Top 100 Games all time

Game-News, neueste Gerüchte, Spiele-Talk!

Moderator: Master(G)

Top 100 Games all time

Beitragvon Tentakel-Dildo » 11 Jan 2021 15:02

Habe bisher nur die Bestenliste von GoG veröffentlicht aber "best of all time" ist natürlich viel mehr als das und auch erhöhte Qualität da ich ja nun mehr Games "reinstecken" kann die man auf GoG leider nur bruchteilhaft kriegt. Top 50 wird ja gerne noch gemacht, aber ich finde es zu limitiert, gibt soviele tolle Games die es ebenso in diese Liste schaffen, also habe ichs auf Top 100 ausgeweitet damit nicht zuviel ausgelassen wird. Bei diesen Top 100 kann ich dann auch fast alles oberhalb 70 Wertung reinwürgen... bei weniger als das wirds nicht klappen. Das ist immer noch die "Creme de la Creme", denn es gibt Abertausende von Games.

Manches wie z.B. Wild Arms 5 oder Panzer Dragon Saga würde ich noch bei einer 70 werten aber das würde dann auch nicht mehr in die Top 100 reinpassen, also man sieht... je mehr Games man kennt desto schwieriger wird es.

Ach ja, MMORPG oder ähnliches bewerte ich nicht weil die sind zu stark im Wandel... da kann man immer nur eine Momentaufnahme machen, macht daher wenig Sinn.

Klar, die meisten alten Games der PSX-PSOne/Dreamcast/Gamecube/PS2 Ära kann man heute mit besserer Auflösung auf Emus zocken (originales System ist eher ein Frage des Feelings) oder man verwendet spezielle Adapter welche das analoge Signal für grosse Screens verbessern.

Ich hatte früher... sowieso, da Qualität mir schon immer am Herzen lag, die besten Kabel und Signale verwendet. z.B. Der japanische Gamecube hatte ich auf einem RGB-Scart der das YUV-Signal verlustfrei konvertierte gezockt, der seltene Kabel war fast so teuer wie die Konsole... da echte "Freakware". Heute habe ich dadurch Vorteiie da die erhältlichen Konverter mit dem RGB (oder YUV) Signal am meisten Qualität, auch beim Hochskalieren, rausholen können. Selbst der SNES hat bei mir ein RGB-Kabel, der nicht einmal separat erhältlich war, also musste man zum einen Custom-Kabel von Nischenherstellern besorgen die den Kabel dafür extra am anfertigen waren (daher sehr teuer) und ausserdem war nicht jeder SNES dazu geeignet, da manche SNES per se nicht mit dem bestmöglichen Signal klargekommen waren. Also die Probleme waren früher ein wenig anders gstrickt als heute... wo es eher nur noch um rohe Hardwareleistung geht, nicht mehr um Verbindungen und Kabel. Natürlich war damals noch fast alles "locked"; also musste man schauen dass die Konsolen entweder gute Chips hatten oder alles 3x besorgen, was ziemlich unsinnig ist. Also, da ist einiges an "Retro-Wissen" dahinter welcher ein "Gamer von gestern" weder hat noch einfach so versteht. Heute kann man zwar alles emulieren, aber das ist leider nicht dasselbe als wenn man noch das "originale Feeling" miterlebt hat und diese Materie tiefer versteht... deswegen fällt es Leuten der neuen Generation oft schwer sich da einzufühlen. Da ich allerdings fast die gesamte Zeitspanne der "aktiven Videogameindustrie" miterlebt habe (ab der SNES-Zeit) fehlt mir da kaum Erfahrung und ich weiss wie das Gefühl damals und heute war.

In der Bestenliste sind somit auch alle Systeme und Game jeden Alters gelistet... ich gebe einem neueren Game nicht den Vorrang, denn Grafik alleine macht noch lange kein gutes Game, es ist nur ein mögliches Potential. Aber wie gesagt... ich hatte immer Wert drauf gelegt das alles technisch am Optimum war, deswegen konnte ich es so erleben wie es wirklich gedacht war.

Ich mache nur Wertungen in 5er Abständen, genauer geht kaum da es dann zu subjektiv wird. Ist reine Einschätzung weil ich vieles wieder neu anspielen müsste um es mit neuen Games besser zu vergleichen.

Gruppierung mache ich nur gemäss Wertungskaliber d.h. selbe "Einstufung". Unter 70 geht in keine Bestenliste.

Ich bin hauptsächlich RPG-Gamer (das ist meine Spezialität), mag aber auch alle Arten von Adventure, Spaceshooter, Jump and Run, Strategie aber auch gute FPS und einige Shmups... sowie alles was nicht so ganz in ein Genre reinpasst.

95er Ratings sind bei mir eigentlich fast unmöglich und eine 100er Rating ist wohl ein Werk Gottes... bisher nicht existent. 90 ist jenseits von Gut und Böse, aber alles über 70 sind eigentlich bereits sehr gute Games, wird bereits schwer etwas noch besser oder noch schlechter zu positionieren, da gehts um Feinheiten, z.B. zuwenig Spielzeit, unpassende Steuerung, weniger schmackhafter Art-Count u.a. Alles andere mit groben Nachlässigkeiten würde nie unter den besten 100 und über 70% landen.

1. 90: FF 7 (PSX-PSone)
2. 90: Suikoden 3 (PS2)
3. 90: Skies of Arcadia Legends (Gamecube)
4. 90: Shenmue 2 (Dreamcast)
5. 90: TES: Skyrim (Steam-PC)
6. 90: TES: Morrowind (GoG-PC)
7. 90: Horizon Zero Dawn CE (GoG-PC)
8. 90: YS: The Oath in Felgana (GoG-PC)

9. 85: Lufia 2: Rise of the Sinistrals (SNES)
10. 85: Chrono Trigger (SNES)
11. 85: Grandia (PSX-PSone)
12. 85: Lunar: Silver Star Story Complete (PSX-PSone)
13. 85: Tombi 2 (PSX-PSone)
14. 85: Star Ocean 2 (PSX-PSone)
15. 85: FF 9 (PSX-PSone)
16. 85: MediEvil (PSX-PSone)
17. 85: Chrono Cross (PSX-PSone)
18. 85: Colony Wars: Red Sun (PSX-PSone)
19. 85: Breath of Fire 5: Dragon Quarter (PS2)
20. 85: Disgaea 2 (PS2)
21. 85: Suikoden 5 (PS2)
22. 85: Shenmue (Dreamcast)
23. 85: Phantasy Star Online 2 Ep. 1+2 Plus (Dreamcast)
24. 85: Disgaea 4 (PS3)
25. 85: FF 13 (PS3)
26. 85: Blades of Time (GoG-PC)
27. 85: Dragon Age Origins (GoG-PC)
28. 85: Dragons Dogma: Dark Arrisen (GoG-PC)
29. 85: Darksiders 2 (GoG-PC)
30. 85: Grim Dawn (GoG-PC)
31. 85: TLoH: Trails in the Sky-Serie (GoG-PC)
32. 85: Civ 4 (GoG-PC)
33. 85: Cosmic Star Heroine (GoG-PC)
34. 85: YS: The Ark of Naphistim (GoG-PC)
35. 85: YS: Origin (GoG-PC)
36. 85: Metro Last Light Redux (GoG-PC)
37. 85: System Shock 2 (GoG-PC)

38. 80: Tales of Destiny (PSX-PSone)
39. 80: Breath of Fire 4 (PSX-PSone)
40. 80: FF 8 (PSX-PSone]
41. 80: Suikoden 2 (PSX-PSone)
42. 80: Xenogears (PSX-PSone)
43. 80: Xenosaga EP 1 (PS2)
44. 80: FF 10 (PS2)
45. 80: Baldurs Gate: Dark Alliance (PS2)
46. 80: Star Ocean 3: Till the End of Time (PS2)
47. 80: Wild Arms 4 (PS2)
48. 80: Shadow Hearts (PS2)
49. 80: Tales of Destiny 2 (PS2)
50. 80: Fable 3 (Xbox360)
51. 80: Disgaea 5 (PS3)
52. 80: Grandia 2 (Dreamcast/GoG-PC)
53. 80: Pier Solar and the Great Architects (GoG-PC)
54. 80: TES: Oblivion (GoG-PC)
55. 80: Divinity 2 Dev Cut (GoG-PC)
56. 80: Civ 3 (GoG-PC)
57. 80: Crosscode (GoG-PC)
58. 80: TLoH: Trails of cold Steel-Serie (GoG-PC)
59. 80: Rebell Galaxy (GoG-PC)
60. 80: Legrand Legacy (GoG-PC)
61. 80: Jade Empire (GoG-PC)
62. 80: Metro: Exodus (GoG-PC)
63. 80: Way of the Samurai 4 (GoG-PC)
63. 80: Megadimension Neptunia: VIIR
65. 80: Bioshock 2 Classic (GoG-PC)
66. 80: Amid Evil (GoG-PC)
67. 80: Star Renegades (GoG-PC)
68. 80: Zwei the ilvard Insurrection (GoG-PC)
69. 80: X-Rebirth (GoG-PC)
70. 80: Prey (GoG-PC)
71. 80: Control Ultimate Edition (GoG-PC)
72. 80: Deus Ex: Mankind Divided (GoG-PC)
73: 80: Astebreed (GoG-PC)


74. 75: Breath of Fire 2 (SNES)
75. 75: Breath of Fire 3 (PSX-PSone)
76. 75: The Legend of Dragoon (PSX-PSone)
77. 75: Legend of Legaia (PSX-PSone)
78. 75: Wild Arms 3 (PSX-PSone)
79. 75: Xenosaga EP 2
80. 75: Infinite Undiscovery (Xbox360)
81. 75: Lost Odyssey (Xbox360)
82. 75: Tales of Symphonia Chronicles (PS3)
83. 75: Disgaea 3 (PS3)
84. 75: Star Ocean 4: The Last Hope (Xbox360/PS3)
85. 75: Darksiders (GoG-PC)
86. 75: The Witcher 3 (GoG-PC)
87. 75: Pillars of Eternity (GoG-PC)
88. 75: Battletech (GoG-PC)
89. 75: Ara Fell (GoG-PC)
90. 75: Xanadu Next (GoG-PC)
91. 75: Sudeki (GoG-PC)
92. 75: Bioshock Remastered (GoG-PC)
93. 75: Ori and the blind Forest (GoG-PC)
94. 75: The Alliance Alive HD (GoG-PC)
95. 75: BMP: Bullets Per Minute (GoG-PC)

96. 70: Magna Carta 2 (Xbox360)
97. 70: Giana Sisters: Rise of the Owlverlord (GoG-PC)
98. 70: Darksiders 3 (GoG-PC)
99. 70: Hypervision Neptunia: Rebirth-Serie (GoG-PC)
100. 70: Kingdoms of Amalur Re-Reckoning (GoG-PC)
Zuletzt geändert von Tentakel-Dildo am 12 Jan 2021 21:58, insgesamt 7-mal geändert.
Benutzeravatar
Tentakel-Dildo
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 6628
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Top 100 Games all time

Beitragvon onion » 11 Jan 2021 15:28

MORTADELLA KOMPOTT!!!

Bild
Take control of the court now: https://www.youtube.com/watch?v=m5o4_sv_wE8
Benutzeravatar
onion
Gamer Advanced
Gamer Advanced
 
Beiträge: 1193
Registriert: 07 Okt 2010 15:40
Tradingpunkte:
Trading points plus
11
Trading points minus
0

Re: Top 100 Games all time

Beitragvon zeromeier » 12 Jan 2021 08:22

most boring topic ever

Bild
Benutzeravatar
zeromeier
The(G)net - Redakteurrrrr
The(G)net - Redakteurrrrr
 
Beiträge: 19499
Registriert: 06 Dez 2007 09:55
Tradingpunkte:
Trading points plus
97
Trading points minus
0

Re: Top 100 Games all time

Beitragvon calanda » 13 Jan 2021 14:49

Monkey Island 1 und 2 isch nid debi.. dini liste isch kacke
Benutzeravatar
calanda
Bündner König
Bündner König
 
Beiträge: 6490
Registriert: 22 Aug 2002 16:42
Wohnort: Taafaas
Tradingpunkte:
Trading points plus
128
Trading points minus
0

Re: Top 100 Games all time

Beitragvon Tentakel-Dildo » 13 Jan 2021 15:07

Naja, selbst da wo das Niveau besser ist findet man nur wenige Leute die sich gerne genauer mitteilen mit so einer Liste... insofern, erwartungsgemäss und völlig im Normalbereich.

Achso, ja wegen Monkey Island, tut mir nicht leid da kann ich mich nicht dafür begeistern mit diesem Wannabe-Firlefanz.

Ich glaub, das Game war zum Release populär aber mittlerweile weit überholt. Gerade für Menschen die sich mit realer Philosophie beschäftigen, viele Bücher lesen, ...und in Games lieber ihre Atmosphäre und Komplexität lieben... für diese Leute sind diese Point/Click-Adventures einfach nicht mehr im Toleranzbereich, diese Mechanik ist überholt und der Inhalt noch nie besonders gewesen.

Es gibt sowieso selten ein Game dass mich rein inhaltlich vom Hocker haut, sondern das was ich suche ist das Atmosphärische, die spielerischen Möglichkeiten und WIE es am Ende präsentiert wird und rüberkommt, dabei ist eine schöne Komplexität selten schlecht.

Man kann sicher sagen, am stärksten ist meine Bewertung von den rein artistischen Komponenten beeinflusst, weniger davon ob jemand einfach nur etwas schmackhaft machen konnte. Entweder man erkennt einfach dessen Substanz, als Game und nicht als irgendetwas anderes (z.B. interaktives Buch oder sowas), oder nicht.

Ein Game hat für mich eine richtige Engine, welche eine bestimmte Freiheit ermöglicht welche weiter geht als nur "klicken und lesen". Im Minimum sind hier noch veränderliche Attribute und eine direkte Interaktion welche dynamisch eine bestimmte Beziehung (zu etwas) herstellt vonnöten, genau das was die alten RPGs liefern... es ist für mich daher auch das Sinnbild von "echtem Retro" und das erste RICHTIGE Game. Auch die alten Shmups und das erste (bis alles weitere) Civ sind für mich echte Games... da sie stets mit dem Spieler interagieren, auf einer dynamischen Ebene.
Benutzeravatar
Tentakel-Dildo
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 6628
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Top 100 Games all time

Beitragvon thaeye » 13 Jan 2021 17:26

eifach mal chli fun ha
Benutzeravatar
thaeye
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 10306
Registriert: 06 Okt 2010 23:28
Tradingpunkte:
Trading points plus
3
Trading points minus
0

Re: Top 100 Games all time

Beitragvon Tentakel-Dildo » 13 Jan 2021 17:30

Wenns für dich nicht fun ist kann ich nicht weiterhelfen, möchte ich auch nicht da sowieso subjektiv.
Benutzeravatar
Tentakel-Dildo
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 6628
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Top 100 Games all time

Beitragvon Tentakel-Dildo » 22 Jan 2021 18:56

Tja, von DQ11 gibts ja schon lange einen Crack, habe es gerade noch überprüft... nicht schwer zu finden.

Dennoch ist der "redliche Gamer" nach wie vor mit Steam und Denuvo-DRM gestraft... da bleiben diese Publisher aus Japan pickelhart.

Ist allerdings nicht mehr die Regel, selbst für Square-Enix nicht mehr denn z.B. Deus Ex: Mankind Divided gibts mittlerweile tatsächlich DRM-Free auf GoG. Nur leider nach wie vor eine Ausnahme wo ich hoffe dass es sich langsam ändert. Steam und 3. Party DRM muss echt nicht mehr sein, wird auch nur kurzfristig einen Crack verhindern (nur dann wenns so ein Scheissgame ist dass sich keiner die Mühe macht es zu cracken). Ich sehe es in Zukunft hoffentlich so dass die Publisher, sobald ein Crack draussen ist... mit DRM-Free weniger Mühe haben weil habe echt kaum noch Bock drauf.

Skyrim ist ein dermassen erfolgreiches Game was selbst nach 10 Jahren noch fett die Kasse füllt, dass Bethesda nach wie vor es bei Steam am "locken" ist und sie machen deswegen sogar auf sehr lange keinen Nachfolger mehr.... also zuviel Erfolg hat seine Schattenseiten. Natürlich gibts auch davon schon lange einen Crack... aber das stört den "Gameschützern" wenig... obwohl es dann keine Rolle mehr spielt ob man die GoG-Version irgendwo illegal beschafft oder einen Crack... die Hürde und Datenmenge bleibt diesselbe. Ausser dass man als redlicher Gamer dann eine bessere Version hat.

Generell ziehen sowieso fast nur Leute Cracks welche es auch nötig haben und kaum Geld um es regulär zu besorgen weil... alle anderen welche einfach nur geizig sind oder es nur knapp leisten können die warten auf einen Rabatt-Verkauf (die mittlerweile ständig passieren) und kann es danach bequem und ohne unnötigen Aufwand inkl. lahmer Download ganz regulär schnell und einfach erhalten. Also... es gibt für DRM immer weniger Nutzen da das System fast nur noch die Leute damit bestraft welche sowieso fast nie, es redlich bekommen wollen oder können. Andererseits bestraft es natürlich auch redliche Gamer weil die ja immer gewisse Hürden haben die nicht sein müssen und das ist auch nicht mehr den vollen Preis wert (habe ich für ein Steam-Game NIE bezahlt).

Zeit ist viel Geld wert... und nur wer echt kein Geld hat kann es sich meistens leisten mit lahmen "Crackdownloads und deren Sucherei" Zeit zu vergeuden... Zeit ist nunmal für sehr viele Leute kostbarer als Geld.
Benutzeravatar
Tentakel-Dildo
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 6628
Registriert: 09 Mai 2015 20:09
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0


Zurück zu Diskussion & News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 31 Gäste