Hardcopy vs. Download

Game-News, neueste Gerüchte, Spiele-Talk!

Moderator: Master(G)

Hardcopy vs. Download

Beitragvon hanf » 15 Jan 2017 13:46

Ich han vorher gad mit eme Mitbewohner d'Diskussion gha, ob ächti physischi Spiel bald verschwinde werdet und nur no Download-Spiel verchauft werdet. Bim PC ischs ja scho grössteteils so (Steam), bi Konsole aber eher nonig so verbreitet. Dum Frage:

Was sind di aktuelle Martanteil vo physische und Download Spiel für di einzelne Konsole und PC?
Was glaubet ihr, wie wirds sich i dä nächste 10 Jahr entwickle?
Benutzeravatar
hanf
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 24921
Registriert: 11 Mär 2002 16:12
Wohnort: Zürich (Leutschenbach)
Tradingpunkte:
Trading points plus
437
Trading points minus
0

Re: Hardcopy vs. Download

Beitragvon Xinobrax2 » 15 Jan 2017 13:48

Wenn hesch s letscht Mal e Musig-CD oder en Film ufere Plastik-Schibe kauft?
Xinobrax2
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 5634
Registriert: 13 Mai 2013 14:41
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Hardcopy vs. Download

Beitragvon hanf » 15 Jan 2017 13:54

Ich chauf all mini Musig und Film uf Schiibe. Da häsch wohl dä falsch die frag gfräget :P
Benutzeravatar
hanf
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 24921
Registriert: 11 Mär 2002 16:12
Wohnort: Zürich (Leutschenbach)
Tradingpunkte:
Trading points plus
437
Trading points minus
0

Re: Hardcopy vs. Download

Beitragvon Herr Rossi » 15 Jan 2017 14:53

Ich chaufe trotz und mängisch au grad wäge Spotify CDs. DVDs und BRs chaufi ca 1 bis 3 jede Monet am Flohmi oder Brocki. Schpili isch ca 50/50
PRO: JA
CONTRA: NEIN
Neutral: JA und NEIN
Dagegen: Option 3
Stark dagegen: NEIN und Option 3
Benutzeravatar
Herr Rossi
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 6645
Registriert: 30 Aug 2011 16:44
Tradingpunkte:
Trading points plus
26
Trading points minus
0

Re: Hardcopy vs. Download

Beitragvon hanf » 15 Jan 2017 15:01

Gits irgendwo zahle derzue? Oder irgendwelchi offizielli ussage...
Benutzeravatar
hanf
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 24921
Registriert: 11 Mär 2002 16:12
Wohnort: Zürich (Leutschenbach)
Tradingpunkte:
Trading points plus
437
Trading points minus
0

Re: Hardcopy vs. Download

Beitragvon evo » 15 Jan 2017 15:03

wenni t wahl ha kaufi eh phüsikalisch, also bi games.
Benutzeravatar
evo
Retro Abtrugg
Retro Abtrugg
 
Beiträge: 14273
Registriert: 13 Mai 2005 06:42
Tradingpunkte:
Trading points plus
50
Trading points minus
0

Re: Hardcopy vs. Download

Beitragvon Xinobrax2 » 15 Jan 2017 15:17

hanf hat geschrieben:Ich chauf all mini Musig und Film uf Schiibe. Da häsch wohl dä falsch die frag gfräget :P

Und denn, was machsch demit? Hesch no so retro Grät womer die chan dri tue?
Xinobrax2
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 5634
Registriert: 13 Mai 2013 14:41
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Hardcopy vs. Download

Beitragvon hanf » 15 Jan 2017 15:30

ich tuens dänn uf min computer rippe :lol: aber ä cd verlüür ich ebä nöd, drum chauf ich mir di würkli guete sache physisch. und s'andere losi/luegi eifach uf youtube. occasion chunsch au rächt günstig zu ächte cds. letschti hammer z.b. die erste 4 prinzen cds für 15 stutz bstellt uf ebay. hät sich voll glohnt.
Benutzeravatar
hanf
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 24921
Registriert: 11 Mär 2002 16:12
Wohnort: Zürich (Leutschenbach)
Tradingpunkte:
Trading points plus
437
Trading points minus
0

Re: Hardcopy vs. Download

Beitragvon Gurgelhals » 15 Jan 2017 15:38

Grundsätzlich halt ich's inzwüsche so, dass je weniger Grümpel desto besser isch. Isch ja au nüme so wie vor 15, 20 Jahr, wo d'Spieli mit rächte Handbüecher und allne mögliche Extras dethär cho sind (und simmer ehrlich: das Züüg isch au dänn mehrheitlich Plastik- und Kartonschrott gsi, wo dänn irgendwo verstaubt isch und nume Platz wäggnoh hätt). Also Download und dänn aber idealerwiis ohni irgenden Kopierschutz. Uf em PC isch drum nöd Steam sondern GoG mini bevorzugti Alaufstell (logisch, isch ja au CD Projekt RED :idea:). Steam findi i letschter Ziit rächt müehsam, will de Store zu eme unübersichtliche Abfallhuufe mutiert isch. Wänn'd nöd scho im Vorus weisch was genau wotsch chaufe und eifach mal chli stöbere willsch, chasch Steam inzwüsche vergässe.

Uf Konsole - das heisst bi mir: uf Nintendo-Grät - chaufi aber no doch oft no physisch, will Nintendo i däre Beziehig wieder mal typisch Nintendo isch. Konkret: D'Priisgstaltig im Nintendo E-Shop isch e Frächheit. Eifach mal pauschal 10 Franke meh bläche, als wänn me s'gliche Spieli im Lade chauft. Und dänn gaht's stundelang, bis s'Spieli parat isch, will d'Nintendo-Server gfühlt über 56K-Modems am Netz hanged :typej: :head2wall:
Zuletzt geändert von Gurgelhals am 15 Jan 2017 15:42, insgesamt 2-mal geändert.
"de hund isch uhuere super. aber ich han en mit de axt abeprüglet." (c) 2011 lakritz
Benutzeravatar
Gurgelhals
PC Gaming Master Race
PC Gaming Master Race
 
Beiträge: 22903
Registriert: 06 Mär 2002 22:58
Tradingpunkte:
Trading points plus
5
Trading points minus
0

Re: Hardcopy vs. Download

Beitragvon Xinobrax2 » 15 Jan 2017 15:39

hanf hat geschrieben:ich tuens dänn uf min computer rippe :lol: aber ä cd verlüür ich ebä nöd, drum chauf ich mir di würkli guete sache physisch. und s'andere losi/luegi eifach uf youtube. occasion chunsch au rächt günstig zu ächte cds. letschti hammer z.b. die erste 4 prinzen cds für 15 stutz bstellt uf ebay. hät sich voll glohnt.

:P

Ich mag das Zügs eifach nüme. Letztendlich bruchts ja nur Platz und streichled chli s Ego wemers im Regal chan aluege. Au ökonomisch und ökologisch betrachted isches ziemlich bescheuert. Mal abgseh vom Produkt selber mues das Zügs ja au na transportiert und glageret werde. Für was? S eigentliche Produkt isch doch sowieso imateriell. Was mich hingege bi de Downloads chli nervt sind DRMs (GoG > Steam). Weni öpis chaufe, denn wilis au chöne bruche oni vo externe Dienst abhängig z si. Bi de Spiel chunt na hinzue, dasd oft als erschts mal dörfsch es Update abelade demits überhaupt lauft...drum...wayne...

...s isch halt chli d Sammler/Hamster-Mentalität wo eim dezue verleited e physischi Kopie z chaufe, aber rational betrachted isches eher sinnlos...
Xinobrax2
Serious Hardcore Gamer
Serious Hardcore Gamer
 
Beiträge: 5634
Registriert: 13 Mai 2013 14:41
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Hardcopy vs. Download

Beitragvon resuscitation » 15 Jan 2017 17:13

Also Musig und Film chauf ich nach wie vor no als Hardware.. Bi dä Spiel hät sich das aber sit öppe ame Jahr dramatisch gänderet.. die meischte Spiel chan mr eh nüm second hand verchaufe und die eifach als Hardware dihei z'ha brucht mr viel z'viel Platz. Darum tuen ich i 98% downloade.. Egal öb PC oder Konsole
resuscitation
Pro Gamer
Pro Gamer
 
Beiträge: 1547
Registriert: 20 Dez 2012 17:54
Tradingpunkte:
Trading points plus
0
Trading points minus
0

Re: Hardcopy vs. Download

Beitragvon Moff » 15 Jan 2017 17:23

ich bin eigentlich 100% digital. wie de ceizer seit ide meischte fälls ischs eifach disc inere dvd hülle, witerverchaufe chan ich als hauptsächlich pcler eh ned.
en zit lang hani eifach vo gwüsse spiel na CEs und so kauft, aber ich han au eifach kei platz me für de grümpel. digital und guet isch. git ja hüfig au gueti deals im netz.

vor paar hani denkt die übernäscht generation wär nur na digital, aber a dem zwifli inzwüsche. denke das blit na es wili erhalte.
offizielle zahle gits glaub so guet wie keini was digital agaht.
Benutzeravatar
Moff
PC Gaming Master Race
PC Gaming Master Race
 
Beiträge: 12612
Registriert: 05 Mär 2002 18:03
Tradingpunkte:
Trading points plus
4
Trading points minus
0

Re: Hardcopy vs. Download

Beitragvon zeromeier » 16 Jan 2017 08:33

möglichscht alles digital, steam sowieso, konsole au.

gröscht vorteil: musch nöd disc wächsle, wenn es anders game wetsch spiele.
zudem nerved mich die hülle wo dihei umeligged. age of empires 3 hani physisch dihei und trotzdem uf steam für en 5liiber kauft lol
Benutzeravatar
zeromeier
The(G)net - Redakteurrrrr
The(G)net - Redakteurrrrr
 
Beiträge: 18061
Registriert: 06 Dez 2007 09:55
Tradingpunkte:
Trading points plus
92
Trading points minus
0

Re: Hardcopy vs. Download

Beitragvon hanf » 16 Jan 2017 12:01

Xinobrax2 hat geschrieben:Weni öpis chaufe, denn wilis au chöne bruche oni vo externe Dienst abhängig z si.


Ah ja, das isch min Hauptgrund. Wänni es paar Jahr später wieder mal öppis benutze will chasch sicher si dassi nümm weiss wie ich mich da etz iilogge zum das zügs benutze z'chöne, resp. gits unnötig viel arbet. Sobald digitali sache chaufsch fangets dich aa nötige dich ihrem System unterzordne. Das gaht eifach us prinzip nöd, da fangi vorher aa alles z'hacke oder illegal abezlade, dänn bisch immerhin unabhängig...
Benutzeravatar
hanf
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 24921
Registriert: 11 Mär 2002 16:12
Wohnort: Zürich (Leutschenbach)
Tradingpunkte:
Trading points plus
437
Trading points minus
0

Re: Hardcopy vs. Download

Beitragvon zwirrlibatz » 16 Jan 2017 15:32

Problem hat geschrieben:A download of The Legend of Zelda: Breath of the Wild will fill nearly half of Nintendo Switch's internal storage.

http://www.eurogamer.net/articles/2017- ... al-storage

aber chauf's eh uf em WiiU. In hert.
I speeled my drink!
Benutzeravatar
zwirrlibatz
offischel roggnroll instanz
offischel roggnroll instanz
 
Beiträge: 68352
Registriert: 07 Okt 2010 15:14
Tradingpunkte:
Trading points plus
13
Trading points minus
0

Re: Hardcopy vs. Download

Beitragvon Master(G) » 16 Jan 2017 15:37

chunt bi mier bitz ufs game ah.

es Battlefield 1 z.b. - wo ich jede 2. tag über 2 jahr spiele und nachher nie meh, will es neus us de serie chunt - lieber digital. muessi ned jedesmal disk ine tue.

ich tendiere aber au immer meh zu digital, au wennis kacke find, dass ichs nachher nüm verchaufe chan.
mini steam library findi aber scho no geil so... :herzli:
BildBildBildBildBild
Besucht auch unsere Social-Media Kanäle!
Benutzeravatar
Master(G)
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 67842
Registriert: 05 Mär 2002 18:34
Wohnort: Game-Chäller
Tradingpunkte:
Trading points plus
461
Trading points minus
0

Re: Hardcopy vs. Download

Beitragvon geosnow » 16 Jan 2017 22:33

discs sind super. chasch uslehne oder wieder verchaufe.
Benutzeravatar
geosnow
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 30774
Registriert: 06 Mär 2002 08:44
Tradingpunkte:
Trading points plus
416
Trading points minus
0

Re: Hardcopy vs. Download

Beitragvon siralos » 16 Jan 2017 23:10

geosnow hat geschrieben:discs sind super. chasch uslehne oder wieder verchaufe.


es sei denn die disc hat nur nen download file drauf wo du dann das game eh downloaden musst.....war glaubs bei half life so gewesen. :typej:
siralos
VIP-Member
VIP-Member
 
Beiträge: 1352
Registriert: 07 Okt 2010 12:32
Tradingpunkte:
Trading points plus
4
Trading points minus
0

Re: Hardcopy vs. Download

Beitragvon zeromeier » 17 Jan 2017 07:00

geosnow hat geschrieben:chasch uslehne


wie oft lehnsch spiel us?
Benutzeravatar
zeromeier
The(G)net - Redakteurrrrr
The(G)net - Redakteurrrrr
 
Beiträge: 18061
Registriert: 06 Dez 2007 09:55
Tradingpunkte:
Trading points plus
92
Trading points minus
0

Re: Hardcopy vs. Download

Beitragvon Moff » 17 Jan 2017 08:50

s'letschmal es spiel usglehnt han ich em franz ide primarschuel, en sehr dicke italiener wo ned bsunders guet gsi isch
es isch s'mario land 2 ufem gameboy gsi und er het alli speicherständ glöscht
Benutzeravatar
Moff
PC Gaming Master Race
PC Gaming Master Race
 
Beiträge: 12612
Registriert: 05 Mär 2002 18:03
Tradingpunkte:
Trading points plus
4
Trading points minus
0

Re: Hardcopy vs. Download

Beitragvon Astroboy » 17 Jan 2017 08:55

Moff hat geschrieben:s'letschmal es spiel usglehnt han ich em franz ide primarschuel, en sehr dicke italiener wo ned bsunders guet gsi isch
es isch s'mario land 2 ufem gameboy gsi und er het alli speicherständ glöscht


Ir vierti Klass hani amne 6. Klässler mis Pokemon Gold usglehnt wöui chly Angst ha gha vor ihm. Ha ihm gseit er söu bitte nid Spichere. Er hett, s'isch mi erst Durchgang gsi mitm nöie Game, us mim ~Lv.30-Team bis und mit zur Top-4 gspiut und es Zapdos gfange. Bitteri Träne hett dr Klein-Astro damals grännet, woner ds Spiu nachm Zrüggbercho z'ersch mau gstartet hett.
Benutzeravatar
Astroboy
Cowboy
Cowboy
 
Beiträge: 3507
Registriert: 04 Aug 2009 12:29
Tradingpunkte:
Trading points plus
26
Trading points minus
0

Re: Hardcopy vs. Download

Beitragvon Master(G) » 17 Jan 2017 09:15

ich han nie öppis usglehnt. ich han das nöd gärn. ich ha so sorg zu mim zeugs, ich han angst de anders machts "kabutt". darum hani nie was usglehnt früener. :oops:

jetzt im hohe alter, hani 1x eme kolleg es ps4 game gäh :kicher:
BildBildBildBildBild
Besucht auch unsere Social-Media Kanäle!
Benutzeravatar
Master(G)
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 67842
Registriert: 05 Mär 2002 18:34
Wohnort: Game-Chäller
Tradingpunkte:
Trading points plus
461
Trading points minus
0

Re: Hardcopy vs. Download

Beitragvon zeromeier » 17 Jan 2017 09:33

ich verschänk de krams amix, statt uszlehne.
Benutzeravatar
zeromeier
The(G)net - Redakteurrrrr
The(G)net - Redakteurrrrr
 
Beiträge: 18061
Registriert: 06 Dez 2007 09:55
Tradingpunkte:
Trading points plus
92
Trading points minus
0

Re: Hardcopy vs. Download

Beitragvon evo » 17 Jan 2017 10:06

Mir machts eifach rächt viel freud videogames zsammle, und digital ischs halt nit halb so lustig
Benutzeravatar
evo
Retro Abtrugg
Retro Abtrugg
 
Beiträge: 14273
Registriert: 13 Mai 2005 06:42
Tradingpunkte:
Trading points plus
50
Trading points minus
0

Re: Hardcopy vs. Download

Beitragvon zeromeier » 17 Jan 2017 10:33

evo hat geschrieben:Mir machts eifach rächt viel freud videogames zsammle, und digital ischs halt nit halb so lustig


macht sinn, wenn meh gern sammlet, isch das natürlich ärgerlich.

ich han froid, möglichscht wenig war zbsitze, bsitz bindet nur. vorallem bsitz, womer nöd eifach im negschte Lade ersetze.
Benutzeravatar
zeromeier
The(G)net - Redakteurrrrr
The(G)net - Redakteurrrrr
 
Beiträge: 18061
Registriert: 06 Dez 2007 09:55
Tradingpunkte:
Trading points plus
92
Trading points minus
0

Nächste

Zurück zu Diskussion & News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste