo und merksch es nid wil de Hals nid gnueg voll bechunsch. Für das gits üs, mir verteilets chli grächter. Und mine Jahresbitrag für d Gwerkschaft zahli us mim Sack du Löli
PRO: JA
CONTRA: NEIN
Neutral: JA und NEIN
Dagegen: Option 3
Stark dagegen: NEIN und Option 3
Benutzeravatar
Herr Rossi
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 6645
Registriert: 30 Aug 2011 16:44
Tradingpunkte:
Trading points plus
26
Trading points minus
0

Re: Zoll = Stasi

Beitragvon Ribit » 15 Jul 2017 14:54

:vortex:
Zuletzt geändert von Ribit am 24 Jul 2017 22:22, insgesamt 2-mal geändert.
Ribit
Pro Gamer Advanced
Pro Gamer Advanced
 
Beiträge: 2499
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Zoll = Stasi

Beitragvon thaeye » 15 Jul 2017 14:58

Herr Rossi hat geschrieben:
thaeye hat geschrieben:gwerkschafte i de schwiiz :groel: zocket ja nah meh ab als d teppichetage :vortex: aber schön eine uf sozi mache.

Au du profitiersch devo und merksch es nid wil de Hals nid gnueg voll bechunsch. Für das gits üs, mir verteilets chli grächter. Und mine Jahresbitrag für d Gwerkschaft zahli us mim Sack du Löli


Bild
Benutzeravatar
thaeye
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 6746
Registriert: 06 Okt 2010 23:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: Zoll = Stasi

Beitragvon Ribit » 16 Jul 2017 07:53

:vortex: .
Ribit
Pro Gamer Advanced
Pro Gamer Advanced
 
Beiträge: 2499
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Zoll = Stasi

Beitragvon Herr Rossi » 14 Aug 2017 08:59

PRO: JA
CONTRA: NEIN
Neutral: JA und NEIN
Dagegen: Option 3
Stark dagegen: NEIN und Option 3
Benutzeravatar
Herr Rossi
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 6645
Registriert: 30 Aug 2011 16:44
Tradingpunkte:
Trading points plus
26
Trading points minus
0

Re: Zoll = Stasi

Beitragvon siralos » 14 Aug 2017 09:55

nun koennen wir wieder waren einkaufen die unter 60.- sind. :panik:
siralos
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 1352
Registriert: 07 Okt 2010 12:32
Tradingpunkte:
Trading points plus
4
Trading points minus
0

Re: Zoll = Stasi

Beitragvon resuscitation » 14 Aug 2017 14:35

jaa.. han ich hüt au gläse.. isch aber nur bi Stichprobe.. wänn's falsch deklariert isch oder MwSt afallt, dänn chümed die 13.- sicher wieder druf.
resuscitation
Pro Gamer
Pro Gamer
 
Beiträge: 1547
Registriert: 20 Dez 2012 17:54
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Zoll = Stasi

Beitragvon Herr Rossi » 14 Aug 2017 14:54

Was au richtig isch...
PRO: JA
CONTRA: NEIN
Neutral: JA und NEIN
Dagegen: Option 3
Stark dagegen: NEIN und Option 3
Benutzeravatar
Herr Rossi
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 6645
Registriert: 30 Aug 2011 16:44
Tradingpunkte:
Trading points plus
26
Trading points minus
0

Re: Zoll = Stasi

Beitragvon resuscitation » 14 Aug 2017 16:37

Herr Rossi hat geschrieben:Was au richtig isch...


Da bin ich anderer Meinig.. isch damals bim Zoll au nie verrechnet worde.. d'Poscht wott eifach abgarniere
resuscitation
Pro Gamer
Pro Gamer
 
Beiträge: 1547
Registriert: 20 Dez 2012 17:54
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Zoll = Stasi

Beitragvon Acid » 15 Aug 2017 13:54

Nei d Poscht hed Arbeit und will diä öperem verrechne, wiä jedä wo mit Arbeit Geld verdiene will. Isch relativ simpel.

Das mitem de Lüt Arbeit verrächnä obwohls nüt falsch gmacht händ und eifach zuefälligerwiis öper hed welä luege öbmer nüt falsch macht hani jiä begriffä (und isch abgseh devo bi mir au no niä passiert...han scho einigi göffneti Sachä übercho ohni dassi öpis hetti müese zahlä.).
Benutzeravatar
Acid
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 3542
Registriert: 28 Jul 2005 10:53
Tradingpunkte:
Trading points plus
6
Trading points minus
0

Re: Zoll = Stasi

Beitragvon siralos » 15 Aug 2017 15:41

Also ich hatte und kenne auch leute, bei dennen der warenwert unter den 60.- lag, aber mit den 13.- gebuehr, wars nstuerlich drueber und da mussten wir zahlen. Ich haette da natürlich einsprache machen können, der ganzer aufwand war mir dann aber zu doof gewesen.

Seither habe ich immer die 60.- minus 13.- eingekauft.
siralos
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 1352
Registriert: 07 Okt 2010 12:32
Tradingpunkte:
Trading points plus
4
Trading points minus
0

Re: Zoll = Stasi

Beitragvon resuscitation » 15 Aug 2017 16:10

Acid hat geschrieben:Nei d Poscht hed Arbeit und will diä öperem verrechne, wiä jedä wo mit Arbeit Geld verdiene will. Isch relativ simpel.


D'Poscht macht das im Uftrag vom Zoll.. d'Ufwänd vom Zoll zahled mir mit üsne Stüüre. Jetzt zahled mr dä Zoll immer no und däzue au grad no d'Poscht. Sorry, die Rächnig gaht für mich nöd uf. Dänn bitte wieder über dä normali Zoll abfertige lah!
resuscitation
Pro Gamer
Pro Gamer
 
Beiträge: 1547
Registriert: 20 Dez 2012 17:54
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

VorherigeNächste

Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 6 Gäste