[OT]Generelles Politik-Topic

Trash-Talk pur! Alles andere als Videogames...

Moderatoren: Uriel, Avenger

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitragvon Tentakel-Dildo » 13 Nov 2020 10:59

Ist schon gut dass der Biden gewählt wurde weil, obwohl Trump sehr ehrlich war... mir wurde es langsam dennoch etwas unheimlich weil er so radikal nur die Interessen von Wirtschaft und "die Reichen" vertreten hatte. Am Ende sind wir halt doch eine grössere Welt voller Abhängigkeiten, Diversität und Naturwundern welche unsere Rücksicht brauchen... da ist ein Leader der alles in einer besseren Gesamtheit sieht eindeutig wertvoller für die Welt und ein Volk.

Klar, den Schweizern konnte Trump egal sein... weil die Schweizer hatten wie immer von der Situation profitiert. Also wenn man den Finger auf einen Profiteur zeigen möchte... dann kann man die Schweiz sicher ganz oben auf die Liste setzen.

Nur... auf Dauer ist es mir nicht egal wenn die Umwelt nochmehr Schaden nimmt und die Kluft "arm-reich" immer grösser. Weil die Folgen werden irgendwann auch die noch profitierenden Schweizer treffen... also nachhaltig ist anders.

Insofern... obwohl die Presidenten zu 90% wiedergewählt werden war bei Trump dasselbe Szenario dann schon fragwürdig und wie es aussieht hat es sich bewahrheitet.

Der Dalai Lama wird sich mit Biden auch wieder mal treffen können weil bei Trump war das definitiv Science Fiction, da die Werte wo die beiden dafür einstehen zu verschieden waren, somit politisch nicht kompatibel.
Benutzeravatar
Tentakel-Dildo
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 6374
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitragvon Mastler(P) » 13 Nov 2020 12:55

du es isch nonig vorbi, da es durchus einigi bewiss vo bschiss geh hät. bim nahzelle hät dä trump am biden vor 2 täg scho ein staat weggnoh. :yoberry:

ahja, wirtschafft. bös trump will kei lockdowns damit small businesses überläbed, nöd so wie die liebe demokrate wo all in ruin triebed und nur die grosskonzerne no riicher werded. chum bis ma ruhig, du medieopfer.
Zuletzt geändert von Mastler(P) am 13 Nov 2020 12:57, insgesamt 1-mal geändert.
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 15053
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Tradingpunkte:
Trading points plus
25
Trading points minus
0

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitragvon thaeye » 13 Nov 2020 12:56

Tentakel-Dildo hat geschrieben:Ist schon gut dass der Biden gewählt wurde weil, obwohl Trump sehr ehrlich war... mir wurde es langsam dennoch etwas unheimlich weil er so radikal nur die Interessen von Wirtschaft und "die Reichen" vertreten hatte. Am Ende sind wir halt doch eine grössere Welt voller Abhängigkeiten, Diversität und Naturwundern welche unsere Rücksicht brauchen... da ist ein Leader der alles in einer besseren Gesamtheit sieht eindeutig wertvoller für die Welt und ein Volk.

Klar, den Schweizern konnte Trump egal sein... weil die Schweizer hatten wie immer von der Situation profitiert. Also wenn man den Finger auf einen Profiteur zeigen möchte... dann kann man die Schweiz sicher ganz oben auf die Liste setzen.

Nur... auf Dauer ist es mir nicht egal wenn die Umwelt nochmehr Schaden nimmt und die Kluft "arm-reich" immer grösser. Weil die Folgen werden irgendwann auch die noch profitierenden Schweizer treffen... also nachhaltig ist anders.

Insofern... obwohl die Presidenten zu 90% wiedergewählt werden war bei Trump dasselbe Szenario dann schon fragwürdig und wie es aussieht hat es sich bewahrheitet.

Der Dalai Lama wird sich mit Biden auch wieder mal treffen können weil bei Trump war das definitiv Science Fiction, da die Werte wo die beiden dafür einstehen zu verschieden waren, somit politisch nicht kompatibel.


:groel: de hr d.ümst, "besseren Gesamtheit" :groel: :groel: LOCKDOWN USA USA
Benutzeravatar
thaeye
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 9759
Registriert: 06 Okt 2010 23:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitragvon Tentakel-Dildo » 13 Nov 2020 13:20

Das war gar nicht der Biden sondern einer seiner "Berater"...
https://www.cnbc.com/2020/11/11/biden-c ... onomy.html
Ist bischen das Problem wenn man eine bestimmte Gruppierung vertritt... dann kommen auch wieder so durchtriebene Humanisten welche, unter Umständen, sogar mehr Leid als Segen generieren, obwohl "gut gemeint und dennoch gerne daneben".

Wir haben gelernt mit Krebs, Aids, Herzlosigkeit, Pest, Hirnlosigkeit, Ungleichheit u.s.w. zu leben und auch mit Covid kann man leben... vielleicht tun wir wirklich "zuviel des anscheinend Guten". Weil, egal wieviel sie am rumlocken sind... die Frage stellt sich ob danach dieses Grundproblem wirklich einfach mal wie ein Furz verschwindet. Selbst wenn Covid weg wäre... wir haben noch genug andere Krankheiten welche zusammenaddiert vielleicht 100x tödlicher sind, wozu also die unglaubliche Panik?

Entweder die Massnahmen greifen oder nicht... man kann doch nicht ständig immer nur Massnahmen nach Massnahmen auf die Menschen loslassen ohne dass sich dauerhaft eine Lösung auftut... meine Güte... da wird irgendwann nur noch alles kaputtdegeneriert.

Wenigstens hat die Handyindustrie ein wenig Schaden genommen... weil die wurden mir langsam zu mächtig und haben das gute Qualitätsgaming fast schon verunmöglicht im bestehenden wirtschaftlichen Umfeld wo rohe Quantität am meisten Lohn generiert.
Benutzeravatar
Tentakel-Dildo
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 6374
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitragvon Tentakel-Dildo » 13 Nov 2020 13:40

Wenn die Länder wollen dass wir alle Grenzen überall dichtmachen dann sei es so... dann machen wir doch einfach alles überall dicht und alle die bereits hungern werden danach verhungern während die welche bereits zuviel haben mal die Hälfte fortwerfen wird... das Zeugs ist ja nicht ewig haltbar. Aber das Problem löst sich dann von selbst da ja danach mehr Menschen an Hunger sterben als an Corona... tja... wir habens echt drauf.

Mir doch sowas von egal... ich brauche nur erst die beiden neuen Konsolen mit genug Vorräten, danach mach ich Wohnung dicht und zocke bis... keine Ahnung bis wann... also bis alles gegamt wurde und danach schaue ich ob die Menschheit noch existiert. Zuviel sich den Kopf an Krankheiten zerbrechen ist sicher auf Dauer das Ungesündeste was es gibt... die Psyche wird dann mehr Schaden anrichten als jeder Virus denn ich kenne. Genaugenommen ist der psychische Schaden bereits grösser als das was Corona angerichtet hatte... Glückwunsch!

Falls nach meiner sehr beschäftigten Zeit die Menschen noch existieren werde ich mit "Biohazard-Kleber" noch alle Türen bei jedem Restaurant und Kino u.a. zukleben (Totenkopf-Symbol und ausserdem Armutssymbol, das werde ich noch erfinden), dadurch mithelfen dass die letzen paar hingerafften Humanoiden so knapp überleben...

Danach werde ich nach den Wäldchen schauen und erfreue mich der neu aufblühenden Natur... alles hat sein Gutes.

Wenn dann die Restis wieder aufgeklebt wurden und Mundkorb entfernt, werde ich gucken dass die Plexigläser an Höhe, bis zur Decke gewinnen und dass jeder ab jetzt noch eine Feuerwehrhaube trägt... denn so geht das nicht weiter wenn ein Virus kurz davor ist die Menschheit zu spalten oder auszulöschen. Verglichen mit meinen Massnahmen wird China nur noch ein laues Windchen sein, wenn ich mal mit Massnahmen loslege dann darf jeder staunen.
Benutzeravatar
Tentakel-Dildo
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 6374
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitragvon Tentakel-Dildo » 20 Nov 2020 04:21

Tja... die Welt denkt jetzt weltweit an militärischen Aufrüstungen nach da wir fast schon Weltkriegszustände haben im "sozialen Frieden", wegen einem Pestbeulenvirus.

Das mit der Armee... ich finde nicht relevant wer hier zu was fähig ist und was effektiv verteidigt werden muss aber dieses komische "Gekrieche" ist für ein entwickeltes Land unwürdig. Entweder man schafft das alles einfach total ab... und wenn man das nicht tun möchte weil man mitreden, mitmischen und mitentwickeln möchte (das ist der wahre Grund, nichts anderes) dann sollte man sich ausreichend modernisieren mit Würde. Da ist es auch egal ob es ein unfertiger Prototyp ist... weil eigentlich ist es doch das was wir dann vetreten wollen... mitreden, mitmischen und mitentwickeln. Alles andere ist irrelevant... weil das müsste Europa gemeinsam anpacken. Wir haben keine direkten Feinde an der Grenze da sie alle zu sehr gegenseitig profitieren... oder abhängig sind.

Der einzige wirkliche Feind ist der soziale Frieden... denn stellt man am besten her indem man Superiorität demonstriert, zeigt dass man aufrecht gehen kann und sich von nichts unterdrücken lässt. Also, weiterfliegen, weiterreisen... weitere Jets... egal was... nur das stellt Würde her.

Damit bin ich wahrscheinlich kein "Grüner" aber ich war noch nie 100% grün sondern eher zur Hälfte Grün und zur Hälfte Bunt mit Violett... rein politisch gesehen.

Noch schönes aber goldrichtiges Zitat:
Einfach nicht die WHO-Definition von Gesundheit vergessen: "Gesundheit ist ein Zustand völligen psychischen, physischen und sozialen Wohlbefindens und nicht nur das Freisein von Krankheit und Gebrechen." Warum wird das "Freisein von Krankheit" nun plötzlich als alleiniges Merkmal für gesellschaftliche Werte gesehen und "physisches und soziales Wohlbefinden" werden vollkommen ignoriert? Wieviele Lebensjahre kosten Angst (bzgl. Einkommen, Gesundheit, etc), Stress und soziale Kälte?
Benutzeravatar
Tentakel-Dildo
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 6374
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitragvon Buccaneer » 25 Nov 2020 07:18

Was eusi Medie hie brichtet
Joe Biden sagt: America is back.

Was er aber gseid hed: America is back, back to lead the word, back to sit ahead of the table...

Üs fählt hie in Europa komplett s Verständnis, wie s politsche Amerika eus betrachted...
Ich gseh d Schuld nid bi de Amerikaner und de Chinese, sondern bi de Europäer, dass sie sich i so komischi Rolle begäbed... kusche vor de Amerikaner und a de Chinese alles verchaufe.

E Franzos hed mal gseid gha: Es isch guet, das mir im zweite Wältchrieg Wiederstand gleisted hend und denn bi de Siegermächt gsi sind, sust wäred mir jetzt au es vo de Amerikaner bsetzts Land. Heisst das jetzt: Das z.B. Dütschland vo de Amerikaner besetzt isch?
Benutzeravatar
Buccaneer
Hardcore Gamer
Hardcore Gamer
 
Beiträge: 2551
Registriert: 19 Okt 2010 14:32
Tradingpunkte:
Trading points plus
9
Trading points minus
0

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitragvon Mastler(P) » 25 Nov 2020 08:32

ja aso, im prinzip sind di dütsche au hüt no ihri sklave. es isch schrecklich wie dütschland drunder cho isch für en chrieg zu dem sie provoziert worde sind.
es volch wo offiziell 12 mal hät welle friede schlüsse während em chrieg, hät so was sicher nöd verdient.
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 15053
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Tradingpunkte:
Trading points plus
25
Trading points minus
0

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitragvon Mastler(P) » 26 Nov 2020 23:19


Quelle coole siech


Quelle für die vo eu ohni ziit
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 15053
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Tradingpunkte:
Trading points plus
25
Trading points minus
0

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitragvon Tentakel-Dildo » 27 Nov 2020 01:17

Ja das ist schon speziell, dass man als US-Bürger weltweit, egal wo man lebt, ihnen dann immer Steuern entrichten muss. Anders gesagt, US ist käuflich und sie geben im Austausch Macht. In anderen Ländern ist man Doppelbürger aber sie belangen einem nur am Wohnsitz.

Zum Glück kann man sich auch einfach entbürgern lassen, Also ab jetzt möchte ich kein Ami mehr sein: Ja gut, machen wir so, ab jetzt bist du nicht mehr einer von uns und musst nicht mehr mithelfen unsere Macht zu nähren.

Käufliche Bürgerschaft? Ja natürlich gibt es das.

Puh, die Welt ist ein korrupter und käuflicher Haufen voller Menschenaffen.
Benutzeravatar
Tentakel-Dildo
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 6374
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitragvon turntablism » 27 Nov 2020 17:48

isch da was drah mit däm scytl/post wahlbetrug dings ?
Benutzeravatar
turntablism
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 10374
Registriert: 14 Feb 2011 12:20
Wohnort: Zürcher Unterländer Dräcksloch
Tradingpunkte:
Trading points plus
40
Trading points minus
0

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitragvon Mastler(P) » 27 Nov 2020 18:15

logisch gitt gnueg bewiess. usserd d'medie hät au niemert behauptet das dä bidermah scho gwunne heg.
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 15053
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Tradingpunkte:
Trading points plus
25
Trading points minus
0

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitragvon Tentakel-Dildo » 27 Nov 2020 20:02

Gibt es überhaupt noch eine US-Wahl ohne Wahlbetrug? So käuflich wie dieses Land ist, da kann man doch einfach alles sich erkaufen... auch der Trump musste es sich zuerst leisten.
Benutzeravatar
Tentakel-Dildo
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 6374
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitragvon siralos » 06 Jan 2021 21:33

Wo sind die leute, dir vor 4 jahren behauptet haben dass der trumpel keinen krieg anzettle? :kicher:
siralos
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 1378
Registriert: 07 Okt 2010 12:32
Tradingpunkte:
Trading points plus
9
Trading points minus
0

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitragvon thaeye » 06 Jan 2021 21:47

chrieg? :lol: ok. und den fühlt en siralos sich na bestätigt, willer en "chrieg" agfange haet :lol: masseverblödig.

mal luege obs spreadet, den wirds gföhrlich.
Benutzeravatar
thaeye
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 9759
Registriert: 06 Okt 2010 23:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitragvon siralos » 06 Jan 2021 22:12

Hilarious wäre bestimmt die bessere wahl gewesen, als der blödsinn wo jetzt passiert.
siralos
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 1378
Registriert: 07 Okt 2010 12:32
Tradingpunkte:
Trading points plus
9
Trading points minus
0

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitragvon Buccaneer » 06 Jan 2021 22:23

siralos hat geschrieben:Hilarious wäre bestimmt die bessere wahl gewesen, als der blödsinn wo jetzt passiert.


Ja voll.d hilary hed gseid, das si wür die militärischi „konfrontation“ mit russland sueche. Wär sicher lässig worde!
Benutzeravatar
Buccaneer
Hardcore Gamer
Hardcore Gamer
 
Beiträge: 2551
Registriert: 19 Okt 2010 14:32
Tradingpunkte:
Trading points plus
9
Trading points minus
0

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitragvon siralos » 06 Jan 2021 22:57

Buccaneer hat geschrieben:
siralos hat geschrieben:Hilarious wäre bestimmt die bessere wahl gewesen, als der blödsinn wo jetzt passiert.


Ja voll.d hilary hed gseid, das si wür die militärischi „konfrontation“ mit russland sueche. Wär sicher lässig worde!


Trumpel het gseit er würde de kim zerbombe, so what? :vortex:

Iran reicht hochprozentiges uran an, weil der trumpel aus dem abkommen gestiegen ist. Kein krieg hat rr angezeztelt, aber überall öl ins feuer gegossen.

Die al kaida haben sich sehr über den truppenabzug gefreut. :1thumb:
siralos
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 1378
Registriert: 07 Okt 2010 12:32
Tradingpunkte:
Trading points plus
9
Trading points minus
0

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitragvon feeshlee » 07 Jan 2021 08:09

isch luschtig, was die meischte vo däne 'politiker' mached, wänn sowas passiert, anstatt dä finger usem arsch z'ziehe: sie spüeled ihri empörig i die soziale medie. :idea:
dis mami uf allne viere.
Achso, Rämbling, etz wonis weiss, chanis au ignoriere :)
Benutzeravatar
feeshlee
Rassischt
Rassischt
 
Beiträge: 31063
Registriert: 08 Mär 2002 09:27
Tradingpunkte:
Trading points plus
8
Trading points minus
0

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitragvon thaeye » 07 Jan 2021 08:11

siralos hat geschrieben:
Buccaneer hat geschrieben:
siralos hat geschrieben:Hilarious wäre bestimmt die bessere wahl gewesen, als der blödsinn wo jetzt passiert.


Ja voll.d hilary hed gseid, das si wür die militärischi „konfrontation“ mit russland sueche. Wär sicher lässig worde!


Trumpel het gseit er würde de kim zerbombe, so what? :vortex:

Iran reicht hochprozentiges uran an, weil der trumpel aus dem abkommen gestiegen ist. Kein krieg hat rr angezeztelt, aber überall öl ins feuer gegossen.

Die al kaida haben sich sehr über den truppenabzug gefreut. :1thumb:


mit dütsche über de trump diskutiere isch wie mitem altmaier über gsundheit diskutiere. lockdown jetzt.

Bild
Benutzeravatar
thaeye
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 9759
Registriert: 06 Okt 2010 23:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitragvon Mastler(P) » 07 Jan 2021 08:47

wäh, was für en grusige cheib. und so en fettsack macht mer s gym zue. grad bundeshuus stürme mit dä gym bros.
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 15053
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Tradingpunkte:
Trading points plus
25
Trading points minus
0

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitragvon Mastler(P) » 07 Jan 2021 16:00

Bild uh-oh. "highly talented".
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 15053
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Tradingpunkte:
Trading points plus
25
Trading points minus
0

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitragvon siralos » 07 Jan 2021 16:10

thaeye hat geschrieben:mit dütsche über de trump diskutiere isch wie mitem altmaier über gsundheit diskutiere. lockdown jetzt.


Wer isch zier dütsch?

Erdogan war au rn kewle cheib gsi.
siralos
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 1378
Registriert: 07 Okt 2010 12:32
Tradingpunkte:
Trading points plus
9
Trading points minus
0

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitragvon Buccaneer » 07 Jan 2021 21:28

Krasse tag gsi! Was isch ez genau gloffe i de letschte zwe drü stund???
Benutzeravatar
Buccaneer
Hardcore Gamer
Hardcore Gamer
 
Beiträge: 2551
Registriert: 19 Okt 2010 14:32
Tradingpunkte:
Trading points plus
9
Trading points minus
0

Re: [OT]Generelles Politik-Topic

Beitragvon Buccaneer » 07 Jan 2021 21:28

Krasse tag gsi! Was isch ez genau gloffe i de letschte zwe drü stund???
Benutzeravatar
Buccaneer
Hardcore Gamer
Hardcore Gamer
 
Beiträge: 2551
Registriert: 19 Okt 2010 14:32
Tradingpunkte:
Trading points plus
9
Trading points minus
0

VorherigeNächste

Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste




cron