esch corona esch problem

Trash-Talk pur! Alles andere als Videogames...

Moderatoren: Uriel, Avenger

Re: esch corona esch problem

Beitragvon Buccaneer » 01 Feb 2021 08:15

Zum Glück bin ich kei Fasnächtler... die sind scho wieder gfiggt.
Benutzeravatar
Buccaneer
Hardcore Gamer
Hardcore Gamer
 
Beiträge: 2964
Registriert: 19 Okt 2010 14:32
Tradingpunkte:
Trading points plus
9
Trading points minus
0

Re: esch corona esch problem

Beitragvon thaeye » 01 Feb 2021 08:15

bi ois sind 3 ischellner vollbsoffe durs dorf glofe am morge am 01.00 :groel:
Benutzeravatar
thaeye
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 10327
Registriert: 06 Okt 2010 23:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: esch corona esch problem

Beitragvon Buccaneer » 01 Feb 2021 08:18

Solands en (Fasnachts-) Maske a hend isch ja guet :kicher:
Benutzeravatar
Buccaneer
Hardcore Gamer
Hardcore Gamer
 
Beiträge: 2964
Registriert: 19 Okt 2010 14:32
Tradingpunkte:
Trading points plus
9
Trading points minus
0

Re: esch corona esch problem

Beitragvon thaeye » 01 Feb 2021 08:20

meistens haends en stumpe ide schnorre ;)
Benutzeravatar
thaeye
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 10327
Registriert: 06 Okt 2010 23:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: esch corona esch problem

Beitragvon Mastler(P) » 01 Feb 2021 08:47

ästhetisch no vill besser.
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 15359
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Tradingpunkte:
Trading points plus
25
Trading points minus
0

Re: esch corona esch problem

Beitragvon Mastler(P) » 01 Feb 2021 12:03

Bild jetzt ziehnd die lüht eusi gsundheit au no mit abe.
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 15359
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Tradingpunkte:
Trading points plus
25
Trading points minus
0

Re: esch corona esch problem

Beitragvon Mastler(P) » 01 Feb 2021 14:59

Bild
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 15359
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Tradingpunkte:
Trading points plus
25
Trading points minus
0

Re: esch corona esch problem

Beitragvon Tentakel-Dildo » 01 Feb 2021 23:48

Interessant ist dass nur die Appenzeller (die Hartgesottensten), sowie Uri und Schwyz (ich vermute aufmüpfigen Wilhelm Tell-Geist) ziemlich kritisch gegen Massnahmen sind, alle anderen empfinden es fast überall deutlich dominant als Segen.

Äh was? Schwarzes Schaf? Nicht möglich, sowas tut eine Gesellschaft doch nur wenn jemand selber schuld ist und insofern alles bei sich selber ändern muss.

Naja... ich kannte mal ne Userin, die hatte ein Problemchen mit dem Begriff "muss" weil ihre hochwohlgeborene Rosinenpickerheit ja nichts wirklich muss. Ich denke die bekam noch nie soviele "Muss"-Lektionen wie heute, insofern kann es auch wohltun wenn mal jemand einer Realität ins Auge fasst und bemerkt dass Freiheit stets aufs neue erkämpft werden muss, sollte man sie jemals wollen... nichts was einfach da ist. Aus dem einfachen Grunde, weil Freiheit so mächtig wie Liebe ist... und wir unterschätzen noch vieles im Leben.
Benutzeravatar
Tentakel-Dildo
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 6636
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: esch corona esch problem

Beitragvon Mastler(P) » 02 Feb 2021 10:21

Tentakel-Dildo hat geschrieben:Interessant ist dass nur die Appenzeller (die Hartgesottensten), sowie Uri und Schwyz (ich vermute aufmüpfigen Wilhelm Tell-Geist) ziemlich kritisch gegen Massnahmen sind, alle anderen empfinden es fast überall deutlich dominant als Segen.

ja, okay. sicher.
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 15359
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Tradingpunkte:
Trading points plus
25
Trading points minus
0

Re: esch corona esch problem

Beitragvon thaeye » 02 Feb 2021 11:06

da bini mit ihm, städt sind leidr politisch versücht. :-D

mich bringsch nie inen gruen rot regierti stadt.
Benutzeravatar
thaeye
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 10327
Registriert: 06 Okt 2010 23:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: esch corona esch problem

Beitragvon Mastler(P) » 02 Feb 2021 11:12

isch nöd grad sini ussag gsi, aber fair.

Bild
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 15359
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Tradingpunkte:
Trading points plus
25
Trading points minus
0

Re: esch corona esch problem

Beitragvon Tentakel-Dildo » 03 Feb 2021 20:38

Die Leute zerbrechen sich jetzt drüber den Kopf wie die Statistiken ihrer "aus den Latschen-Hau-Virus mit Mutationen" zu beziffern sind, rechnen akribisch genau aus bei welchen Werten und welcher Gefährlichkeit man welche Massnahmen ergreifen sollte...

Und... während sich fast jeder den Kopf über solche Zahlen, Fallzahlen und anderes zerbricht... kriege ich noch nicht mal einen Kafi offeriert: Man kann sagen, sozial ist diese Gesellschaft nun am Arsch der Erde.

ÖV nutze ich so gut wie gar nicht mehr, fahre nur noch mit Autos rum...

Finds halt bedenklich dass es nun ein neues Laster gibt das es früher nicht gab, eine ständige Virusangst... als ob wir nicht schon genug Ängste haben die allermeistens rein geistiger Natur sind.
Benutzeravatar
Tentakel-Dildo
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 6636
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: esch corona esch problem

Beitragvon Mastler(P) » 03 Feb 2021 21:54

https://turnto10.com/news/local/vaccina ... -for-virus
Congressman who was vaccinated tests positive for COVID-19
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 15359
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Tradingpunkte:
Trading points plus
25
Trading points minus
0

Re: esch corona esch problem

Beitragvon Jones » 03 Feb 2021 22:45

d'impfig isch ja gäge e erchrankig dänkt (meh hofft natürlech uf meh aber das isch nid beleit) und nid gäge e infektion an sich.
us däm grund chasch o wenn gimpft bisch, dr virus allefalls witerverbreite.

unterschied zwüsche funktionelli immunisierig und sterilisierendi immunisierig mal studiere! ;-)

z.b. da: https://www.dw.com/de/kann-ich-trotz-co ... a-56219737

dass als junge schwär erchranksch isch an sich scho nid eso wahrschinlech. und wenn's trotz impfig allefalls sowieso chasch witergäh, wär d'impfig primär für die guet, wo äbe e höcheri wahrschinlechketi vonere schwäre erchrankig hei... ah wart... das SI ja die, wo momentan gimpft wärde... :mrgreen:
langsam ergits e sinn gäu? :bussi:

aber i säges nomau: meh als e höchi mortalität bi alte macht mir e allefalls höchi wahrschinlechkeit vo langzytschäde sorge... persönlech und gsamtheitlech betrachtet. was isch schlimmer? paar hundert 80+ jährigi wo früeher stärbe oder zig tusigi vo "junge" wo plötzlech langzytfolge hei? (o wirtschaftlech betrachtet)

dä artikel isch also nid witer verwunderlech. zudem het er ja trotz sim alter ke symptom. würd also genau derfür spräche, dass er funktionell immun isch.
Benutzeravatar
Jones
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 16773
Registriert: 23 Jan 2003 09:03
Wohnort: Raccoon City
Tradingpunkte:
Trading points plus
84
Trading points minus
0

Re: esch corona esch problem

Beitragvon feeshlee » 04 Feb 2021 07:22

so. fertig serafe und stüre werded au nüm zallt :lol:
trollex
dis mami uf allne viere.
Achso, Rämbling, etz wonis weiss, chanis au ignoriere :)
Benutzeravatar
feeshlee
Rassischt
Rassischt
 
Beiträge: 31099
Registriert: 08 Mär 2002 09:27
Tradingpunkte:
Trading points plus
8
Trading points minus
0

Re: esch corona esch problem

Beitragvon Mastler(P) » 04 Feb 2021 09:03

Jones hat geschrieben:aber i säges nomau: meh als e höchi mortalität bi alte macht mir e allefalls höchi wahrschinlechkeit vo langzytschäde sorge... persönlech und gsamtheitlech betrachtet. was isch schlimmer? paar hundert 80+ jährigi wo früeher stärbe oder zig tusigi vo "junge" wo plötzlech langzytfolge hei? (o wirtschaftlech betrachtet)

danke das no was guets gschriebe häsch.
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 15359
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Tradingpunkte:
Trading points plus
25
Trading points minus
0

Re: esch corona esch problem

Beitragvon Jones » 04 Feb 2021 09:09

Mastler(P) hat geschrieben:
Jones hat geschrieben:aber i säges nomau: meh als e höchi mortalität bi alte macht mir e allefalls höchi wahrschinlechkeit vo langzytschäde sorge... persönlech und gsamtheitlech betrachtet. was isch schlimmer? paar hundert 80+ jährigi wo früeher stärbe oder zig tusigi vo "junge" wo plötzlech langzytfolge hei? (o wirtschaftlech betrachtet)

danke das no was guets gschriebe häsch.
He! Das vorher isch o guet gsi! [emoji1]
Benutzeravatar
Jones
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 16773
Registriert: 23 Jan 2003 09:03
Wohnort: Raccoon City
Tradingpunkte:
Trading points plus
84
Trading points minus
0

Re: esch corona esch problem

Beitragvon Mastler(P) » 04 Feb 2021 09:24

ok, sorry. was nützlichs und epis wo vilich für einigi weniger uf dä hand lieht. :yoberry:
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 15359
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Tradingpunkte:
Trading points plus
25
Trading points minus
0

Re: esch corona esch problem

Beitragvon Jones » 04 Feb 2021 09:57

Dass du dä link postet hesch, het nid grad dervo zügt, dass es offesichtlech isch mit de verschiedene arte vo immunisierig... [emoji1]
Benutzeravatar
Jones
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 16773
Registriert: 23 Jan 2003 09:03
Wohnort: Raccoon City
Tradingpunkte:
Trading points plus
84
Trading points minus
0

Re: esch corona esch problem

Beitragvon turntablism » 04 Feb 2021 21:15

Benutzeravatar
turntablism
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 10461
Registriert: 14 Feb 2011 12:20
Wohnort: Zürcher Unterländer Dräcksloch
Tradingpunkte:
Trading points plus
40
Trading points minus
0

Re: esch corona esch problem

Beitragvon Mastler(P) » 04 Feb 2021 22:09

scho gmacht. mal luege.

da geils interview um das und anderes.
https://youtu.be/dMlc6Fb_ku8?t=974
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 15359
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Tradingpunkte:
Trading points plus
25
Trading points minus
0

Re: esch corona esch problem

Beitragvon abyss » 05 Feb 2021 05:31

Dr Biden isch doch scho en hirnlose Pädo...Crazy World... :?
Oh Banana…!

R.I.P Henry - Ernst bleiben
Benutzeravatar
abyss
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 4448
Registriert: 04 Aug 2002 17:34
Wohnort: Klendathu / LV-426
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: esch corona esch problem

Beitragvon Mastler(P) » 05 Feb 2021 08:42

Bild
sleepy jo- :sleepy:
Corona ist weniger eine Krankheit als eher ein Katalysator für ein Hirngespinst gottverlassener Menschen.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Man kann auch sagen, deine Wahrheit ist eine Platiduede.
Bild(G)? Das sind eigentlich alles SchafseckelBild
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 15359
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Tradingpunkte:
Trading points plus
25
Trading points minus
0

Re: esch corona esch problem

Beitragvon kingcaid » 05 Feb 2021 10:10

Jones hat geschrieben:verschiedene arte vo immunisierig..

wänn scho so öppis ghörsch... ellei scho das zeigt uf, dass da viel zviel unberechebari faktorä drispieläd. s sisch unseriöses laborrattä teschte.
kingcaid
Rookie
 
Beiträge: 119
Registriert: 03 Jan 2021 16:49
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: esch corona esch problem

Beitragvon thaeye » 05 Feb 2021 10:15

1 jahr und mir sind immer na glich wiit. alli fuehrigspersone uswechsle bitte. au alli sogenannte "wüsseschaftler". steckemer ois jetzt im fitnesstudio aa? oder im öv? oder im chindrgarte? oder im anus? wivill mal muesch dich jetzt impfe? chasch mir id chappe schisse. mal chli uuufruume.

es isch eifah nur na peinlich.
Benutzeravatar
thaeye
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 10327
Registriert: 06 Okt 2010 23:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

VorherigeNächste

Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Buccaneer, Google [Bot], thaeye und 24 Gäste