Mängisch...

Trash-Talk pur! Alles andere als Videogames...

Moderatoren: Uriel, Avenger

Re: Mängisch...

Beitragvon Ribit » 03 Mär 2016 07:34

Meinst du mich? Ich habe nicht die Absicht mir Freunde zu machen, weil dann müsste ich ja zuerst Respekt haben und sowas ist bei richtiger Freundschaft gegenseitig, sowas hat es aber noch nie gegeben.
Ich finds einfach nur amüsant wie irre das alles ist... und dass soviele meinen sie wären waschechte Pfaffen oder einfach nur ignorante Liederlichkeit und finden es selber lustig dass sie ja eigentlich nur Schmarrn rauslassen.
Ribit
Hardcore Gamer
Hardcore Gamer
 
Beiträge: 2820
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Mängisch...

Beitragvon Mastler(P) » 03 Mär 2016 08:21

wenn man respekt will, muss man respektvoll mit seinen mitmenschen umgehen. dass wissen leider nur 0.1% aller menschen. sieht man ja bei deinen posts ganz gut.
immer gross am predigen und schmarrn austeilen, während man dazwischen betont wie viel mehr durchblick man hat als 99.9% der menschheit die halt einfach ein bisschen bis extrem doof sind.

selbstreflektion ist nun mal auch nicht allen gegönnt. vielleicht 0.1% aller mündigen.
jedoch ist eine genaue erfassung dieser zahl, auf grund verschiedener kriterien beinahe unmöglich.

auf die kriterien müssen wir hier auch nicht genauer eingehen, aber deshalb erlaube ich mir somit ehrlich gesagt abweichungen von 0.003 bis 98%.
muss man wissen.
The mind is the friend of those who have control over it, and the mind acts like an enemy for those who do not control it... es ist eine Form der geistigen Gewalt.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Seid reich im Geiste und warmherzig. Peace ihr crack niggas.
BildI love sleep and find joy at staring at the sky.Bild
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 11875
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Tradingpunkte:
Trading points plus
22
Trading points minus
0

Re: Mängisch...

Beitragvon Jones » 03 Mär 2016 15:56

no nie richtigi fründschaft gha?

verwunderet mi nume bedingt irgendwie...
Benutzeravatar
Jones
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 16196
Registriert: 23 Jan 2003 09:03
Wohnort: voms schwiz
Tradingpunkte:
Trading points plus
84
Trading points minus
0

Re: Mängisch...

Beitragvon Mastler(P) » 03 Mär 2016 18:03

wenn du, wie der ribler zur kleinen (0.1% der weltbevölkerung) elite gehörst und nicht viel mit menschen unter deinem niveau anfangen kannst, da wird es halt schwer viele freundschaften zu knüpfen und pflegen.

jedoch gibt es auch hier in der schweiz eine hand voll leute die er als freunde bezeichnen würde. also da hat er doch mal so was erwähnt.
ich weiss es auch nur weil ich mittlerweile viele seiner beiträge lese. manche (zu meinem eigenen erstaunen) sogar ganz. :o
Zuletzt geändert von Mastler(P) am 03 Mär 2016 18:04, insgesamt 1-mal geändert.
The mind is the friend of those who have control over it, and the mind acts like an enemy for those who do not control it... es ist eine Form der geistigen Gewalt.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Seid reich im Geiste und warmherzig. Peace ihr crack niggas.
BildI love sleep and find joy at staring at the sky.Bild
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 11875
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Tradingpunkte:
Trading points plus
22
Trading points minus
0

Re: Mängisch...

Beitragvon Ribit » 03 Mär 2016 18:04

Das ist rein aufs Forum bezogen, ich habe "richtige" Freunde, aber da ist mir Klasse wichtiger als Masse. Besser 1 Kleinod als 10 güldene Trantüten.
Zuletzt geändert von Ribit am 03 Mär 2016 18:06, insgesamt 1-mal geändert.
Ribit
Hardcore Gamer
Hardcore Gamer
 
Beiträge: 2820
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Mängisch...

Beitragvon Mastler(P) » 03 Mär 2016 18:05

ja ebe.
The mind is the friend of those who have control over it, and the mind acts like an enemy for those who do not control it... es ist eine Form der geistigen Gewalt.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Seid reich im Geiste und warmherzig. Peace ihr crack niggas.
BildI love sleep and find joy at staring at the sky.Bild
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 11875
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Tradingpunkte:
Trading points plus
22
Trading points minus
0

Re: Mängisch...

Beitragvon Ribit » 03 Mär 2016 18:17

Naja, weisst du, es gibt mehrere mir wichtige Parameter welche einem Niveau zugeordnet sind. Nobody is perfect, somit sollten einfach mindestens ein Parameter sehr gut sein und alle anderen Parameter im brauchbaren Rahmen, sofern wir es technisch darstellen möchten.

Parameter 1: Geistvoll (Man stellt Fragen, man kann vieles durchschauen, Man ist fähig sowohl aufzunehmen wie auch abzugeben und ist ständig am Lernen und geistlich beweglich, nicht festgefahren)
Parameter 2: Herzlich (Man hat das Herz am rechten Fleck, man ist fähig zu lieben und sich mit etwas zu verbinden)
Parameter 3: Willensstark (Man hat Ambitionen, man möchte sich auf etwas einlassen, keine Liederlichkeit und Gleichgültigkeit)

Je nachdem wie sehr die Parameter ausgebildet sind entsteht Symphatie und es entsteht auch Charisma, das was ich gemeinhin als gute Basis für mögliche Freunde schätze. Es ist kein Hexenwerk aber dennoch beherrschen nicht viele die Parameter in einem guten Bereich, dabei scheitert es an allen 3 Faktoren etwa gleich oft. Der letzte Funken der springt aber von selber rüber... das kann man schwer erklären... es ist wie eine Art Seelenverwandtschaft, wahre Freunde haben es.
Ribit
Hardcore Gamer
Hardcore Gamer
 
Beiträge: 2820
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Mängisch...

Beitragvon Parisienne » 03 Mär 2016 18:32

wie wärs mit:

ich hängs chli miteme typ, er isch easy druff, ich mag ihn (no homo) und mer chönd guet mitenand
das machmer jetzt na paarmal und irgendwenn weissi: er isch ihm
oder halt ebe nöd
anstatt da kriterie variable parameter (wtf) z'setze und alles kryptisch, analytisch und statisch festzlege

ich glaub chuum das du dir so überlegige machsch nachdem dich mal mitme mensch befasst hesch
guet amigs mach ich mir au no gern excel sheets
Bild
Benutzeravatar
Parisienne
Pro Gamer
Pro Gamer
 
Beiträge: 1986
Registriert: 16 Dez 2002 23:29
Tradingpunkte:
Trading points plus
1
Trading points minus
0

Re: Mängisch...

Beitragvon Ribit » 03 Mär 2016 18:47

Ne, das überlegt man nicht gross da der Gesamtkontext am Ende stimmen muss, also wie wirkt jemand als "ganzes". Man kann ein Mensch auch schwer technisch darstellen (deswegen soll man diese technische Darstellung nur als grobes Indiz ansehen aber nicht als Weisheit) oder bei etwas festpinnen da alles so nahtlos und vielschichtig übergreifen kann. Allerdings ist es bei mir selten eine Frage des "mögens", ich habe schon gewisse Mindestansprüche wenn es ein echter Freund sein sollte. Alles andere ist halt einfach "Philia"; also rein kameradschaftlich. Ich denke leider nicht in so einfachen Kategorien: Freundschaft ist ein Teilbereich der Liebe, aber die Liebe selber ist enorm vielschichtig mit vielen Ebenen. Es gibt nicht einfach nur "die Liebe" und das wars... das ist ein sehr essentieller Begriff über denn man ganze Bücher schreiben könnte und tagelang philosophieren. Zuallererst trifft man sich allerdings in der Einfachheit, das Spielerische (ja das Spiel ist essentiell, ich halte es nicht für Kinderkram), Welt erkunden... Erfahrung sammeln, die Liebe schlummert in einem und bricht dann aus wenn das Milieu stimmt, in etwa so. Jeder Mensch ist massgeblich prägend für ein Milieu, ist dieses inkompatibel dann wird auch nichts neues entstehen weil das färbt einfach zu stark ab, beziehungsweise steht dem eigenen Milieu im Wege. Wobei es kein richtig oder falsch gibt, ich halte wenig von fundamentalistischen Gedanken, es gibt einfach ein kompatibel oder inkompatibel, so einfach ist das. Ich gebe mich echt ungerne mit jemandem ab der ein total anderes Milieu bevorzugt und sich an meinem chronisch aufregt weil sie irgendwelche negative Faktoren darin zu deuten vermögen und damit nicht klarkommen. Auch Arroganz ist nicht gemeinhin nur als negativ bewertbar, auch Menschen mit dieser Eigenschaft haben viel liebenswertes an sich, z.B. ihre enorme Hingabe, ein eiserner Wille und die Fähigkeit sich mit etwas stark zu verbinden, oft sehr reichhaltige Menschen. Ich denke nicht in so simplen Kategorien wie die Mehrheit es üblicherweise tut und ich kenne eigentlich nur wenige Wörter die pauschal negativ sind da es nicht nur viele Wahrheiten gibt, sondern auch eine Weisheit welche schussendlich ein Kontext daraus erzeugt. Was natürlich nicht geht ist wenn eine Mehrheit einer Minderheit diktieren möchte wie der Hase läuft, also wenn die Minderheit aufgrund der Mehrheit nicht mehr das bekommt oder ausführen kann was sie gerne haben oder machen möchten, das ist eine Art "Mehrheitsdiktatur" aber keine Demokratie. Demokratie kommt von "Demos" also "Staatsvolk" und das Staatsvolk sind nicht die Bürger, die Bürger sind in diesem System die "Idios". Also sie werden eigentlich diktiert von "Demos" und machen dort mit wo es ihnen zugesagt wurde und beim Zugesagten sind sie manipuliert und befangen. Demokratie ist teilelitär, was viele aber kaum wahrhaben möchten: Es bedeutet nicht "Mehrheit" aber auch nicht "Minderheit" sondern "elitär". Nun sind wir aber an dem Punkt wo fast jeder auf mich zeigt weil sie fast alle meinen dass nichts daran elitär wäre und würde ich elitär sein dann wäre ich ein Bösewicht, dabei sind gerade sie die tragende Stütze von allem was elitär ist, also sie verleugnen sich selber. Von Freunden verlange ich auch dass sie fähig und gewillt sind mir zu folgen beziehungsweise in das alles hineinzudenken ohne sich an den Kopf zu fassen.
Ribit
Hardcore Gamer
Hardcore Gamer
 
Beiträge: 2820
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Mängisch...

Beitragvon thaeye » 04 Mär 2016 10:01

isch scho krass was füres kaputts menschebild gwüssi lüüt haend, d lüüt sind alli dumm, manipuliert und leset nume scheisse. loset oi mal zue. es isch beängstigend. gester grad widr im gschäft miteme dütsche diskutiert. er haet au gmeint direkt demokratischi element sind schlecht da d lüüt eifach dumm sind. gnau so lüüt werdet zu diktatore am schluss. meh folgt eifach amene füehrer und hofft das es guet chunt. das isch en absoluti elitäri istellig und nöd unbedingt menschefründlich und die lüüt verchaufet sich den immer nah gross als humaniste.

ja es git manipulation aber es bitzeli hoffnig id mensche chame also scho na ha. und au "dummi und armi" söllet en stimm ha. alles anderi fuehrt am schluss inen diktatur.

es isch en "revolution" im gang, d lüüt überleget sich nöd umsust en trump zwähle oder en afd. s establishment wird agriffe. die lüüt wo sich jetzt wehret haend i sache globalisiserig null profitiert und sind siit jahre nömm wahrgnah worde. das passiert den halt. jetzt wirds wieder protektionistischer und nationalisistischer (mit allne gfahre wo au das mitbringt wenns is extreme schwankt). hoffentlich au mit ischränkige für die gröste süüüchene fürd menschheit, die globalisierte grosskonzern und ihri gfolgschaft. und nei die wo so wählet sind nöd automatisch dumm, sondern haend eifach en anderi usgangslag als ihr.

zrugg zu penisbildr und tentakelschwänz :wixer: :wixer:
Benutzeravatar
thaeye
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 6930
Registriert: 06 Okt 2010 23:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: Mängisch...

Beitragvon Mastler(P) » 04 Mär 2016 10:30

also ich hett lieber en marcus aurelius, als en huufe parteie wo ab und zue s volk fröged ob sie was mache sölled und so s land leitet.
problem isch nur das es equivalänt vo ähnliche lüht wohl weniger als 0.1% vo allne mensche usmacht und under dene chum eine isch wo ih dä politik mitmischt.

damals isch er ja au nur kaiser worde, will er vom vorherige adoptiert worde isch. chan aso hüt so gar nüm wükli passiere.
wenn gschicht ahluegsch merksch au das "schlächti" herrscher entweder vo interne oder externe lüht glyncht werded. aso kenn zu grosse biggie, wenn mer unzfriede isch.

ich kenn dkonkuränz vom trump nöd wükli, aber dass er so viel lüht hinder sich hät isch scho bitz besorgsam.
aber spötischtens wenn er die mächtige im hindergrund verärgert, wird er vo dene entsorgt. wie dä kennedy damals. vo dem her..

so cha mer au en neuafang starte, es isch eh eifacheri form vo regierig. er macht dregle, wenns der nöd passt, entsorg ihn.
aber wenn abgsimmt wird mit und 51% was ahgno wird fühlsch di au bitz verarscht. neb dem das s wichtigschte, höchschte gar nöd vom volk bestimmt wird.
eh schein demokratie. nei, da han ich lieber en mussolini wo ich im notfall eis in gopf drugg und dä negscht anne stell.
das wär übrigens dä negativ fall. gitt sicher no paar lüht wo tatsächlich s wohlergehe vom volk am herz lieht.

keep it simple, guys. :)
The mind is the friend of those who have control over it, and the mind acts like an enemy for those who do not control it... es ist eine Form der geistigen Gewalt.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Seid reich im Geiste und warmherzig. Peace ihr crack niggas.
BildI love sleep and find joy at staring at the sky.Bild
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 11875
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Tradingpunkte:
Trading points plus
22
Trading points minus
0

Re: Mängisch...

Beitragvon thaeye » 04 Mär 2016 10:39

lieber en marcus aurelius als en direkti demokratie. lieber en mussolini als en abstimmig. lolz. sorry du bisch doch voll hinüber. und den nah was vo humanist schwaffle und alli mensche sind glich balblabla. du muesch vom demokratische system würkli total enttüscht sii. für dich gits nur eis als lösig en diktator. en elitäreri istellig gits gar nöm als das.

krass krass das es würkli lüüt git wo so denket. hoff mal das wird nie d mehrzahl, den isch wohl alles verlore.
Benutzeravatar
thaeye
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 6930
Registriert: 06 Okt 2010 23:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: Mängisch...

Beitragvon Mastler(P) » 04 Mär 2016 10:55

:arnold:
The mind is the friend of those who have control over it, and the mind acts like an enemy for those who do not control it... es ist eine Form der geistigen Gewalt.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Seid reich im Geiste und warmherzig. Peace ihr crack niggas.
BildI love sleep and find joy at staring at the sky.Bild
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 11875
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Tradingpunkte:
Trading points plus
22
Trading points minus
0

Re: Mängisch...

Beitragvon evo » 04 Mär 2016 12:17

thaeye hat geschrieben:lieber en marcus aurelius als en direkti demokratie. lieber en mussolini als en abstimmig. lolz. sorry du bisch doch voll hinüber. und den nah was vo humanist schwaffle und alli mensche sind glich balblabla. du muesch vom demokratische system würkli total enttüscht sii. für dich gits nur eis als lösig en diktator. en elitäreri istellig gits gar nöm als das.

krass krass das es würkli lüüt git wo so denket. hoff mal das wird nie d mehrzahl, den isch wohl alles verlore.


und du mastler widerum hofft dass nie so lüt wie du in dr mehrzahl sin. so könne sich alli schön im kreis hasse und wärendesse suuge grosskonzärn brav witer t wält us.
Benutzeravatar
evo
Retro Abtrugg
Retro Abtrugg
 
Beiträge: 14399
Registriert: 13 Mai 2005 06:42
Tradingpunkte:
Trading points plus
51
Trading points minus
0

Re: Mängisch...

Beitragvon thaeye » 04 Mär 2016 12:19

ich hass moraliste (so ala "es isch guet gmeint gsi") und verdreher und antidemokrate, ja. lis das won ich obe gschriebe han und den merksch was. d welt wird konservativer, nationalisisischer und protektionistischer. und das muess nöd schlecht sii, chan aber natürli. d globalisierig haet nur es paar prozent ghulfe, de rest chunt es paar krümeli vorgworfe über und die wehret sich jetzt (ifuehrig hartz 4, flüchlingskrise etc.) wenn den d lüüt den dezue nah kei mitbestimmigsrecht haend, werdets halt immer extremer. wenn den nah wie in dütschland en partei wo fruehenr mal mitti/rechts gstande isch, sich völlig vo de mitte verabschiedet (CDU), ja den wählet halt die lüüüt en extremi partei. vakuuum usfülle und so.

das isch die logisch gegebewegig wo jetzt ustritt ggü de usuuferende globalisierig.

übrigens würs hoffentlich gnau de grosskonzern an chrage ga, wenn widr meh kontrolle über ware und geldflüss herrschet. natürli chas au anderst usechoh, korrumpiert werde chan jede.

egal. zrugg zu ebe tentakelpenis. das isch de falsch ort.
Zuletzt geändert von thaeye am 04 Mär 2016 12:33, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
thaeye
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 6930
Registriert: 06 Okt 2010 23:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: Mängisch...

Beitragvon evo » 04 Mär 2016 12:32

thaeye hat geschrieben:ich hass moraliste (so ala "es isch guet gmeint gsi") und verdreher und antidemokrate, ja. lis das won ich obe gschriebe han und den merksch was. d welt wird konservativer, nationalisisischer und protektionistischer. und das muess nöd schlecht sii, chan aber natürli. d globalisierig haet nur es paar prozent ghulfe, de rest chunt es paar krümeli vorgworfe über und die wehret sich jetzt (ifuehrig hartz 4, flüchlingskrise etc.) wenn den d lüüt den dezue nah kei mitbestimmigsrecht haend, werdets halt immer extremer. wenn den nah wie in dütschland en partei wo fruehenr mal mitti/rechts gstande isch, sich völlig vo de mitte verabschiedet (CDU), ja den wählet halt die lüüüt en extremi partei. vakuuum usfülle und so.

übrigens würs hoffentlich gnau de grosskonzern an chrage ga, wenn widr meh kontrolle über ware und geldflüss herrschet.


aber dänksch nit das e bürgerlichs wältbild dene grossekonzärn zumne grosse teil au ind händ spielt? frei marktwirtschaft, unändlichs wirtschaftlichs wachstum pipapo.
i glaub die, i nenns mol sau blöd "die rächte mächt", mache s system überläbensfähig und die "linke mächt" maches läbenswärt, jez isch biz ahnöcherig vo beidne site gfrogt. i weiss, isch no eifach gsei...
Benutzeravatar
evo
Retro Abtrugg
Retro Abtrugg
 
Beiträge: 14399
Registriert: 13 Mai 2005 06:42
Tradingpunkte:
Trading points plus
51
Trading points minus
0

Re: Mängisch...

Beitragvon thaeye » 04 Mär 2016 12:35

natürli, drum sölls ja au beid spektre geh, links wie rechts. gfahr isch sicherlich da wo du beschriebsch. aber das wo jetzt passiert isch en logischi entwicklig, d verlüürer vo de globalisierig haend gnueg. und nei es sind nöd die dummi und die unbildetete sondern sie haend eifach en anderi usgangslag.

bim trump gsesch das ja sehr guet, er will die ganze arbetsplätz widr nach amerika hole, er will china und mexiko mit grosse warezöll belaste etc. etc. er will amerika wieder gross mache (lulz). natürli ischer en gföhrliche (ich persönlich find aber d hillary nah schlimmer) aber ich chan au die amis verstah wo uf ihn stönd, er leit sich mit allne aa, schisst uf alles. das imponiert i de ziite vo kartell und abmachige. aber ob er de richtig isch (ghört ja selber au am establishement aa) bezwiifl ich doch starch. gwüssi asätz findi aber völlig i.o.
Zuletzt geändert von thaeye am 04 Mär 2016 12:40, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
thaeye
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 6930
Registriert: 06 Okt 2010 23:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: Mängisch...

Beitragvon evo » 04 Mär 2016 12:40

thaeye hat geschrieben:natürli, drum sölls ja au beid spektre geh, links wie rechts. gfahr isch sicherlich da wo du beschriebsch. aber das wo jetzt passiert isch en logischi entwicklig, d verlüürer vo de globalisierig haend gnueg. und nei es sind nöd die dummi und die unbildetete sondern sie haend eifach en anderi usgangslag.


und genau so logisch isches dass millione lüt wäg dr gliche globalisierig us afrika,asie und südamerika in länder flüchte wo wirtschaftlich bessergstellt sin.
Benutzeravatar
evo
Retro Abtrugg
Retro Abtrugg
 
Beiträge: 14399
Registriert: 13 Mai 2005 06:42
Tradingpunkte:
Trading points plus
51
Trading points minus
0

Re: Mängisch...

Beitragvon thaeye » 04 Mär 2016 12:41

gnau das schrieb ich ja obe, trotzdem chasch nöd eifach alles ohni kontrolle ablaufe lah. das füehrt ines fiasko. es radikalisiert die eigenig bevölkerig und schlussendlich machsch au nah dini europäische Partner hässig und nimmsch s kaputtgah vo de EU in Chauf (wär mir zwar scheissegal).d flüchlingskrise isch eifach sehr schlecht gmanagt worde und wird jetzt als alternativlos verchauft, wobiiis ja jetzt scho widr chli kehrt haet. spezialität vo de merkel: wendehals nummer 1 siehe Atomausstieg.
Benutzeravatar
thaeye
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 6930
Registriert: 06 Okt 2010 23:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: Mängisch...

Beitragvon evo » 04 Mär 2016 12:46

eigentlich het dr abgspaced hippie in sim wohnmobil und dr perspektivlos nazibueb us buxdehude s glich problem mit "em system", si gön eifach anders drmit um :lol:
Benutzeravatar
evo
Retro Abtrugg
Retro Abtrugg
 
Beiträge: 14399
Registriert: 13 Mai 2005 06:42
Tradingpunkte:
Trading points plus
51
Trading points minus
0

Re: Mängisch...

Beitragvon thaeye » 04 Mär 2016 12:53

das isch so, das system womer ja installiert haend isch ja us beidne extrem entstande und chunt nöd us de mitti. (personefreizügigkeit damit s arbetsnomade chan geh, ware und geldfreiheit damit d gwünn chönd gsteigeret werde für die 1% elite). so schlat meh 2 flüge ufs mal. d lüüt werdet entwurzlet und arbet nimmt na en wichtigere stellewert iii. ois verchaufts meh den so ala "mir haend dur d globalisierig 1010010101010 arbetsplätz meh gschafft".
Benutzeravatar
thaeye
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 6930
Registriert: 06 Okt 2010 23:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: Mängisch...

Beitragvon evo » 04 Mär 2016 13:04

thaeye hat geschrieben:das isch so, das system womer ja installiert haend isch ja us beidne extrem entstande und chunt nöd us de mitti. (personefreizügigkeit damit s arbetsnomade chan geh, ware und geldfreiheit damit d gwünn chönd gsteigeret werde für die 1% elite). so schlat meh 2 flüge ufs mal. d lüüt werdet entwurzlet und arbet nimmt na en wichtigere stellewert iii. ois verchaufts meh den so ala "mir haend dur d globalisierig 1010010101010 arbetsplätz meh gschafft".


genau so gsehnis au. aber in siner art und wis vor zur schau stellig vo dem problem, in dr intensität und vo de methode gfallts mer halt im linke lager besser.
Benutzeravatar
evo
Retro Abtrugg
Retro Abtrugg
 
Beiträge: 14399
Registriert: 13 Mai 2005 06:42
Tradingpunkte:
Trading points plus
51
Trading points minus
0

Re: Mängisch...

Beitragvon thaeye » 04 Mär 2016 13:09

ja das isch doch dis recht. um das gats ja au nöd. meh muess bi de linge eifach ufpasse will bi ihne de spruch vom tucholsky "gegenteil von gut gemeint ist gut" i villne sache leider zuetrifft. villfach ischen gueti absicht nöd au glichzstelle miteme guete resultat und den hilfts ebe gnau gar niemertem siehe flüchtlingskrise. niemert profieriet devooo ussert es paar asylfirmene. nöd mal meh de flüchtling i dene abgfuckte zeltlager.
Benutzeravatar
thaeye
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 6930
Registriert: 06 Okt 2010 23:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: Mängisch...

Beitragvon evo » 04 Mär 2016 13:15

thaeye hat geschrieben:ja das isch doch dis recht. um das gats ja au nöd. meh muess bi de linge eifach ufpasse will bi ihne de spruch vom tucholsky "gegenteil von gut gemeint ist gut" i villne sache leider zuetrifft. villfach ischen gueti absicht nöd au glichzstelle miteme guete resultat und den hilfts ebe gnau gar niemertem siehe flüchtlingskrise. niemert profieriet devooo ussert es paar asylfirmene. nöd mal meh de flüchtling i dene abgfuckte zeltlager.


aber irgendwie muesch jo bewegig ind sach bringe. sich eifach dr zuestand "vo früener" (fuck jear früener... wo t video spiel no guet gsi sin) wünsche und alles fremde und neue wägschiebe wölle isch au nit tlösig
Benutzeravatar
evo
Retro Abtrugg
Retro Abtrugg
 
Beiträge: 14399
Registriert: 13 Mai 2005 06:42
Tradingpunkte:
Trading points plus
51
Trading points minus
0

Re: Mängisch...

Beitragvon thaeye » 04 Mär 2016 13:23

evo hat geschrieben:
thaeye hat geschrieben:ja das isch doch dis recht. um das gats ja au nöd. meh muess bi de linge eifach ufpasse will bi ihne de spruch vom tucholsky "gegenteil von gut gemeint ist gut" i villne sache leider zuetrifft. villfach ischen gueti absicht nöd au glichzstelle miteme guete resultat und den hilfts ebe gnau gar niemertem siehe flüchtlingskrise. niemert profieriet devooo ussert es paar asylfirmene. nöd mal meh de flüchtling i dene abgfuckte zeltlager.


aber irgendwie muesch jo bewegig ind sach bringe. sich eifach dr zuestand "vo früener" (fuck jear früener... wo t video spiel no guet gsi sin) wünsche und alles fremde und neue wägschiebe wölle isch au nit tlösig


vorwärts isch nur ei richtig i sache bewegig, mängisch bruchts au en schritt zrugg (isch chli es problem vo de linge). so isches im lebe. wer das nöd lernt, flüügt ufd schnorre. und was das mit "alles fremdi" (alles nazis?) isch scheisse z tue haet, weiss ich nöd. es gat drum d lüüt wieder meh abzhole bevor meh entscheidige trifft die ganzi bevölkerigsteil id armuet schlüüderet und sovill unzfriedeni produziert. will us unzfriedeheit gits den revolutione. es gat drum bevor meh mit moral go predige gat, halt au mal sött 2 schritt wiiter denke, was den die moral würkli mit sich bringt oder obs eifach ums befriedige vom eigene ego gat.

isch ja gnau s schöne a de schwiiz, mir chönt en scheiss abstimme und das au widr rückgängig mache. so muess es sii, mir brocket ois selber problem iii und chönts den aber au widr korrigiere (isch natürli durd globalisierig chli abgschwächt worde).

übrigens isch konservativ nöd rückwärtsgwandt sondern wertbewahrend.
Benutzeravatar
thaeye
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 6930
Registriert: 06 Okt 2010 23:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

VorherigeNächste

Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste