Arcade Cabs

Hier geht's um Classics!

Moderatoren: mr.raw, Tatsujin

Re: Arcade Cabs

Beitragvon Marco_in_motion » 17 Okt 2019 11:59

ahja, bisch ja au däbii gsi :typej: lol. Ja s'Game isch no geil, hät mi au ahgschisse s'cab retour gah lah, isch praktisch neu gsi.
geosnow hat geschrieben:du bisch eifach en guete mensch.
Mastler(P) hat geschrieben:du bisch eifach en guete mensch.
Benutzeravatar
Marco_in_motion
Joystick-Kampfsau
Joystick-Kampfsau
 
Beiträge: 7445
Registriert: 02 Feb 2011 22:52
Wohnort: Züri Oberland wills super isch
Tradingpunkte:
Trading points plus
53
Trading points minus
0

Re: Arcade Cabs

Beitragvon hanf » 12 Nov 2019 08:11

geil wär s'deluxe mit hydraulic motion...
Benutzeravatar
hanf
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 25160
Registriert: 11 Mär 2002 16:12
Wohnort: Winterthur (Seen)
Tradingpunkte:
Trading points plus
442
Trading points minus
0

Re: Arcade Cabs

Beitragvon turntablism » 13 Nov 2019 10:46

was für lightgun fäns.

Quelle


muss glaub widr mal uf tokyo flügä eins go game
Benutzeravatar
turntablism
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 9873
Registriert: 14 Feb 2011 12:20
Wohnort: Zürcher Unterländer Dräcksloch
Tradingpunkte:
Trading points plus
40
Trading points minus
0

Re: Arcade Cabs

Beitragvon Reinforced » 16 Jan 2020 21:01

e bricht übers Outlane... offebar mues das Lokal in 1,5 Jahr gruumt wärde aber es besteit e Idee fürnes öffentlichs Museum? bi ja mal gspannt

https://twitter.com/twitorriani/status/ ... 3916698625
3DS Gamertag:
Reinforced
3668 - 7842 - 9771
Benutzeravatar
Reinforced
TOAPLAN Forever!
TOAPLAN Forever!
 
Beiträge: 22193
Registriert: 05 Mär 2002 16:45
Tradingpunkte:
Trading points plus
138
Trading points minus
0

Re: Arcade Cabs

Beitragvon Mr. Heli » 17 Jan 2020 07:37

Reinforced hat geschrieben:e bricht übers Outlane... offebar mues das Lokal in 1,5 Jahr gruumt wärde aber es besteit e Idee fürnes öffentlichs Museum? bi ja mal gspannt

https://twitter.com/twitorriani/status/ ... 3916698625


grad hüt morge im schwiiz aktuell gseh bim dri zäppä
Mr. Heli
Gamer
Gamer
 
Beiträge: 788
Registriert: 05 Mär 2016 16:52
Tradingpunkte:
Trading points plus
17
Trading points minus
0

Re: Arcade Cabs

Beitragvon OlDirty » 18 Jan 2020 20:12

Benutzeravatar
OlDirty
Gamer
Gamer
 
Beiträge: 899
Registriert: 06 Jan 2015 17:09
Tradingpunkte:
Trading points plus
4
Trading points minus
0

Re: Arcade Cabs

Beitragvon rebornkid » 15 Feb 2020 11:25

Han uf de Geburri vo de Frau en NSM Arcade becho. Isch aktuell e 19:1 PCB drin mit Jamma-Aschluss. Leider isch kein alte Röhretv meh drin, sondern en 16:9 LCD. Münzautomat funktioniert au, Games laufet au, eifach Format isch chli kacke.
Wasi sicher mache:
- Arcade optisch uffrische
- besseri Buttons ine, goend sehr streng

Mini Frag a eu:
- wuer gern e PCB mit vielne Games druf tue, Jamma Standard. Was empfehlet ihr da. Git uf ebay viel stuff us China etc.
- Am beste Mame
- hend ihr per VGA Aschluss agschlosse?
- was empfehlet ihr fuer en Screen? Originalgroesse isch 20 Zoll gsi

Danke fuer Tips und Tricks
Zuletzt geändert von rebornkid am 15 Feb 2020 13:06, insgesamt 1-mal geändert.
BildBild
Benutzeravatar
rebornkid
Gamer Advanced
Gamer Advanced
 
Beiträge: 1278
Registriert: 21 Nov 2010 19:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
40
Trading points minus
0

Re: Arcade Cabs

Beitragvon turntablism » 15 Feb 2020 12:41

chasch dä mal zeige, weiss nöd was en hsm isch ?
Benutzeravatar
turntablism
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 9873
Registriert: 14 Feb 2011 12:20
Wohnort: Zürcher Unterländer Dräcksloch
Tradingpunkte:
Trading points plus
40
Trading points minus
0

Re: Arcade Cabs

Beitragvon rebornkid » 15 Feb 2020 13:05

turntablism hat geschrieben:chasch dä mal zeige, weiss nöd was en hsm isch ?

Shit, vertipt, waer NSM.
Fotene chani erst morn mache.

Isch de uf ricardo gsi.

Arcade, 19 in 1, Nintendo PCB, NSM
https://ricardo.ch/de/a/1102440992
BildBild
Benutzeravatar
rebornkid
Gamer Advanced
Gamer Advanced
 
Beiträge: 1278
Registriert: 21 Nov 2010 19:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
40
Trading points minus
0

Re: Arcade Cabs

Beitragvon vectrex » 15 Feb 2020 15:54

Am beschte wieder ein Röhremonitor inehänke (Hantarex MTC9000 oder en neuere Hantarex Polo in dr passende Grössi). Denn sälber en MAME-PC konfiguriere (die Multiplatine vo China sind mangelhaft) und via J-PAC (das isch denn s'Interface zu JAMMA) aschlüsse ...
vectrex
Pro Gamer
Pro Gamer
 
Beiträge: 1550
Registriert: 13 Mär 2002 17:12
Tradingpunkte:
Trading points plus
304
Trading points minus
0

Re: Arcade Cabs

Beitragvon Marco_in_motion » 15 Feb 2020 17:54

groovy mame isch überraschend guet
geosnow hat geschrieben:du bisch eifach en guete mensch.
Mastler(P) hat geschrieben:du bisch eifach en guete mensch.
Benutzeravatar
Marco_in_motion
Joystick-Kampfsau
Joystick-Kampfsau
 
Beiträge: 7445
Registriert: 02 Feb 2011 22:52
Wohnort: Züri Oberland wills super isch
Tradingpunkte:
Trading points plus
53
Trading points minus
0

Re: Arcade Cabs

Beitragvon turntablism » 15 Feb 2020 18:56

Ich find mame immerno tüüfelszüg
Benutzeravatar
turntablism
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 9873
Registriert: 14 Feb 2011 12:20
Wohnort: Zürcher Unterländer Dräcksloch
Tradingpunkte:
Trading points plus
40
Trading points minus
0

Re: Arcade Cabs

Beitragvon rebornkid » 15 Feb 2020 19:23

vectrex hat geschrieben:Am beschte wieder ein Röhremonitor inehänke (Hantarex MTC9000 oder en neuere Hantarex Polo in dr passende Grössi). Denn sälber en MAME-PC konfiguriere (die Multiplatine vo China sind mangelhaft) und via J-PAC (das isch denn s'Interface zu JAMMA) aschlüsse ...


Mit emene Roehre bisch ja den eifach mit de Games wieder igschraenkt. Und die findsch ja au chun meh. Oder gits da en Spezialist fuer die TV‘s?
BildBild
Benutzeravatar
rebornkid
Gamer Advanced
Gamer Advanced
 
Beiträge: 1278
Registriert: 21 Nov 2010 19:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
40
Trading points minus
0

Re: Arcade Cabs

Beitragvon turntablism » 15 Feb 2020 20:33

De vectrex het no hantarex. Er baut der sicher eine ine
Benutzeravatar
turntablism
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 9873
Registriert: 14 Feb 2011 12:20
Wohnort: Zürcher Unterländer Dräcksloch
Tradingpunkte:
Trading points plus
40
Trading points minus
0

Re: Arcade Cabs

Beitragvon vectrex » 15 Feb 2020 20:48

turntablism hat geschrieben:Ich find mame immerno tüüfelszüg


MAME isch jo ursprünglich drzue dänkt gsi, d'Spiel für d'Nachwält z'konserviere. Und irgendwenn isch denn d'Lebensduur vo dr PCBs überschritte. Denn wirds immer mehr Platine geh wo eifach nüm z'rette sind (entweder will das sich finanziell nüm rächnet oder wäge Customchips womer nid cha reproduziere). Ich glaub spötischtens denn wirdsch positiver gegenüber MAME igtellt si wills schlicht die einzigi Möglichkeit me isch zum Din gliebte Klassiker authentisch z'game ...

rebornkid hat geschrieben:Mit emene Roehre bisch ja den eifach mit de Games wieder igschraenkt. Und die findsch ja au chun meh. Oder gits da en Spezialist fuer die TV‘s?


Alles chasch eh nid ha - es git kei eierlegendi Wollmilchsau in däm Bereich. Mit emene LCD chasch drfür z.B. wieder kei Lightgungames spiele (zumindescht nid ohni wyteri Verränkige). Aber Du hesch ja gschribe "JAMMA-Standard" - und das isch im Normallfall Low Res. Und in Low Res gseht eifach en LCD scheisse us gege e klassischi Röhre.

Wenn Du hingege seisch, Du möchtisch hauptsächlich Naomi-Games spiele (das chasch in High Res spiele lauft aber standardmässig über JVS-Standard) - jo denn gsehts wieder andersch us.

Und ja, es wird immer schwieriger en Röhremonitor z'finde aber wenn es guets Exemplar verwütschisch denn lauft das normalerwys au problemlos. Dehei lauft das Ding ja au nume en Bruchteil vo dere Zyt damals imene Spielsalon. Und dass es x-Röhremonitor git wo au nach 30 Johr no sang- und klanglos ihre Dienscht verrichtet spricht glaubs für sich. Das mues en LCD- oder OLED-Technik erscht no schaffe ...

turntablism hat geschrieben:De vectrex het no hantarex. Er baut der sicher eine ine


Nei ich ha im Momänt anderi Sache z'tue ... :-D
vectrex
Pro Gamer
Pro Gamer
 
Beiträge: 1550
Registriert: 13 Mär 2002 17:12
Tradingpunkte:
Trading points plus
304
Trading points minus
0

Re: Arcade Cabs

Beitragvon rebornkid » 15 Feb 2020 22:08

vectrex hat geschrieben:
turntablism hat geschrieben:Ich find mame immerno tüüfelszüg


MAME isch jo ursprünglich drzue dänkt gsi, d'Spiel für d'Nachwält z'konserviere. Und irgendwenn isch denn d'Lebensduur vo dr PCBs überschritte. Denn wirds immer mehr Platine geh wo eifach nüm z'rette sind (entweder will das sich finanziell nüm rächnet oder wäge Customchips womer nid cha reproduziere). Ich glaub spötischtens denn wirdsch positiver gegenüber MAME igtellt si wills schlicht die einzigi Möglichkeit me isch zum Din gliebte Klassiker authentisch z'game ...

rebornkid hat geschrieben:Mit emene Roehre bisch ja den eifach mit de Games wieder igschraenkt. Und die findsch ja au chun meh. Oder gits da en Spezialist fuer die TV‘s?


Alles chasch eh nid ha - es git kei eierlegendi Wollmilchsau in däm Bereich. Mit emene LCD chasch drfür z.B. wieder kei Lightgungames spiele (zumindescht nid ohni wyteri Verränkige). Aber Du hesch ja gschribe "JAMMA-Standard" - und das isch im Normallfall Low Res. Und in Low Res gseht eifach en LCD scheisse us gege e klassischi Röhre.

Wenn Du hingege seisch, Du möchtisch hauptsächlich Naomi-Games spiele (das chasch in High Res spiele lauft aber standardmässig über JVS-Standard) - jo denn gsehts wieder andersch us.

Und ja, es wird immer schwieriger en Röhremonitor z'finde aber wenn es guets Exemplar verwütschisch denn lauft das normalerwys au problemlos. Dehei lauft das Ding ja au nume en Bruchteil vo dere Zyt damals imene Spielsalon. Und dass es x-Röhremonitor git wo au nach 30 Johr no sang- und klanglos ihre Dienscht verrichtet spricht glaubs für sich. Das mues en LCD- oder OLED-Technik erscht no schaffe ...

turntablism hat geschrieben:De vectrex het no hantarex. Er baut der sicher eine ine


Nei ich ha im Momänt anderi Sache z'tue ... :-D


Ok, kei Ziit aber en Monitor hettisch?
BildBild
Benutzeravatar
rebornkid
Gamer Advanced
Gamer Advanced
 
Beiträge: 1278
Registriert: 21 Nov 2010 19:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
40
Trading points minus
0

Re: Arcade Cabs

Beitragvon vectrex » 16 Feb 2020 11:31

rebornkid hat geschrieben:Ok, kei Ziit aber en Monitor hettisch?


Scho - aber dä isch NOS (nagelneu) und entsprächend tür. Ich würd Dir empfehle uf d'Suech nach emene bruchte z'goh.

D'Sticks und d'Buttons würdi au gege Sanwa oder Seimitsu wächsle - die jetzte verbaute gsend nach Chinaschrott us. Oder in suure Öpfel bisse und - au wenn's weh tuet - grad es anders Cab chauffe wo original isch und e Röhre din het ...
vectrex
Pro Gamer
Pro Gamer
 
Beiträge: 1550
Registriert: 13 Mär 2002 17:12
Tradingpunkte:
Trading points plus
304
Trading points minus
0

Re: Arcade Cabs

Beitragvon XYBOT » 17 Feb 2020 00:47

turntablism hat geschrieben:Ich find mame immerno tüüfelszüg


pixelpefect uf röhre merksch fasch kein unterschied, hesch nur 1-2 frames input lag ;)
Benutzeravatar
XYBOT
c'est mamifigg
c'est mamifigg
 
Beiträge: 15803
Registriert: 05 Mär 2002 19:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
218
Trading points minus
0

Re: Arcade Cabs

Beitragvon rebornkid » 17 Feb 2020 09:01

Alles klar, danke für all die Infos.
BildBild
Benutzeravatar
rebornkid
Gamer Advanced
Gamer Advanced
 
Beiträge: 1278
Registriert: 21 Nov 2010 19:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
40
Trading points minus
0

Re: Arcade Cabs

Beitragvon joe_higashi » 18 Feb 2020 07:27

XYBOT hat geschrieben:
turntablism hat geschrieben:Ich find mame immerno tüüfelszüg


pixelpefect uf röhre merksch fasch kein unterschied, hesch nur 1-2 frames input lag ;)


went d auge nuem so guet sind wie mit 20gi ume, gsehesch echt kein unterschied ob original hw oder emuliert mit pixelperfect. bi schnelle 2d prügler ( mvc2, 3rd strike, etc.) spielt au chli d chopf mit. han soviel ports gamet vo 2d fight spieli dasi teils zu d konsole version kein grosse unterschied merke. alles chopfsache :mrgreen:
Benutzeravatar
joe_higashi
Gamer
Gamer
 
Beiträge: 330
Registriert: 11 Dez 2019 11:27
Wohnort: 8055 Zürich
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Arcade Cabs

Beitragvon rebornkid » 18 Feb 2020 10:22

Wenn ich vom Mame-PC s'Bild direkt per HDMI oder VGA uf en LCD gibe, de chani trotzdem de J-PAC für de Reste bruche, sprich für dSticks, Buttons und Münziwurf vom Arcade?
BildBild
Benutzeravatar
rebornkid
Gamer Advanced
Gamer Advanced
 
Beiträge: 1278
Registriert: 21 Nov 2010 19:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
40
Trading points minus
0

Re: Arcade Cabs

Beitragvon nnap » 18 Feb 2020 10:26

Yep, das gaat tip top.
Benutzeravatar
nnap
Gamer
Gamer
 
Beiträge: 458
Registriert: 16 Mai 2011 07:13
Tradingpunkte:
Trading points plus
27
Trading points minus
0

Re: Arcade Cabs

Beitragvon rebornkid » 18 Feb 2020 10:32

nnap hat geschrieben:Yep, das gaat tip top.


Alles klar, danke!
BildBild
Benutzeravatar
rebornkid
Gamer Advanced
Gamer Advanced
 
Beiträge: 1278
Registriert: 21 Nov 2010 19:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
40
Trading points minus
0

Re: Arcade Cabs

Beitragvon rebornkid » 19 Feb 2020 13:15

Finde im Netz verschiedeni Versione vom J-Pac. Uf de Homepage isch de druf, wo kei zwei direkti Keyboard-Aschlüss het. Im Netz findi aber nur Infos vo dem mit de zwei Keyboard-Aschlüss. Was isch den das für en Stecker bim PIN KB/USB? Blicke bi dem Ding nonig ganz dure.

Mit:
http://neo-arcadia.com/forum/viewtopic.php?t=32772

Ohni:
https://www.ultimarc.com/control-interfaces/j-pac-en/
BildBild
Benutzeravatar
rebornkid
Gamer Advanced
Gamer Advanced
 
Beiträge: 1278
Registriert: 21 Nov 2010 19:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
40
Trading points minus
0

Re: Arcade Cabs

Beitragvon turntablism » 19 Feb 2020 13:18

frög mal de hanf, ich han im es jpac verchauft vor villne jahr. vilicht hät ers no und bruchts nümm...
Benutzeravatar
turntablism
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 9873
Registriert: 14 Feb 2011 12:20
Wohnort: Zürcher Unterländer Dräcksloch
Tradingpunkte:
Trading points plus
40
Trading points minus
0

VorherigeNächste

Zurück zu Retro Games / Konsolen & Arcade

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast