[Movie] Warcraft (2015)

für unsere Movie-Aficionados, Serien-Liebhaber und Audiophilen.

Moderatoren: Pandemonium, randy, Sephi

[Movie] Warcraft (2015)

Beitragvon Asskicker » 31 Jan 2013 12:26

Isch ja scho sit längerem in arbeit, jetzt isch en neue Regisseur agstellt worde: Duncan Jones (Moon, Source Code usw)

Duncan Jones is making the jump to big-budget tentpole movies, signing on to direct Warcraft, Legendary Pictures’ live-action adaptation of Blizzard Entertainment’s video game universe.

Thomas Tull and Jon Jashni are producing for Legendary along with Blizzard and Atlas Entertainment’s Charles Roven and Alex Gartner.

Taking an almost kitchen-sink approach to fantasy, Warcraft, which has grown to be one of the most popular multiplayer online role-playing games out there, is part fantasy, part science fiction and — depending on the game you’re playing — includes elements such as dragons and orcs, zombies and werewolves, and aliens and spaceships.

Legendary is keeping its script, written by Charles Leavitt, under wraps. The Warner Bros.-based production and finance outfit is eyeing a fall 2013 start and a 2015 release.

Jones’ producing partner, Stuart Fenegan, will executive produce while Chris Metzen will co-produce for Blizzard.

Warcraft is a big jump up in terms of scope and scale for Jones, the filmmaker son of David Bowie known for his thoughtful sci-fi work.

Jones (CAA, Independent Talent Group, Bloom Hergott) made his feature debut writing and directing 2009's Moon, the well-regarded low-key indie sci-fi drama that starred Sam Rockwell and cost about $1 million to make. He followed that up with Source Code, Summit’s 2011 time-travel thriller that starred Jake Gyllenhaal and cost about $35 million to make. Warcraft is expected to have a budget north of $100 million.

Roven most recently produced The Dark Knight Rises and is a producer on Man of Steel, both of which involved Legendary. Atlas is in pre-production on David O. Russell’s follow-up to Silver Linings Playbook, an untitled project that will star Bale, Bradley Cooper, Amy Adams and Jeremy Renner. Production begins this March.

Legendary is prepping for the July 12 release of Guillermo del Toro’s monsters vs. mechas tentpole Pacific Rim.


http://www.hollywoodreporter.com/heat-v ... ode-416956

:wixer:

Ich has gfühl es wird d läbesgschicht vum Thrall verzellt werde. Isch die einzig Lore Story wo vum breite Publikumm akzeptiert würdi.

Eltere ermordet => Er wird vume Mänsch (Blackthorne) brutal erzoge und zum Gladiator gmacht => Er baut e beziehig mit eme mänsche meitli (leibeigeni familie) uf und flüchtet => wird zum Shamane usbilded vum clan vu sim Vatter (Frostwolves) und fangt a spartakus mässig Orks us internierigslager z befrreie.
Zuletzt geändert von Asskicker am 31 Jan 2013 12:30, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Asskicker
The(G)Forum Moderator
The(G)Forum Moderator
 
Beiträge: 14761
Registriert: 22 Jan 2003 18:50
Tradingpunkte:
Trading points plus
117
Trading points minus
0

Re: [Movie] Warcraft (2015)

Beitragvon O_O » 31 Jan 2013 12:27

Zwei wenig zwei spät.
I don't believe in orange
Benutzeravatar
O_O
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 7008
Registriert: 05 Mär 2002 19:23
Tradingpunkte:
Trading points plus
47
Trading points minus
0

Re: [Movie] Warcraft (2015)

Beitragvon Moff » 31 Jan 2013 13:29

ich hoffe mal das gseht guet us denn. 100% cgi wär natürlich die sicherer variante gsi. aber bin so oder so mal gspannt. d'gschicht vom thrall würd sich würklich abüte.
Benutzeravatar
Moff
PC Gaming Master Race
PC Gaming Master Race
 
Beiträge: 12682
Registriert: 05 Mär 2002 18:03
Tradingpunkte:
Trading points plus
4
Trading points minus
0

Re: [Movie] Warcraft (2015)

Beitragvon Supersonic » 31 Jan 2013 22:29

De Jones isch en Mongo :typej:
Moon isch mega gsi aber demfall wird das sin einzig guete bliibe.
Benutzeravatar
Supersonic
VIP - Neger
VIP - Neger
 
Beiträge: 22781
Registriert: 03 Jan 2003 17:06
Tradingpunkte:
Trading points plus
91
Trading points minus
0

Re: [Movie] Warcraft (2015)

Beitragvon Supersonic » 31 Jan 2013 22:29

Übrigens:
Am David Bowie sin Sohn macht en Warcraft Film, dass tönt z'dumm zum wahr sii :lol:
Benutzeravatar
Supersonic
VIP - Neger
VIP - Neger
 
Beiträge: 22781
Registriert: 03 Jan 2003 17:06
Tradingpunkte:
Trading points plus
91
Trading points minus
0

Re: [Movie] Warcraft (2015)

Beitragvon Sephi » 31 Jan 2013 23:58

Ouch :| Das chunnt glaub nid guet, bzw. gseht nachere Verschwändig vom Reschissör us.

Moon isch fantastisch gsi, bi Source Code gibeni am Screenplay tschuld dasser rächt dumm isch gsi im Ändeffekt. Aber Warcraft :?
Benutzeravatar
Sephi
Ghibli-ins-Aug-Trugger
Ghibli-ins-Aug-Trugger
 
Beiträge: 15836
Registriert: 06 Mai 2003 16:09
Tradingpunkte:
Trading points plus
39
Trading points minus
0

Re: [Movie] Warcraft (2015)

Beitragvon h4xX0r » 01 Feb 2013 00:23

wieso söll das dumm werde? warhammer isch s'geilscht fantasy setting
80% der Lebenskunst besteht darin, mit denjenigen, die uns beschwerlich und unangenehm vorkommen, angemessen umzugehen.
Benutzeravatar
h4xX0r
The(G)Forum Moderator
The(G)Forum Moderator
 
Beiträge: 5543
Registriert: 06 Okt 2010 23:20
Wohnort: uf em monolith am tünkle
Tradingpunkte:
Trading points plus
4
Trading points minus
0

Re: [Movie] Warcraft (2015)

Beitragvon The Sheep » 01 Feb 2013 13:11

h4xX0r hat geschrieben:wieso söll das dumm werde? warhammer isch s'geilscht fantasy setting

Villicht für die 10mio wos gspielt händ. Gmässe ame sone grosse Film sind das eher wenig
Benutzeravatar
The Sheep
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 3839
Registriert: 06 Okt 2010 23:37
Tradingpunkte:
Trading points plus
42
Trading points minus
0

Re: [Movie] Warcraft (2015)

Beitragvon h4xX0r » 01 Feb 2013 13:15

es isch wie lord of de rings. orks, zwerge, elfe, mensche, monster, magier. High Fantasy vom Feinschte.
80% der Lebenskunst besteht darin, mit denjenigen, die uns beschwerlich und unangenehm vorkommen, angemessen umzugehen.
Benutzeravatar
h4xX0r
The(G)Forum Moderator
The(G)Forum Moderator
 
Beiträge: 5543
Registriert: 06 Okt 2010 23:20
Wohnort: uf em monolith am tünkle
Tradingpunkte:
Trading points plus
4
Trading points minus
0

Re: [Movie] Warcraft (2015)

Beitragvon Asskicker » 01 Feb 2013 13:17

The Sheep hat geschrieben:
h4xX0r hat geschrieben:wieso söll das dumm werde? warhammer isch s'geilscht fantasy setting

Villicht für die 10mio wos gspielt händ. Gmässe ame sone grosse Film sind das eher wenig


Sind glaubs scho chli me als nur d WoW spiler eleige.

http://www.statisticbrain.com/blizzard- ... tatistics/
Benutzeravatar
Asskicker
The(G)Forum Moderator
The(G)Forum Moderator
 
Beiträge: 14761
Registriert: 22 Jan 2003 18:50
Tradingpunkte:
Trading points plus
117
Trading points minus
0

Re: [Movie] Warcraft (2015)

Beitragvon O_O » 01 Feb 2013 13:24

The Sheep hat geschrieben:
h4xX0r hat geschrieben:wieso söll das dumm werde? warhammer isch s'geilscht fantasy setting

Villicht für die 10mio wos gspielt händ. Gmässe ame sone grosse Film sind das eher wenig


wat?
I don't believe in orange
Benutzeravatar
O_O
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 7008
Registriert: 05 Mär 2002 19:23
Tradingpunkte:
Trading points plus
47
Trading points minus
0

Re: [Movie] Warcraft (2015)

Beitragvon Asskicker » 01 Feb 2013 13:37

eigentlich glich, wänn milchbüechlimässig rächnisch:

10'000'000 x 15.- billet = 150'000'000 und s budget isch um die 100m - wär ja scho guet ;P
Benutzeravatar
Asskicker
The(G)Forum Moderator
The(G)Forum Moderator
 
Beiträge: 14761
Registriert: 22 Jan 2003 18:50
Tradingpunkte:
Trading points plus
117
Trading points minus
0

Re: [Movie] Warcraft (2015)

Beitragvon Gurgelhals » 01 Feb 2013 18:26

:kriegsgewerbe:
"de hund isch uhuere super. aber ich han en mit de axt abeprüglet." (c) 2011 lakritz
Benutzeravatar
Gurgelhals
PC Gaming Master Race
PC Gaming Master Race
 
Beiträge: 22903
Registriert: 06 Mär 2002 22:58
Tradingpunkte:
Trading points plus
5
Trading points minus
0

Re: [Movie] Warcraft (2015)

Beitragvon Supersonic » 03 Feb 2013 02:26

h4xX0r hat geschrieben:es isch wie lord of de rings. orks, zwerge, elfe, mensche, monster, magier. High Fantasy vom Feinschte.

Ja und es git wie bi LotR drüü legendäri Büecher dehinder.

Moon isch en intelligente Film gsi wo mit super Geld mega inszeniert gsi isch. Eine vo mine Liebling Sci-Fi Film! Für mich gits keis erdenklichs Szenario wo en Warcraft FIlm au nur annähernd uuf das Niveau chönnt anecho. Ich meins echt nöd arrogant, aber da chönnted all kreative Mensche vo de Welt dra beteiligt sii, dass isch für mich ä Totgeburt. Darum reuts mi um de Jones. De bruucht nämli no es paar gueti Creds bevor er sini erste Shit-Film chan mache.
Benutzeravatar
Supersonic
VIP - Neger
VIP - Neger
 
Beiträge: 22781
Registriert: 03 Jan 2003 17:06
Tradingpunkte:
Trading points plus
91
Trading points minus
0

Re: [Movie] Warcraft (2015)

Beitragvon h4xX0r » 04 Feb 2013 08:12

Supersonic hat geschrieben:
h4xX0r hat geschrieben:es isch wie lord of de rings. orks, zwerge, elfe, mensche, monster, magier. High Fantasy vom Feinschte.

Ja und es git wie bi LotR drüü legendäri Büecher dehinder.


lord of the rings händ doch 90% gar nöd g'lese wo de film gluegt händ. Warcraft kennt jede au wenn mers nöd selber spielt. Jede kennt öpper wo das spielt.
80% der Lebenskunst besteht darin, mit denjenigen, die uns beschwerlich und unangenehm vorkommen, angemessen umzugehen.
Benutzeravatar
h4xX0r
The(G)Forum Moderator
The(G)Forum Moderator
 
Beiträge: 5543
Registriert: 06 Okt 2010 23:20
Wohnort: uf em monolith am tünkle
Tradingpunkte:
Trading points plus
4
Trading points minus
0

Re: [Movie] Warcraft (2015)

Beitragvon Supersonic » 04 Feb 2013 09:34

h4xX0r hat geschrieben:
Supersonic hat geschrieben:
h4xX0r hat geschrieben:es isch wie lord of de rings. orks, zwerge, elfe, mensche, monster, magier. High Fantasy vom Feinschte.

Ja und es git wie bi LotR drüü legendäri Büecher dehinder.


lord of the rings händ doch 90% gar nöd g'lese wo de film gluegt händ. Warcraft kennt jede au wenn mers nöd selber spielt. Jede kennt öpper wo das spielt.

Es hett trotzdem ä Buechvorlag geh und zwar ä gueti und keis MMORPG wo nöd unbedingt vo de Gschicht lebt.
Benutzeravatar
Supersonic
VIP - Neger
VIP - Neger
 
Beiträge: 22781
Registriert: 03 Jan 2003 17:06
Tradingpunkte:
Trading points plus
91
Trading points minus
0

Re: [Movie] Warcraft (2015)

Beitragvon evo » 04 Feb 2013 11:17

warcraft, säb kenni :idea:
Benutzeravatar
evo
Retro Abtrugg
Retro Abtrugg
 
Beiträge: 14673
Registriert: 13 Mai 2005 06:42
Tradingpunkte:
Trading points plus
52
Trading points minus
0

Re: [Movie] Warcraft (2015)

Beitragvon h4xX0r » 04 Feb 2013 14:49

Supersonic hat geschrieben:
h4xX0r hat geschrieben:
Supersonic hat geschrieben:
h4xX0r hat geschrieben:es isch wie lord of de rings. orks, zwerge, elfe, mensche, monster, magier. High Fantasy vom Feinschte.

Ja und es git wie bi LotR drüü legendäri Büecher dehinder.


lord of the rings händ doch 90% gar nöd g'lese wo de film gluegt händ. Warcraft kennt jede au wenn mers nöd selber spielt. Jede kennt öpper wo das spielt.

Es hett trotzdem ä Buechvorlag geh und zwar ä gueti und keis MMORPG wo nöd unbedingt vo de Gschicht lebt.

aso so grandios isch jetzt die gschicht au nöd oder?
80% der Lebenskunst besteht darin, mit denjenigen, die uns beschwerlich und unangenehm vorkommen, angemessen umzugehen.
Benutzeravatar
h4xX0r
The(G)Forum Moderator
The(G)Forum Moderator
 
Beiträge: 5543
Registriert: 06 Okt 2010 23:20
Wohnort: uf em monolith am tünkle
Tradingpunkte:
Trading points plus
4
Trading points minus
0

Re: [Movie] Warcraft (2015)

Beitragvon Moff » 04 Feb 2013 23:40

nöd dasses relevant wär. aber zu warcraft ghört wit me als nur es MMO (wobi das mittlerwil au us eim hauptspiel und 4 addons bestaht, alli vollgstopft mit lore und hindergrundschicht.) d'warcraft story bestaht au na us 3 anderne spiel und rund 20 büecher.
Benutzeravatar
Moff
PC Gaming Master Race
PC Gaming Master Race
 
Beiträge: 12682
Registriert: 05 Mär 2002 18:03
Tradingpunkte:
Trading points plus
4
Trading points minus
0

Re: [Movie] Warcraft (2015)

Beitragvon Supersonic » 05 Feb 2013 10:46

h4xX0r hat geschrieben:
Supersonic hat geschrieben:
h4xX0r hat geschrieben:
Supersonic hat geschrieben:
h4xX0r hat geschrieben:es isch wie lord of de rings. orks, zwerge, elfe, mensche, monster, magier. High Fantasy vom Feinschte.

Ja und es git wie bi LotR drüü legendäri Büecher dehinder.


lord of the rings händ doch 90% gar nöd g'lese wo de film gluegt händ. Warcraft kennt jede au wenn mers nöd selber spielt. Jede kennt öpper wo das spielt.

Es hett trotzdem ä Buechvorlag geh und zwar ä gueti und keis MMORPG wo nöd unbedingt vo de Gschicht lebt.

aso so grandios isch jetzt die gschicht au nöd oder?

Ähmm, ich find die Gschicht zimli guet, doch.

Usserdem: Es isch ä Gameverfilmig und ich glaub nöd das de Film ä Uusnahm i dere Sparte werde wird.
Benutzeravatar
Supersonic
VIP - Neger
VIP - Neger
 
Beiträge: 22781
Registriert: 03 Jan 2003 17:06
Tradingpunkte:
Trading points plus
91
Trading points minus
0

Re: [Movie] Warcraft (2015)

Beitragvon O_O » 05 Feb 2013 11:17

Supersonic hat geschrieben: keis MMORPG wo nöd unbedingt vo de Gschicht lebt.


so würdi das jetzt au nid säge.
I don't believe in orange
Benutzeravatar
O_O
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 7008
Registriert: 05 Mär 2002 19:23
Tradingpunkte:
Trading points plus
47
Trading points minus
0

Re: [Movie] Warcraft (2015)

Beitragvon Supersonic » 05 Feb 2013 13:13

O_O hat geschrieben:
Supersonic hat geschrieben: keis MMORPG wo nöd unbedingt vo de Gschicht lebt.


so würdi das jetzt au nid säge.

Ich han Teil 1-3 gspielt und WoW nöd. Chönnt mi irre aber ich han nie de Iedruck gha das Warcraft wükli Storydriven isch.
Benutzeravatar
Supersonic
VIP - Neger
VIP - Neger
 
Beiträge: 22781
Registriert: 03 Jan 2003 17:06
Tradingpunkte:
Trading points plus
91
Trading points minus
0

Re: [Movie] Warcraft (2015)

Beitragvon h4xX0r » 05 Feb 2013 13:54

Supersonic hat geschrieben:
h4xX0r hat geschrieben:
Supersonic hat geschrieben:
h4xX0r hat geschrieben:
Supersonic hat geschrieben:
h4xX0r hat geschrieben:es isch wie lord of de rings. orks, zwerge, elfe, mensche, monster, magier. High Fantasy vom Feinschte.

Ja und es git wie bi LotR drüü legendäri Büecher dehinder.


lord of the rings händ doch 90% gar nöd g'lese wo de film gluegt händ. Warcraft kennt jede au wenn mers nöd selber spielt. Jede kennt öpper wo das spielt.

Es hett trotzdem ä Buechvorlag geh und zwar ä gueti und keis MMORPG wo nöd unbedingt vo de Gschicht lebt.

aso so grandios isch jetzt die gschicht au nöd oder?

Ähmm, ich find die Gschicht zimli guet, doch.

Usserdem: Es isch ä Gameverfilmig und ich glaub nöd das de Film ä Uusnahm i dere Sparte werde wird.

das isch doch scho wiit meh als eifach nur es game.
80% der Lebenskunst besteht darin, mit denjenigen, die uns beschwerlich und unangenehm vorkommen, angemessen umzugehen.
Benutzeravatar
h4xX0r
The(G)Forum Moderator
The(G)Forum Moderator
 
Beiträge: 5543
Registriert: 06 Okt 2010 23:20
Wohnort: uf em monolith am tünkle
Tradingpunkte:
Trading points plus
4
Trading points minus
0

Re: [Movie] Warcraft (2015)

Beitragvon evo » 05 Feb 2013 15:46

absolut. isch mehr als "universum" zgseh. wie star wars oder so. bietet jez 8954305 mehr material als irgend es farcry oder doom
Benutzeravatar
evo
Retro Abtrugg
Retro Abtrugg
 
Beiträge: 14673
Registriert: 13 Mai 2005 06:42
Tradingpunkte:
Trading points plus
52
Trading points minus
0

Re: [Movie] Warcraft (2015)

Beitragvon h4xX0r » 05 Feb 2013 16:39

evo hat geschrieben:absolut. isch mehr als "universum" zgseh. wie star wars oder so. bietet jez 8954305 mehr material als irgend es farcry oder doom

oder lord of the rings lol
80% der Lebenskunst besteht darin, mit denjenigen, die uns beschwerlich und unangenehm vorkommen, angemessen umzugehen.
Benutzeravatar
h4xX0r
The(G)Forum Moderator
The(G)Forum Moderator
 
Beiträge: 5543
Registriert: 06 Okt 2010 23:20
Wohnort: uf em monolith am tünkle
Tradingpunkte:
Trading points plus
4
Trading points minus
0

Nächste

Zurück zu Movies & TV & Music

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste