The Witcher Netflix Series (2019/20)

für unsere Movie-Aficionados, Serien-Liebhaber und Audiophilen.

Moderatoren: Pandemonium, randy, Sephi

The Witcher Netflix Series (2019/20)

Beitragvon Master(G) » 05 Sep 2018 07:20

8 Episode gitts und er ischen, de Geralt: de Henry Cavill aka Superman

• Henry Cavill (Mission Impossible - Fallout, Justice League) will lead the cast of The Witcher saga, playing the role of Geralt of Rivia.

• Showrunner/EP: Lauren Schmidt Hissrich (Marvel’s Daredevil, Marvel’s The Defenders, Umbrella Academy)

• Director/EP: Alik Sakharov (House of Cards, Game of Thrones) — 4 episodes, including the first episode

• Director: Alex Garcia Lopez (Marvel’s Luke Cage, Utopia) — 2 episodes

• Director: Charlotte Brändström (Outlander, Counterpart, Disparue) — 2 episodes

• The Witcher will consist of 8 episodes.

• Logline: Based on the best-selling fantasy series, The Witcher is an epic tale of fate and family. Geralt of Rivia, a solitary monster hunter, struggles to find his place in a world where people often prove more wicked than beasts. But when destiny hurtles him toward a powerful sorceress, and a young princess with a dangerous secret, the three must learn to navigate the increasingly volatile Continent together.
Dateianhänge
40758186_2082853745066135_6726482311015038976_o.jpg
BildBildBildBildBildBildBild
Besucht auch unsere Social-Media Kanäle!
Benutzeravatar
Master(G)
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 68145
Registriert: 05 Mär 2002 18:34
Wohnort: Game-Chäller
Tradingpunkte:
Trading points plus
461
Trading points minus
0

Re: The Witcher Netflix Series (2019/20)

Beitragvon Vyse » 05 Sep 2018 07:39

Dä Mikkelsen hättets sölle näh.
Er gseht eifach uus wie en Homofürst (oder mind. wie en Schönling, däms e Rolle uufdruckt händ) aber ok, mal luege.
Benutzeravatar
Vyse
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 2772
Registriert: 07 Okt 2010 09:27
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: The Witcher Netflix Series (2019/20)

Beitragvon Moff » 05 Sep 2018 07:47

mir ischer eifach chli z'breit, ich bin halt de geralt us de games gwohnt, aber söll ja NED uf de games basiere. ich denke a das müend sich na vieli gwöhne bzw. werded enttüscht si.

susch isch de cavill scho easy, halt en grosse star was sicher ned schlecht isch, zudem söll er en ziemliche gamer si hani mal gläse und heds drum wele mache
Benutzeravatar
Moff
PC Gaming Master Race
PC Gaming Master Race
 
Beiträge: 12626
Registriert: 05 Mär 2002 18:03
Tradingpunkte:
Trading points plus
4
Trading points minus
0

Re: The Witcher Netflix Series (2019/20)

Beitragvon thaeye » 05 Sep 2018 08:27

de cavill isch en super schauspieler, de macht das sicherlich guet. als superman ischer de absoluti boss gsi.
Benutzeravatar
thaeye
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 6968
Registriert: 06 Okt 2010 23:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: The Witcher Netflix Series (2019/20)

Beitragvon Vyse » 09 Sep 2018 10:28

...
Dateianhänge
Unbenannt.png
Unbenannt.png (304.44 KiB) 2163-mal betrachtet
Benutzeravatar
Vyse
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 2772
Registriert: 07 Okt 2010 09:27
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: The Witcher Netflix Series (2019/20)

Beitragvon Vyse » 11 Sep 2018 07:50

Ich verlah dä Hypetrain. Eine pro Dekade oder so isch eigentli au gnueg für mich (Cyberpunk 2077).
Tatsach, dass dProduzänte nur scho in Erwägig ziehnd, sOrginalmaterial derart ds missachte, seit scho gnueg uus.
Benutzeravatar
Vyse
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 2772
Registriert: 07 Okt 2010 09:27
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: The Witcher Netflix Series (2019/20)

Beitragvon The Sheep » 11 Sep 2018 16:43

haha
Dateianhänge
Gordon-always-speaks-truth.jpg
Gordon-always-speaks-truth.jpg (70.61 KiB) 2114-mal betrachtet
Benutzeravatar
The Sheep
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 3614
Registriert: 06 Okt 2010 23:37
Tradingpunkte:
Trading points plus
42
Trading points minus
0

Re: The Witcher Netflix Series (2019/20)

Beitragvon Vyse » 12 Sep 2018 07:35

lol.
Entweder sind dä Produzänte dImplikatione egal (dGschicht vo dä Ciri müesst umgschribe werde, wie au die um dä Emhyr und siim Hoheitsgebiet usw.), was zum Schluss cho laht, dass dSerie als es flachs Spektakel ahdänkt isch oder aber sie händ super Gründ zum dä Charakter vo dä Ciri zverändere und schriibed e grandiosi Gschicht um sie umme, aber wieso söttets das mache und sich dUufgab immens erschwäre, wänn doch scho alles i dä Buechvorlage vorhande isch, was wiederum zum Schluss cho laht, dass dSerie es flachs Spektakel werde wird.
Benutzeravatar
Vyse
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 2772
Registriert: 07 Okt 2010 09:27
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: The Witcher Netflix Series (2019/20)

Beitragvon zwirrlibatz » 17 Sep 2018 13:53

im vornherein isch immer alles mischt.
I speeled my drink!
Benutzeravatar
zwirrlibatz
offischel roggnroll instanz
offischel roggnroll instanz
 
Beiträge: 68371
Registriert: 07 Okt 2010 15:14
Tradingpunkte:
Trading points plus
13
Trading points minus
0

Re: The Witcher Netflix Series (2019/20)

Beitragvon Vyse » 18 Sep 2018 08:04

Eigentlich nöd, nei. Es git en Iidruck, wo vermittlet wird (siehe CD Project Red, wo sGägeteil devo isch). Klar chann dä Iidruck wiederleiht werde aber zur Ziit gits kein Grund für mich in Hypetrain iidsstiige (da ich meh erwarte, als nur es bitz Action inmene coole Setting).
Benutzeravatar
Vyse
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 2772
Registriert: 07 Okt 2010 09:27
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: The Witcher Netflix Series (2019/20)

Beitragvon Moff » 24 Sep 2018 13:10

isch doch eh nur es grücht gsi mide schwarze ciri oder?
so oder so isch das kein Hiwis uf d'qualität us miner sicht. preacher het d'tulip schwarz gmacht und es het kein ifluss gha ufd Qualität.
zumal wie gseit das sehr nöch ade büecher werde söll, drum wiseds ja immer drufhi, dass es uf de büecher basiert und nöd uf de games. das seit mir, dass es eben ned nur en seichti witcher show wird sondern so starch ad büecher aglehnt si wird, dass fans vo de witcher games ev. werded enttüscht si.
Benutzeravatar
Moff
PC Gaming Master Race
PC Gaming Master Race
 
Beiträge: 12626
Registriert: 05 Mär 2002 18:03
Tradingpunkte:
Trading points plus
4
Trading points minus
0

Re: The Witcher Netflix Series (2019/20)

Beitragvon The Sheep » 24 Sep 2018 14:25

Moff hat geschrieben:isch doch eh nur es grücht gsi mide schwarze ciri oder?

gseht nit nach fake us. Zumindescht die Castingagentur gits, und au die Email
http://www.sophiehollandcasting.com/gdpr/
https://www.imdb.com/name/nm5253245/
Dateianhänge
Ciri-Casting-Call.png
Ciri-Casting-Call.png (23.7 KiB) 1981-mal betrachtet
Benutzeravatar
The Sheep
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 3614
Registriert: 06 Okt 2010 23:37
Tradingpunkte:
Trading points plus
42
Trading points minus
0

Re: The Witcher Netflix Series (2019/20)

Beitragvon Vyse » 24 Sep 2018 14:40

Moff hat geschrieben:isch doch eh nur es grücht gsi mide schwarze ciri oder?
so oder so isch das kein Hiwis uf d'qualität us miner sicht. preacher het d'tulip schwarz gmacht und es het kein ifluss gha ufd Qualität.
zumal wie gseit das sehr nöch ade büecher werde söll, drum wiseds ja immer drufhi, dass es uf de büecher basiert und nöd uf de games. das seit mir, dass es eben ned nur en seichti witcher show wird sondern so starch ad büecher aglehnt si wird, dass fans vo de witcher games ev. werded enttüscht si.

I dä offizielle Casting-Beschriibig ischs als Ahforderig vermerkt gsi.
Grundsätzlich han ich kei Müeh demit, solang me das nahvollziehbar chann Begründe. Im Film, dä Fotografie, i dä Kunscht und i vielne andere Beriich gits gueti Gründ, wieso en Charakter genau so uusgseht, wieso dKamera grad die Linse druff hät und grad die spezifisch Perspektive iinimmt, wieso das es Farbschema so und und anderscht isch, wieso dass grad en Baum innere Uufnahm is Bild ragt, wieso grad e Szene klanglich so und nöd anderscht dahärchonnt. Jedes "eso" muen begründbar und nahvollziehbar si. Wänn die Begründig guet isch, also zur Güeti vom "Produkt" biitreit, ok, miinetwäge, aber wänns eifach e Quote wännd erfülle, dänn isch das kei Begründig, inwiefern dQualität vom Gsamtwerk verbessered wird.
Ok, evtl. isch dReaktion vo dä Lüüt bitz übertriibe aber das liiht au dahdrah, dass jeglichi Erchlärig vorenthaltet.
Ich meine, wänn ich dä Dudes von CD-Projekt Red zuelose, was so über ihres Game verzälled, wies alles prüefed, obs Gamplaytechnisch (oder anderwiitig) Sinn ergitt usw. isch das en Ohreschmaus. Meh nickt zuestimmend, meh schöpft Vertraue, dass wüssed, was mached. Bis jez hät me nüüt dergliiches vo dä Witcher Serie Produzänte ghört (sowiit ich weiss).
Aber wie au immer... innegluegt wird so oder so.
Benutzeravatar
Vyse
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 2772
Registriert: 07 Okt 2010 09:27
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: The Witcher Netflix Series (2019/20)

Beitragvon Moff » 24 Sep 2018 15:06

es isch selbstverständlich ned gmacht zum d'qualität z'verbessere, ich denke das het au nie öpper behauptet (wie du seisch hets nie en erklärig geh), sondern drum dassd serie, wo en US produktion isch, d'bevölkerig vode USA besser repräsentiert.
würd china en witcher serie mache, wär de geralt ev. en chines, wer weiss. ich fänd das nahvollziehbar.

ich verstahne alli parteie i dere diskussion, ich verstahne dassmers fürs zielpublikum will repräsentativer mache, ich verstahne, dass fans sich über änderige ärgeret (wie obe gschriebe, mir isch de cavill nur scho "zbreit", ich bruch sicher au kein schwarzi ciri) und ich verstahne au pole wo "ihri" serie wänd will pole susch überall als kriminell präsentiert werded und iets wirds zumene grad amerikanisiert.
nur mit qualität het das us miner sicht eifach ned vill ztue, uf das löhnd sich kei rückschlüss zie us dem casting call.
Benutzeravatar
Moff
PC Gaming Master Race
PC Gaming Master Race
 
Beiträge: 12626
Registriert: 05 Mär 2002 18:03
Tradingpunkte:
Trading points plus
4
Trading points minus
0

Re: The Witcher Netflix Series (2019/20)

Beitragvon The Sheep » 24 Sep 2018 15:12

Hesch de Castingtext gläse? BAME = Black, Asian, and minority ethnic
Es chann also au en Asiatin si. Hauptsach kei Wissi
Benutzeravatar
The Sheep
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 3614
Registriert: 06 Okt 2010 23:37
Tradingpunkte:
Trading points plus
42
Trading points minus
0

Re: The Witcher Netflix Series (2019/20)

Beitragvon zwirrlibatz » 24 Sep 2018 16:34

Bild
I speeled my drink!
Benutzeravatar
zwirrlibatz
offischel roggnroll instanz
offischel roggnroll instanz
 
Beiträge: 68371
Registriert: 07 Okt 2010 15:14
Tradingpunkte:
Trading points plus
13
Trading points minus
0

Re: The Witcher Netflix Series (2019/20)

Beitragvon The Sheep » 24 Sep 2018 17:10

Dir wird er bestimmt gfalle. Du hesch ja au de neu Ghostbusters bis ufs Bluet verteidigt :lol:
Benutzeravatar
The Sheep
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 3614
Registriert: 06 Okt 2010 23:37
Tradingpunkte:
Trading points plus
42
Trading points minus
0

Re: The Witcher Netflix Series (2019/20)

Beitragvon thaeye » 25 Sep 2018 08:20

The Sheep hat geschrieben:Dir wird er bestimmt gfalle. Du hesch ja au de neu Ghostbusters bis ufs Bluet verteidigt :lol:


:-D
Benutzeravatar
thaeye
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 6968
Registriert: 06 Okt 2010 23:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: The Witcher Netflix Series (2019/20)

Beitragvon Moff » 11 Okt 2018 11:50

Bild
Benutzeravatar
Moff
PC Gaming Master Race
PC Gaming Master Race
 
Beiträge: 12626
Registriert: 05 Mär 2002 18:03
Tradingpunkte:
Trading points plus
4
Trading points minus
0

Re: The Witcher Netflix Series (2019/20)

Beitragvon Master(G) » 11 Okt 2018 12:28

isch voll ok sowiit findi
BildBildBildBildBildBildBild
Besucht auch unsere Social-Media Kanäle!
Benutzeravatar
Master(G)
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 68145
Registriert: 05 Mär 2002 18:34
Wohnort: Game-Chäller
Tradingpunkte:
Trading points plus
461
Trading points minus
0

Re: The Witcher Netflix Series (2019/20)

Beitragvon The Sheep » 11 Okt 2018 15:15

jetzt händs halt us der Fringilla e Schwarzi gmacht. :roll:
Benutzeravatar
The Sheep
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 3614
Registriert: 06 Okt 2010 23:37
Tradingpunkte:
Trading points plus
42
Trading points minus
0

Re: The Witcher Netflix Series (2019/20)

Beitragvon thaeye » 12 Okt 2018 09:09

Moff hat geschrieben: d'bevölkerig vode USA besser repräsentiert.



:groel: :groel: :groel: :groel:
Benutzeravatar
thaeye
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 6968
Registriert: 06 Okt 2010 23:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: The Witcher Netflix Series (2019/20)

Beitragvon thaeye » 12 Okt 2018 09:10

The Sheep hat geschrieben:Hesch de Castingtext gläse? BAME = Black, Asian, and minority ethnic
Es chann also au en Asiatin si. Hauptsach kei Wissi


chli rassistisch findi.
Benutzeravatar
thaeye
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 6968
Registriert: 06 Okt 2010 23:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: The Witcher Netflix Series (2019/20)

Beitragvon Mastler(P) » 10 Jan 2019 19:20

en untreue dräck wirds. jedä wo dbüecher gläse hät weiss. sogar fasch jede wod games gspillt hät weiss. :idea:
nur lüht wos halt am arsch vorbie gaht das si sache frei abändert findets guet. aso zb. dä sascha.

logisch werd ichs luege, werd mi vilicht nöd mal ufrege. wer weiss.
aber mir sind details sehr wichtig. ich lueg au alles immer im original ton. billigi dubs figget au scho mis filmerlebnis.
lueg glaubs lieber nomal di billig polnisch serie. deht hani wenigstens 100% s gfühl dasi witcher lueg.

dä superman findi au dumm als gerald. händs nöd irgend en parate slav chöne finde?


Quelle möcht mich ah däre stell no bim internet bedanke, dass mir kei neger ciri becho händ.
The mind is the friend of those who have control over it, and the mind acts like an enemy for those who do not control it... es ist eine Form der geistigen Gewalt.
Euphemisms and political correctness only obscure the truth. Seid reich im Geiste und warmherzig. Peace ihr crack niggas.
BildI love sleep and find joy at staring at the sky.Bild
Benutzeravatar
Mastler(P)
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 11975
Registriert: 13 Okt 2010 13:35
Tradingpunkte:
Trading points plus
22
Trading points minus
0

Re: The Witcher Netflix Series (2019/20)

Beitragvon Master(G) » 11 Jan 2019 07:27

Mastler(P) hat geschrieben:nur lüht wos halt am arsch vorbie gaht das si sache frei abändert findets guet. aso zb. dä sascha.


:herzli:


ich känn aber au dbüecher ned... nur sgame, und au nur wild hunt würkli guet, will das seinzig isch, woni duregspielt han und vo afang bis am schluss liäbä... zudem wart ich alligs ab und luegs selber ah und entscheide denn. im voruus grad immer alles vertüüfle isch ned so mis... :oops:
BildBildBildBildBildBildBild
Besucht auch unsere Social-Media Kanäle!
Benutzeravatar
Master(G)
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 68145
Registriert: 05 Mär 2002 18:34
Wohnort: Game-Chäller
Tradingpunkte:
Trading points plus
461
Trading points minus
0

Nächste

Zurück zu Movies & TV & Music

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste